Technology

Jack Ma überrascht: Seltenes Lob für Alibaba-Chefs

Jack Ma lobt Alibaba-Führung in rarem Statement – Anleger jubeln über Rückhalt des Gründers.

Eulerpool News 11. Apr. 2024, 12:00

In einem seltenen Schritt hat Jack Ma, der Gründer des chinesischen E-Commerce-Giganten Alibaba, seine Unterstützung für die aktuelle Führung des Unternehmens bekundet.

In einem internen Memo an die Mitarbeiter lobte Ma die Entscheidung der Unternehmensführung, Alibaba in sechs Firmen aufzuteilen, und betonte, dass dies die Entscheidungsfindung vereinfacht und das Unternehmen agiler gemacht habe. Trotz der Herausforderungen der Vergangenheit äußerte Ma sich zuversichtlich über die Entwicklung eines starken und mutigen Alibaba-Teams.

Dieser Schritt des Gründers, der selbst noch eine Beteiligung von vier Prozent am Unternehmen hält, aber operativ nicht mehr eingebunden ist, zielt darauf ab, Vertrauen in die Führung von Alibaba wiederherzustellen. Seit seiner Kritik an den chinesischen Regulierungsbehörden im Jahr 2020 und den darauf folgenden behördlichen Maßnahmen gegen ihn und Alibaba, hatte sich Ma weitgehend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen.

Die positive Resonanz auf Mas Unterstützungserklärung spiegelte sich auch in einem Kursanstieg der Alibaba-Aktie wider, die in Hongkong um 5,04 Prozent und an der NASDAQ um 1,65 Prozent zulegte.

Die besten Investoren analysieren mit Eulerpool
20 million companies worldwide · 50 year history · 10 year estimates · leading global news coverage

Für 2 € sichern

Favoriten unserer Leser