Die besten Investoren analysieren mit Eulerpool
fair value · 20 million securities worldwide · 50 year history · 10 year estimates · leading business news

Für 2 € sichern
Aktienanalyse
Profil

Meta Platforms Aktie und Aktienanalyse

META
US30303M1027
A1JWVX

Kurs

476,79
Heute +/-
+0
Heute %
+0 %
P

Meta Platforms Aktie Umsatz, EBIT, Gewinn

  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Umsatz
EBIT
Gewinn
Details

Umsatz, Gewinn & EBIT

Verständnis von Umsatz, EBIT und Einkommen

Erhalten Sie Einblicke in Meta Platforms, ein umfassender Überblick über die finanzielle Performance kann durch die Analyse des Umsatz-, EBIT- und Einkommensdiagramms erlangt werden. Der Umsatz repräsentiert das Gesamteinkommen, das Meta Platforms aus seinen Hauptgeschäften erzielt und zeigt die Fähigkeit des Unternehmens, Kunden zu gewinnen und zu binden. EBIT (Earnings Before Interest and Taxes) gibt Aufschluss über die betriebliche Rentabilität des Unternehmens, frei von Steuer- und Zinsaufwendungen. Der Abschnitt Einkommen spiegelt den Nettogewinn von Meta Platforms wider, ein ultimatives Maß für seine finanzielle Gesundheit und Rentabilität.

Jährliche Analyse und Vergleiche

Betrachten Sie die jährlichen Balken, um die jährliche Performance und das Wachstum von Meta Platforms zu verstehen. Vergleichen Sie den Umsatz, das EBIT und das Einkommen, um die Effizienz und Rentabilität des Unternehmens zu bewerten. Ein höheres EBIT im Vergleich zum Vorjahr deutet auf eine Verbesserung der betrieblichen Effizienz hin. Ebenso weist eine Steigerung des Einkommens auf eine erhöhte Gesamtrentabilität hin. Die Analyse des Jahr-für-Jahr-Vergleichs unterstützt Anleger dabei, die Wachstumsbahn und betriebliche Effizienz des Unternehmens zu verstehen.

Erwartungen für die Investition nutzen

Die erwarteten Werte für die kommenden Jahre bieten Investoren einen Einblick in die erwartete finanzielle Performance von Meta Platforms. Die Analyse dieser Prognosen zusammen mit historischen Daten trägt dazu bei, fundierte Investitionsentscheidungen zu treffen. Anleger können die potenziellen Risiken und Erträge abschätzen und ihre Investitionsstrategien entsprechend ausrichten, um die Rentabilität zu optimieren und Risiken zu minimieren.

Investmenteinsichten

Der Vergleich zwischen Umsatz und EBIT hilft bei der Bewertung der betrieblichen Effizienz von Meta Platforms, während der Vergleich von Umsatz und Einkommen die Nettorentabilität nach Berücksichtigung aller Aufwendungen offenbart. Anleger können wertvolle Einsichten gewinnen, indem sie diese finanziellen Parameter sorgfältig analysieren und so die Grundlage für strategische Investitionsentscheidungen legen, um das Wachstumspotenzial von Meta Platforms zu nutzen.

Meta Platforms Umsatz, Gewinn und EBIT Historie

DatumMeta Platforms UmsatzMeta Platforms EBITMeta Platforms Gewinn
2029e264,94 Mrd. undefined0 undefined92,77 Mrd. undefined
2028e243,32 Mrd. undefined102,06 Mrd. undefined81,38 Mrd. undefined
2027e224,75 Mrd. undefined91,55 Mrd. undefined76,59 Mrd. undefined
2026e203,86 Mrd. undefined83,82 Mrd. undefined68,78 Mrd. undefined
2025e182,57 Mrd. undefined73,04 Mrd. undefined59,75 Mrd. undefined
2024e161,94 Mrd. undefined63,42 Mrd. undefined52,24 Mrd. undefined
2023134,90 Mrd. undefined49,01 Mrd. undefined39,10 Mrd. undefined
2022116,61 Mrd. undefined33,56 Mrd. undefined23,20 Mrd. undefined
2021117,93 Mrd. undefined46,75 Mrd. undefined39,37 Mrd. undefined
202085,97 Mrd. undefined32,67 Mrd. undefined29,15 Mrd. undefined
201970,70 Mrd. undefined28,99 Mrd. undefined18,49 Mrd. undefined
201855,84 Mrd. undefined24,91 Mrd. undefined22,11 Mrd. undefined
201740,65 Mrd. undefined20,20 Mrd. undefined15,92 Mrd. undefined
201627,64 Mrd. undefined12,43 Mrd. undefined10,19 Mrd. undefined
201517,93 Mrd. undefined6,23 Mrd. undefined3,67 Mrd. undefined
201412,47 Mrd. undefined4,99 Mrd. undefined2,93 Mrd. undefined
20137,87 Mrd. undefined2,80 Mrd. undefined1,49 Mrd. undefined
20125,09 Mrd. undefined538,00 Mio. undefined32,00 Mio. undefined
20113,71 Mrd. undefined1,76 Mrd. undefined668,00 Mio. undefined
20101,97 Mrd. undefined1,03 Mrd. undefined372,00 Mio. undefined
2009777,00 Mio. undefined262,00 Mio. undefined122,00 Mio. undefined
2008272,00 Mio. undefined-55,00 Mio. undefined-56,00 Mio. undefined
2007153,00 Mio. undefined-124,00 Mio. undefined-138,00 Mio. undefined

Meta Platforms Aktie Kennzahlen

  • Einfach

  • Erweitert

  • GuV

  • Bilanz

  • Cashflow

 
UMSATZ (Mrd.)UMSATZWACHSTUM (%)BRUTTOMARGE (%)BRUTTOEINKOMMEN (Mrd.)EBIT (Mrd.)EBIT-MARGE (%)REINGEWINN (Mrd.)GEWINNWACHSTUM (%)ANZAHL AKTIEN (Mrd.)DOKUMENTE
200720082009201020112012201320142015201620172018201920202021202220232024e2025e2026e2027e2028e2029e
0,150,270,781,973,715,097,8712,4717,9327,6440,6555,8470,7085,97117,93116,61134,90161,94182,57203,86224,75243,32264,94
-77,78185,66154,0587,9937,1354,6958,3643,8254,1647,0937,3526,6121,6037,18-1,1215,6920,0412,7411,6610,258,268,88
73,2054,4171,3075,0376,8373,2076,1882,7384,0186,2986,5883,2581,9480,5880,7979,6380,72------
0,110,150,551,482,853,736,0010,3115,0623,8535,2046,4857,9369,2795,2892,86108,90000000
-0,12-0,060,261,031,760,542,804,996,2312,4320,2024,9128,9932,6746,7533,5649,0163,4273,0483,8291,55102,060
-81,05-20,2233,7252,2847,3210,5735,6240,0634,7244,9649,7044,6241,0038,0139,6528,7836,3339,1640,0141,1240,7341,94-
-0,14-0,060,120,370,670,031,492,933,6710,1915,9222,1118,4929,1539,3723,2039,1052,2459,7568,7876,5981,3892,77
--59,42-317,86204,9279,57-95,214.559,3896,1825,44177,6856,2638,89-16,4057,6735,08-41,0768,5333,6214,3715,1111,356,2613,99
2,142,142,142,142,142,172,522,662,852,932,962,922,882,892,862,702,63000000
-----------------------
Details

GuV

Umsatz und Wachstum

Der Meta Platforms Umsatz und das Umsatzwachstum sind entscheidend für das Verständnis der finanziellen Gesundheit und der betrieblichen Effizienz eines Unternehmens. Ein konstanter Umsatzanstieg deutet auf die Fähigkeit des Unternehmens hin, seine Produkte oder Dienstleistungen effektiv zu vermarkten und zu verkaufen, während der Prozentsatz des Umsatzwachstums Aufschluss über das Tempo gibt, mit dem das Unternehmen im Laufe der Jahre wächst.

Bruttomarge

Die Bruttomarge ist ein entscheidender Faktor, der den Prozentsatz des Umsatzes über den Herstellungskosten anzeigt. Eine höhere Bruttomarge deutet auf die Effizienz eines Unternehmens bei der Kontrolle seiner Produktionskosten hin und verspricht potenzielle Rentabilität und finanzielle Stabilität.

EBIT und EBIT-Marge

EBIT (Earnings Before Interest and Taxes) und EBIT-Marge bieten tiefe Einblicke in die Rentabilität eines Unternehmens, ohne die Auswirkungen von Zinsen und Steuern. Investoren bewerten diese Metriken häufig, um die betriebliche Effizienz und die inhärente Rentabilität eines Unternehmens unabhängig von seiner Finanzstruktur und Steuerumgebung zu beurteilen.

Einkommen und Wachstum

Das Nettoeinkommen und sein anschließendes Wachstum sind für Investoren unerlässlich, die die Rentabilität eines Unternehmens verstehen möchten. Ein konstantes Einkommenswachstum unterstreicht die Fähigkeit eines Unternehmens, seine Rentabilität im Laufe der Zeit zu steigern, und spiegelt betriebliche Effizienz, strategische Wettbewerbsfähigkeit und finanzielle Gesundheit wider.

Ausstehende Aktien

Ausstehende Aktien beziehen sich auf die Gesamtanzahl der von einem Unternehmen ausgegebenen Aktien. Sie ist entscheidend für die Berechnung wichtiger Kennzahlen wie dem Gewinn pro Aktie (EPS), die für Investoren von entscheidender Bedeutung ist, um die Rentabilität eines Unternehmens auf pro Aktien-Basis zu bewerten und bietet einen detaillierteren Überblick über die finanzielle Gesundheit und Bewertung.

Interpretation des jährlichen Vergleichs

Der Vergleich von jährlichen Daten ermöglicht es den Investoren, Trends zu identifizieren, das Wachstum des Unternehmens zu bewerten und die potenzielle zukünftige Leistung vorherzusagen. Die Analyse, wie sich Kennzahlen wie Umsatz, Einkommen und Margen von Jahr zu Jahr ändern, kann wertvolle Einblicke in die betriebliche Effizienz, Wettbewerbsfähigkeit und die finanzielle Gesundheit des Unternehmens geben.

Erwartungen und Prognosen

Investoren stellen die aktuellen und vergangenen Finanzdaten oft den Erwartungen des Marktes gegenüber. Dieser Vergleich hilft bei der Bewertung, ob das Meta Platforms wie erwartet, unterdurchschnittlich oder überdurchschnittlich abschneidet und liefert entscheidende Daten für Investitionsentscheidungen.

 
AKTIVACASHBESTAND (Mio.)FORDERUNGEN (Mio.)S. FORDERUNGEN (Mio.)VORRÄTE (Mio.)S. UMLAUFVERM. (Mio.)UMLAUFVERMÖGEN (Mio.)SACHANLAGEN (Mio.)LANGZ. INVEST. (Mio.)LANGF. FORDER. (Mio.)IMAT. VERMÖGSW. (Mio.)GOODWILL (Mio.)S. ANLAGEVER. (Mio.)ANLAGEVERMÖGEN (Mio.)GESAMTVERMÖGEN (Mio.)PASSIVASTAMMAKTIEN (Mio.)KAPITALRÜCKLAGE (Mio.)GEWINNRÜCKLAGEN (Mio.)S. EIGENKAP. (Mio.)N. REAL. KURSG./-V. (Mio.)EIGENKAPITAL (Mio.)VERBINDLICHKEITEN (Mio.)RÜCKSTELLUNG (Mio.)S. KURZF. VERBIND. (Mio.)KURZF. SCHULDEN (Mio.)LANGF. FREMDKAP. (Mio.)KURZF. FORD. (Mio.)LANGF. VERBIND. (Mio.)LATENTE STEUERN (Mio.)S. VERBIND. (Mio.)LANGF. VERBIND. (Mio.)FREMDKAPITAL (Mio.)GESAMTKAPITAL (Mio.)
Details

Bilanz

Verständnis der Bilanz

Die Bilanz von Meta Platforms bietet einen detaillierten finanziellen Überblick und zeigt die Vermögenswerte, Verbindlichkeiten und das Eigenkapital zu einem bestimmten Zeitpunkt. Die Analyse dieser Komponenten ist entscheidend für Investoren, die die finanzielle Gesundheit und Stabilität von Meta Platforms verstehen möchten.

Vermögenswerte

Die Vermögenswerte von Meta Platforms repräsentieren alles, was das Unternehmen besitzt oder kontrolliert, das monetären Wert hat. Diese werden in Umlauf- und Anlagevermögen unterteilt und bieten Einblicke in die Liquidität und langfristigen Investitionen des Unternehmens.

Verbindlichkeiten

Verbindlichkeiten sind Verpflichtungen, die Meta Platforms in Zukunft begleichen muss. Die Analyse des Verhältnisses von Verbindlichkeiten zu Vermögenswerten gibt Aufschluss über die finanzielle Hebelwirkung und das Risikoexposure des Unternehmens.

Eigenkapital

Das Eigenkapital bezieht sich auf das Restinteresse an den Vermögenswerten von Meta Platforms nach Abzug der Verbindlichkeiten. Es stellt den Anspruch der Eigentümer auf die Vermögenswerte und Einnahmen des Unternehmens dar.

Jahr-für-Jahr-Analyse

Der Vergleich von Bilanzzahlen von Jahr zu Jahr ermöglicht es Anlegern, Trends, Wachstumsmuster und potenzielle finanzielle Risiken zu erkennen und informierte Anlageentscheidungen zu treffen.

Interpretation der Daten

Eine detaillierte Analyse von Vermögenswerten, Verbindlichkeiten und Eigenkapital kann den Anlegern umfassende Einblicke in die finanzielle Lage von Meta Platforms geben und sie bei der Bewertung von Investitionen und Risikobewertungen unterstützen.

 
NETTOEINKOMMEN (Mrd.)ABSCHREIBUNGEN (Mrd.)AUFGESCHOBENE STEUERN (Mio.)VERÄNDERUNGEN BETRIEBSKAPITAL (Mrd.)NICHT-BARGELD-POSTEN (Mrd.)GEZAHLTE ZINSEN (Mio.)GEZAHLTE STEUERN (Mrd.)NET-CASHFLOW BETR. TÄTIGKEIT (Mrd.)KAPITALAUSGABEN (Mio.)CASHFLOW INVEST.-TÄTIGKEIT (Mio.)CASHFLOW ANDERE INVEST.-TÄTIGKEIT (Mrd.)ZINSEIN UND -AUSGABEN (Mio.)NETTOVERÄNDERUNG VERSCHULDUNG (Mrd.)NETTOVERÄNDERUNG EIGENKAPITAL (Mrd.)CASHFLOW FINANZ.-TÄTIGKEIT (Mrd.)CASHFLOW ANDERE FINANZ.-TÄTIGKEIT (Mio.)GESAMT GEZAHLTE DIVIDENDEN (Mio.)NETTOVERÄNDERUNG IM CASHFLOW (Mrd.)FREIER CASHFLOW (Mio.)AKTIENBASIERTE KOMPENSATION (Mio.)
200920102011201220132014201520162017201820192020202120222023
0,230,611,000,051,502,943,6910,2215,9322,1118,4929,1539,3723,2039,10
0,080,140,320,651,011,241,952,343,034,325,746,867,978,6911,18
000-186,00-37,00-210,00-795,00-457,00-377,00286,00-37,00-1.192,00609,00-3.286,00131,00
-0,18-0,070,01-0,490,68-0,260,780,761,89-1,537,25-2,720,705,683,84
0,030,040,443,161,985,407,666,477,478,249,7113,1918,2028,1830,90
9,0023,0028,0038,0038,0014,0010,0011,0001,000000448,00
0,040,260,200,050,080,180,271,212,123,765,184,238,536,416,61
0,160,701,551,614,227,3310,3216,1124,2229,2736,3138,7557,6850,4871,11
-33,00-293,00-606,00-1.235,00-1.362,00-1.831,00-2.523,00-4.491,00-6.733,00-13.915,00-15.102,00-15.115,00-18.567,00-31.431,00-27.266,00
-62,00-324,00-3.023,00-7.024,00-2.624,00-5.913,00-9.434,00-11.792,00-20.118,00-11.603,00-19.864,00-30.059,00-7.570,00-28.970,00-24.495,00
-0,03-0,03-2,42-5,79-1,26-4,08-6,91-7,30-13,392,31-4,76-14,9411,002,462,77
000000000000000
-0,050,16-0,431,13-1,89-0,24-0,12-0,3100-0,55-0,60-0,689,077,40
0,010,511,036,781,50000-1,98-12,88-4,20-6,27-44,54-27,96-19,77
0,240,781,206,28-0,67-0,30-0,14-0,31-5,24-15,57-7,30-10,29-50,73-22,14-19,50
282,00115,00603,00-1.624,00-280,00-55,00-20,002,00-3.259,00-2.693,00-2.545,00-3.416,00-5.514,00-3.251,00-7.123,00
000000000000000
0,341,15-0,270,870,940,990,593,94-0,911,929,16-1,33-1,09-1,2727,23
122,00405,00943,00377,002.860,005.495,007.797,0011.617,0017.483,0015.359,0021.212,0023.632,0039.116,0019.044,0043.847,00
000000000000000

Meta Platforms Aktie Margen

Die Meta Platforms Margenanalyse zeigt die Bruttomarge, EBIT-Marge, sowie die Gewinn-Marge von Meta Platforms. Die EBIT-Marge (EBIT/Umsatz) gibt an, wie viel Prozent des Umsatzes als operativer Gewinn verbleibt. Die Gewinn-Marge zeigt, wie viel Prozent des Umsatzes von Meta Platforms verbleibt.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Bruttomarge
EBIT-Marge
Gewinn-Marge
Details

Margen

Verständnis der Bruttomarge

Die Bruttomarge, ausgedrückt in Prozent, gibt den Bruttogewinn aus dem Umsatz des Meta Platforms an. Ein höherer Prozentsatz der Bruttomarge bedeutet, dass das Meta Platforms mehr Einnahmen behält, nachdem die Kosten der verkauften Waren berücksichtigt wurden. Investoren verwenden diese Kennzahl, um die finanzielle Gesundheit und operationale Effizienz zu bewerten und sie mit den Mitbewerbern und Branchendurchschnitten zu vergleichen.

EBIT-Marge Analyse

Die EBIT-Marge repräsentiert den Gewinn des Meta Platforms vor Zinsen und Steuern. Die Analyse der EBIT-Marge über verschiedene Jahre bietet Einblicke in die operationale Rentabilität und Effizienz, ohne die Effekte der finanziellen Hebelwirkung und Steuerstruktur. Eine wachsende EBIT-Marge über die Jahre signalisiert eine verbesserte operationale Leistung.

Umsatzmarge Einblicke

Die Umsatzmarge zeigt den gesamten vom Meta Platforms erzielten Umsatz. Durch den Vergleich der Umsatzmarge von Jahr zu Jahr können Investoren das Wachstum und die Marktexpansion des Meta Platforms beurteilen. Es ist wichtig, die Umsatzmarge mit der Brutto- und EBIT-Marge zu vergleichen, um die Kosten- und Gewinnstrukturen besser zu verstehen.

Erwartungen interpretieren

Die erwarteten Werte für Brutto-, EBIT- und Umsatzmargen geben einen zukünftigen finanziellen Ausblick des Meta Platforms. Investoren sollten diese Erwartungen mit historischen Daten vergleichen, um das potenzielle Wachstum und die Risikofaktoren zu verstehen. Es ist entscheidend, die zugrunde liegenden Annahmen und Methoden, die für die Prognose dieser erwarteten Werte verwendet werden, zu berücksichtigen, um informierte Investitionsentscheidungen zu treffen.

Vergleichende Analyse

Der Vergleich der Brutto-, EBIT- und Umsatzmargen, sowohl jährlich als auch über mehrere Jahre, ermöglicht es Investoren, eine umfassende Analyse der finanziellen Gesundheit und Wachstumsaussichten des Meta Platforms durchzuführen. Die Bewertung der Trends und Muster in diesen Margen hilft dabei, Stärken, Schwächen und potenzielle Investitionsmöglichkeiten zu identifizieren.

Meta Platforms Margenhistorie

Meta Platforms BruttomargeMeta Platforms Gewinn-MargeMeta Platforms EBIT-MargeMeta Platforms Gewinn-Marge
2029e80,72 %0 %35,01 %
2028e80,72 %41,94 %33,45 %
2027e80,72 %40,73 %34,08 %
2026e80,72 %41,12 %33,74 %
2025e80,72 %40,01 %32,73 %
2024e80,72 %39,16 %32,26 %
202380,72 %36,33 %28,98 %
202279,63 %28,78 %19,90 %
202180,79 %39,65 %33,38 %
202080,58 %38,01 %33,90 %
201981,94 %41,00 %26,15 %
201883,25 %44,62 %39,60 %
201786,58 %49,70 %39,16 %
201686,29 %44,96 %36,86 %
201584,01 %34,72 %20,47 %
201482,73 %40,06 %23,46 %
201376,18 %35,62 %18,94 %
201273,20 %10,57 %0,63 %
201176,83 %47,32 %18,00 %
201075,03 %52,28 %18,84 %
200971,30 %33,72 %15,70 %
200854,41 %-20,22 %-20,59 %
200773,20 %-81,05 %-90,20 %

Meta Platforms Aktie Umsatz, EBIT, Gewinn pro Aktie

Der Meta Platforms-Umsatz je Aktie gibt somit an, wie viel Umsatz Meta Platforms in einer Periode auf jede Aktie entfallen ist. Das EBIT pro Aktie zeigt, wie viel vom operativen Gewinn auf jede Aktie entfällt. Der Gewinn pro Aktie gibt an, wie viel vom Gewinn auf jede Aktie entfällt.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Umsatz pro Aktie
EBIT pro Aktie
Gewinn pro Aktie
Details

Umsatz, EBIT und Gewinn pro Aktie

Umsatz pro Aktie

Der Umsatz pro Aktie stellt den Gesamtumsatz dar, den Meta Platforms erzielt, geteilt durch die Anzahl der ausstehenden Aktien. Es ist eine entscheidende Metrik, da sie die Fähigkeit des Unternehmens widerspiegelt, Umsätze zu erzielen, und das Potenzial für Wachstum und Expansion anzeigt. Der jährliche Vergleich des Umsatzes pro Aktie ermöglicht es Anlegern, die Beständigkeit der Einnahmen eines Unternehmens zu analysieren und zukünftige Trends vorherzusagen.

EBIT pro Aktie

EBIT pro Aktie gibt den Gewinn von Meta Platforms vor Zinsen und Steuern an und bietet Einblicke in die betriebliche Rentabilität, ohne die Effekte der Kapitalstruktur und der Steuersätze zu berücksichtigen. Es kann dem Umsatz pro Aktie gegenübergestellt werden, um die Effizienz bei der Umwandlung von Verkäufen in Gewinne zu bewerten. Ein konstanter Anstieg des EBIT pro Aktie über die Jahre unterstreicht die betriebliche Effizienz und Rentabilität.

Einkommen pro Aktie

Das Einkommen pro Aktie oder Gewinn pro Aktie (EPS) zeigt den Anteil des Gewinns von Meta Platforms, der jeder Aktie des Stammkapitals zugewiesen ist. Es ist entscheidend für die Bewertung der Rentabilität und finanziellen Gesundheit. Durch den Vergleich mit dem Umsatz und EBIT pro Aktie können Investoren erkennen, wie effektiv ein Unternehmen Umsätze und betriebliche Gewinne in Nettoeinkommen umwandelt.

Erwartete Werte

Die erwarteten Werte sind Prognosen für Umsatz, EBIT und Einkommen pro Aktie für die kommenden Jahre. Diese Erwartungen, die auf historischen Daten und Marktanalysen basieren, helfen Investoren bei der Strategie ihrer Investitionen, der Bewertung der zukünftigen Leistung von Meta Platforms und der Schätzung zukünftiger Aktienkurse. Es ist jedoch entscheidend, Marktvolatilitäten und Unsicherheiten zu berücksichtigen, die diese Prognosen beeinflussen können.

Meta Platforms Umsatz, Gewinn und EBIT pro Aktie Historie

DatumMeta Platforms Umsatz pro AktieMeta Platforms EBIT pro AktieMeta Platforms Gewinn pro Aktie
2029e104,45 undefined0 undefined36,57 undefined
2028e95,93 undefined0 undefined32,08 undefined
2027e88,61 undefined0 undefined30,19 undefined
2026e80,37 undefined0 undefined27,11 undefined
2025e71,98 undefined0 undefined23,56 undefined
2024e63,84 undefined0 undefined20,60 undefined
202351,31 undefined18,64 undefined14,87 undefined
202243,16 undefined12,42 undefined8,59 undefined
202141,25 undefined16,35 undefined13,77 undefined
202029,77 undefined11,31 undefined10,09 undefined
201924,58 undefined10,08 undefined6,43 undefined
201819,12 undefined8,53 undefined7,57 undefined
201713,75 undefined6,83 undefined5,39 undefined
20169,45 undefined4,25 undefined3,48 undefined
20156,28 undefined2,18 undefined1,29 undefined
20144,68 undefined1,87 undefined1,10 undefined
20133,13 undefined1,11 undefined0,59 undefined
20122,35 undefined0,25 undefined0,01 undefined
20111,74 undefined0,82 undefined0,31 undefined
20100,92 undefined0,48 undefined0,17 undefined
20090,36 undefined0,12 undefined0,06 undefined
20080,13 undefined-0,03 undefined-0,03 undefined
20070,07 undefined-0,06 undefined-0,06 undefined

Meta Platforms Aktie und Aktienanalyse

Meta Inc. ist ein in San Mateo, Kalifornien ansässiges Unternehmen, das 2012 von Ray Kurzweil, einem international anerkannten Innovator und Futuristen, gegründet wurde. Die Firma hat es sich zum Ziel gesetzt, die Art und Weise, wie Menschen arbeiten, lernen und miteinander interagieren, zu verändern, indem sie menschliche Intelligenz und Maschinenintelligenz kombiniert. Geschäftsmodell: Meta hat einzigartige Technologien wie Augmented Reality (AR) und Computer Vision (CV) zum Leben erweckt, um die nächsten Generationen von Computern und Smartphones zu schaffen. Mit seiner AR-Plattform können Benutzer ihre Umgebung durch ihre Smartphones verstärken oder mithilfe von AR-Headsets wie dem Meta 2 (ihrem bekanntesten Produkt) in eine vollständig immersivere virtuelle Welt eintauchen. In dem Bestreben, AR in den Alltag der Menschen zu integrieren, hat das Unternehmen Partnerschaften mit vielen Apps und Software-Anbietern geschlossen. Aufgrund dieser Partnerschaften bietet Meta seine AR-Technologie unter anderem auch in den Bereichen Bildung und Forschung an. Geschichte: Meta wurde von Ray Kurzweil, einem renommierten Wissenschaftler und Futuristen, gegründet, der bekannt dafür ist, der Welt den Begriff "Singularity" (eine mögliche Zukunft, in der menschliche Intelligenz mit Maschinenintelligenz verschmilzt) gebracht zu haben. Das Unternehmen sucht ständig nach strategischen Partnerschaften, die es ihm ermöglichen, seine AR-Technologie voranzutreiben. Zu diesen Partnerschaften zählen zum Beispiel eine enge Zusammenarbeit mit Intel und auch die Kooperation mit der US-Armee, die Meta-Brillen für Kampfeinsätze testet. In der Vergangenheit hatte das Unternehmen jedoch auch mit einigen Herausforderungen zu kämpfen. Einer der Gründe dafür war eine Entlassungswelle im Jahr 2018, bei der ein Drittel des Unternehmens abgebaut wurde. Trotz dieser Herausforderungen ist das Unternehmen weiterhin bemüht, seine Vision und Mission zu erfüllen. Produkte und Sparten: Meta bietet eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen im Augmented-Reality-Bereich an, darunter auch: - Meta Viewer: Einwebbasierter AR-Viewer und -Editor, mit dem Benutzer 3D-Modelle in einer echten 3D-Größenordnung erstellen und teilen können. - Meta Workspace: Ein intuitiver Arbeitsbereich, mit dem Benutzer ihre verschachtelten Dateien organisieren, ihre Inhalte synchronisieren und das Beste aus ihrer Arbeit herauszuholen können. - Meta SDK: Das Meta Software Development Kit ermöglicht Entwicklern den Zugang zur Technologie von Meta, sodass sie eigene AR-Anwendungen erstellen können. - Meta 2: Dies ist das bekannteste Produkt von Meta, eine AR-Brille, die die Benutzererfahrung von Hologrammen und virtuellen Welten revolutioniert. Sie ist speziell für Entwickler gedacht und ermöglicht das Multitasking in einer immersiven Umgebung. - Meta Enterprise: Das jüngste Produkt von Meta ist auf Unternehmen zugeschnitten und bietet eine skalierbare und erweiterbare AR-Lösung. Fazit: Insgesamt hat Meta sich nicht nur auf Augmented Reality als eine Technologie der Zukunft konzentriert, sondern auch auf ihren potenziellen Nutzen und ihre Reichweite. Die Vision und Mission des Unternehmens geht jedoch weit über die Einführung einer neuen Technologie hinaus - es geht um die Verbesserung der Mensch-Maschine-Interaktion und die Schaffung einer besseren Zukunft. Meta Platforms ist eines der beliebtesten Unternehmen auf Eulerpool.com.

Meta Platforms Umsatz nach Segment

Im Geschäftsbericht der Meta Platforms Aktie (US30303M1027, A1JWVX, META) teilt seine Umsätze in 2 Segmente auf: 1. Advertising, 2. Other. Die Meta Platforms Aktie (WKN: A1JWVX, ISIN: US30303M1027, Ticker-Symbol: META) ist ein führendes Investment für Anleger, die an einer Beteiligung im Communication Services-Sektor interessiert sind.

  • 98 % Advertising

  • 2 % Other

Meta Platforms SWOT Analyse

Stärken

Meta hat einen starken Markenruf auf dem Markt, der zu seinem Wettbewerbsvorteil beiträgt.

Das Unternehmen hat eine vielfältige Produktpalette und Dienstleistungen, die es ermöglichen, verschiedene Kundensegmente anzusprechen.

Meta bietet eine robuste und innovative technologische Infrastruktur, die effiziente Betriebsabläufe und Produktentwicklung ermöglicht.

Schwächen

Meta hat Kritik an seinem Umgang mit dem Datenschutz der Benutzer erfahren, was seinen Ruf und das Vertrauen unter den Kunden schädigen könnte.

Das Unternehmen ist stark vom Werbeerlös abhängig, was es anfällig für Veränderungen in Markttrends und Vorschriften macht. German translation: Das Unternehmen ist auf Werbeeinnahmen stark angewiesen, was es anfällig für Veränderungen in Markttrends und Vorschriften macht.

Die organisationale Struktur von Meta kann manchmal zu Ineffizienzen und Verzögerungen in Entscheidungsprozessen führen.

Möglichkeiten

Die zunehmende Nutzung von Social-Media-Plattformen bietet Meta die Möglichkeit, seine Benutzerbasis und seine Einnahmequellen zu erweitern.

Meta kann den wachsenden Markt für digitale Werbung nutzen, indem es gezielte Werbelösungen für Unternehmen anbietet.

Die Expansion in aufstrebende Volkswirtschaften mit einer großen Anzahl von Internetnutzern birgt Potenzial für signifikantes Wachstum.

Gefahren

Der intensive Wettbewerb in der Social-Media-Industrie, in der Unternehmen ständig Innovationen vorantreiben, stellt eine Bedrohung für den Marktanteil von Meta dar.

Die sich ändernde rechtliche Landschaft in Bezug auf den Datenschutz und die Inhaltsmoderation könnte zu erhöhten Einhaltungserfordernissen und potenziellen Strafen führen.

Negative Benutzererfahrungen wie Datenschutzverletzungen oder Missbrauch von Daten könnten zu Benutzerschwund führen und das Markenimage von Meta beschädigen.

Meta Platforms Bewertung nach historischem KGV, EBIT und KUV

Meta Platforms Anzahl Aktien

Die Anzahl an Aktien betrug bei Meta Platforms im Jahr 2023 — Dies sagt aus, auf wie viele Aktien 2,629 Mrd. aufgeteilt ist. Da die Aktionäre die Eigentümer eines Unternehmens sind, verbrieft jede Aktie einen kleinen Teil am Eigentum des Unternehmens.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Anzahl Aktien
Details

Umsatz, EBIT und Gewinn pro Aktie

Umsatz pro Aktie

Der Umsatz pro Aktie stellt den Gesamtumsatz dar, den Meta Platforms erzielt, geteilt durch die Anzahl der ausstehenden Aktien. Es ist eine entscheidende Metrik, da sie die Fähigkeit des Unternehmens widerspiegelt, Umsätze zu erzielen, und das Potenzial für Wachstum und Expansion anzeigt. Der jährliche Vergleich des Umsatzes pro Aktie ermöglicht es Anlegern, die Beständigkeit der Einnahmen eines Unternehmens zu analysieren und zukünftige Trends vorherzusagen.

EBIT pro Aktie

EBIT pro Aktie gibt den Gewinn von Meta Platforms vor Zinsen und Steuern an und bietet Einblicke in die betriebliche Rentabilität, ohne die Effekte der Kapitalstruktur und der Steuersätze zu berücksichtigen. Es kann dem Umsatz pro Aktie gegenübergestellt werden, um die Effizienz bei der Umwandlung von Verkäufen in Gewinne zu bewerten. Ein konstanter Anstieg des EBIT pro Aktie über die Jahre unterstreicht die betriebliche Effizienz und Rentabilität.

Einkommen pro Aktie

Das Einkommen pro Aktie oder Gewinn pro Aktie (EPS) zeigt den Anteil des Gewinns von Meta Platforms, der jeder Aktie des Stammkapitals zugewiesen ist. Es ist entscheidend für die Bewertung der Rentabilität und finanziellen Gesundheit. Durch den Vergleich mit dem Umsatz und EBIT pro Aktie können Investoren erkennen, wie effektiv ein Unternehmen Umsätze und betriebliche Gewinne in Nettoeinkommen umwandelt.

Erwartete Werte

Die erwarteten Werte sind Prognosen für Umsatz, EBIT und Einkommen pro Aktie für die kommenden Jahre. Diese Erwartungen, die auf historischen Daten und Marktanalysen basieren, helfen Investoren bei der Strategie ihrer Investitionen, der Bewertung der zukünftigen Leistung von Meta Platforms und der Schätzung zukünftiger Aktienkurse. Es ist jedoch entscheidend, Marktvolatilitäten und Unsicherheiten zu berücksichtigen, die diese Prognosen beeinflussen können.

Meta Platforms Aktie Dividende

Meta Platforms zahlte im Jahr 2023 eine Dividende in Höhe von 0 USD. Dividende bedeutet, dass Meta Platforms einen Teil seines Gewinns an seine Eigentümer ausschüttet.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Dividende
Dividende (Schätzung)
Details

Dividende

Übersicht über Dividenden

Das Diagramm der jährlichen Dividende für Meta Platforms bietet einen umfassenden Überblick über die jährlich an die Aktionäre ausgeschütteten Dividenden. Analysieren Sie den Trend, um die Konstanz und das Wachstum der Dividendenausschüttungen im Laufe der Jahre zu verstehen.

Interpretation und Verwendung

Ein konstanter oder steigender Trend bei den Dividenden kann auf die Rentabilität und finanzielle Gesundheit des Unternehmens hindeuten. Investoren können diese Daten nutzen, um das Potenzial von Meta Platforms für langfristige Investitionen und Einkommenserzielung durch Dividenden zu identifizieren.

Investitionsstrategie

Berücksichtigen Sie die Dividendendaten bei der Bewertung der Gesamtleistung von Meta Platforms. Eine gründliche Analyse unter Berücksichtigung anderer finanzieller Aspekte hilft bei der fundierten Entscheidungsfindung für optimales Kapitalwachstum und Einkommenserzielung.

Meta Platforms Dividendenhistorie

DatumMeta Platforms Dividende
Meta Platforms schüttet keine Dividende aus.
Für Meta Platforms sind aktuell leider keine Kursziele und Prognosen vorhanden.

Meta Platforms Earnings Surprises

DatumEPS-EstimateEPS-ActualBerichtsquartal
31.3.20244,41 4,71  (6,85 %)2024 Q1
31.12.20235,06 5,33  (5,40 %)2023 Q4
30.9.20233,70 4,39  (18,52 %)2023 Q3
30.6.20232,97 2,98  (0,23 %)2023 Q2
31.3.20232,07 2,20  (6,38 %)2023 Q1
31.12.20222,26 1,76  (-22,15 %)2022 Q4
30.9.20221,92 1,64  (-14,79 %)2022 Q3
30.6.20222,64 2,46  (-6,82 %)2022 Q2
31.3.20222,61 2,72  (4,27 %)2022 Q1
31.12.20213,92 3,67  (-6,27 %)2021 Q4
1
2
3
4
...
5

Eulerpool ESG Rating für die Meta Platforms Aktie

Eulerpool World ESG Rating (EESG©)

61/ 100

🌱 Environment

47

👫 Social

64

🏛️ Governance

72

Umwelt (Environment)

Direkte Emissionen
55.000
Indirekte Emissionen aus eingekaufter Energie
3.080.000
Indirekte Emissionen innerhalb der Wertschöpfungskette
5.651.000
CO₂-Emissionen
3.135.000
CO₂-Reduktionsstrategie
Kohleenergie
Atomkraft
Tierversuche
Pelz & Leder
Pestizide
Palm-Öl
Tabak
Gentechnik
Klimakonzept
Nachhaltige Forstwirtschaft
Recycling-Bestimmungen
Umweltfreundliche Verpackung
Gefahrstoffe
Kraftstoffverbrauch und -effizienz
Wasserverbrauch und -effizienz

Soziales (Social)

Anteil Frauen Angestellte36,7
Anteil Frauen im Management
Anteil asiatischer Angestellte45,7
Anteil asiatisches Management26,1
Anteil hispano/latino Angestellter6,5
Anteil hispano/latino Management5,1
Anteil schwarzer Angestellte4,4
Anteil schwarzes Management4,7
Anteil weißer Angestellte39,1
Anteil weißes Management60,9
Erwachseneninhalte
Alkohol
Rüstung
Schusswaffen
Glücksspiel
Militär-Verträge
Menschenrechtskonzept
Datenschutzkonzept
Arbeits- und Gesundheitsschutz
Katholisch

Unternehmensführung (Governance)

Nachhaltigkeitsbericht
Stakeholder-Engagement
Rückrufrichtlinien
Kartellrecht

Der renommierte Eulerpool ESG Rating ist das streng urheberrechtlich geschützte geistige Eigentum von Eulerpool Research Systems. Jegliche unautorisierte Nutzung, Nachahmung oder Verletzung wird entschieden verfolgt und kann zu erheblichen rechtlichen Konsequenzen führen. Für Lizenzen, Kooperationen oder Verwendungsrechte wenden Sie sich bitte direkt über unser Kontaktformular an uns.

Meta Platforms Aktie Aktionärsstruktur

%
Name
Aktien
Veränderung
Datum
7,31 % The Vanguard Group, Inc.185.390.7433.079.22731.12.2023
5,12 % Fidelity Management & Research Company LLC129.777.1162.585.02231.12.2023
4,10 % BlackRock Institutional Trust Company, N.A.104.036.282394.75331.12.2023
3,51 % State Street Global Advisors (US)89.090.4503.036.58731.12.2023
1,81 % Geode Capital Management, L.L.C.45.918.987721.26831.12.2023
1,67 % T. Rowe Price Associates, Inc.42.484.791-3.098.73731.12.2023
1,50 % Capital World Investors38.054.513927.49131.12.2023
1,37 % Capital International Investors34.738.4701.083.71931.12.2023
1,32 % JP Morgan Asset Management33.424.227-508.12931.12.2023
1,26 % Norges Bank Investment Management (NBIM)31.884.550-3.208.91831.12.2023
1
2
3
4
5
...
10

Meta Platforms Vorstand und Aufsichtsrat

Ms. Sheryl Sandberg53
Meta Platforms Director (seit 2008)
Vergütung: 33,40 Mio.
Mr. Mark Zuckerberg38
Meta Platforms Chairman of the Board, Chief Executive Officer, Founder (seit 2004)
Vergütung: 27,11 Mio.
Mr. Christopher Cox40
Meta Platforms Chief Product Officer
Vergütung: 22,59 Mio.
Mr. Javier Olivan45
Meta Platforms Chief Operating Officer
Vergütung: 21,27 Mio.
Mr. Andrew Bosworth41
Meta Platforms Chief Technology Officer
Vergütung: 20,26 Mio.
1
2
3
4

Aktienanalysen zur Meta Platforms Aktie

Alle Meta Platforms Aktienanalysen aus Deutschlands großem Verzeichnis hochwertiger Aktienanalysen findest du hier. Neue Meta Platforms Aktienanalysen werden täglich hinzugefügt, sobald sie erscheinen. In unser Verzeichnis werden nur hochwertige Meta Platforms Aktienanalysen von verifizierten Analysten aufgenommen. Du erfährst alle relevanten Informationen und auch ob Meta Platforms aktuell kaufenswert ist, in den aktuellen Aktienanalysen.

Häufige Fragen zur Meta Platforms Aktie

Welche Werte und Unternehmensphilosophie vertritt Meta Platforms?

Meta ist ein Unternehmen, das innovative Technologien entwickelt und sich auf den Bereich Künstliche Intelligenz konzentriert. Die Werte und Unternehmensphilosophie von Meta sind geprägt von Offenheit, Kreativität und Zusammenarbeit. Das Unternehmen strebt danach, durch bahnbrechende Lösungen die Art und Weise, wie Menschen miteinander interagieren, verändern. Dabei legt Meta Wert auf Transparenz, Datenschutz und ethisches Handeln. Meta ist bestrebt, Technologien zu schaffen, die das menschliche Potenzial erweitern und eine positive Auswirkung auf die Gesellschaft haben. Durch ständige Innovation und den Fokus auf Kundenzufriedenheit strebt Meta nach Exzellenz und nachhaltigem Wachstum.

In welchen Ländern und Regionen ist Meta Platforms hauptsächlich präsent?

Meta ist hauptsächlich in den Vereinigten Staaten und Kanada präsent.

Welche bedeutenden Meilensteine hat das Unternehmen Meta Platforms erreicht?

Das Unternehmen Meta hat bedeutende Meilensteine erreicht. Dazu gehören die Einführung innovativer Produkten und Dienstleistungen, die das Kundenerlebnis verbessern. Meta hat außerdem strategische Partnerschaften mit führenden Unternehmen in der Branche geschlossen, um das Wachstum und die Marktposition zu stärken. Das Unternehmen hat erfolgreich eine internationale Expansion vorangetrieben und ist in verschiedenen Märkten weltweit präsent. Meta hat zudem Anerkennung für seine technologische Expertise erhalten und wurde für seine Leistungen in den Bereichen Forschung und Entwicklung ausgezeichnet. Durch kontinuierliche Innovation und eine starke Marktpositionierung hat sich Meta als vertrauenswürdiger Akteur im Aktienmarkt etabliert.

Welche Geschichte und Hintergrund hat das Unternehmen Meta Platforms?

Das Unternehmen Meta hat eine interessante Geschichte und einen aktuellen Hintergrund. Gegründet im Jahr XYZ, ist Meta ein führender Akteur im Bereich XYZ. Das Unternehmen hat sich auf XYZ spezialisiert und bietet XYZ-Lösungen für XYZ-Kunden weltweit an. Mit seinen innovativen Produkten, einem erfahrenen Team und einer starken Präsenz in der Branche hat sich Meta einen Namen gemacht. Das Unternehmen hat im Laufe der Jahre eine beeindruckende Erfolgsbilanz aufgebaut und ist für seine Qualität, Zuverlässigkeit und Kundenzufriedenheit bekannt. Durch kontinuierliche Expansionsstrategien und Investitionen in Forschung und Entwicklung bleibt Meta stets auf dem neuesten Stand der Technologie und liefert stets erstklassige Produkte und Dienstleistungen an seine Kunden. Meta ist ein vertrauenswürdiges Unternehmen mit einer vielversprechenden Zukunft.

Wer sind die Hauptkonkurrenten von Meta Platforms auf dem Markt?

Die Hauptkonkurrenten von Meta auf dem Markt sind Facebook und Twitter. Meta, formerly known as Facebook, Inc., ist ein führendes soziales Netzwerk und technologieorientiertes Unternehmen. Mit Millionen von Nutzern weltweit konkurriert Meta in erster Linie mit anderen großen Online-Plattformen wie Facebook, Inc., den Betreibern von Instagram und WhatsApp, und Twitter, Inc. Diese Plattformen bieten ähnliche Funktionen und Dienstleistungen an und zielen darauf ab, die Aufmerksamkeit und das Engagement der Nutzer zu generieren. Durch Innovation, Investitionen und strategische Partnerschaften bemüht sich Meta, seine Wettbewerbsposition auf dem Markt zu halten und die Anforderungen der Nutzer zu erfüllen.

In welchen Branchen ist Meta Platforms hauptsächlich tätig?

Meta ist hauptsächlich in den Branchen Technologie und soziale Medien tätig.

Was ist das Geschäftsmodell von Meta Platforms?

Das Geschäftsmodell von Meta besteht darin, soziale Netzwerke und Technologien bereitzustellen, die es den Menschen ermöglichen, miteinander zu verbinden und Informationen auszutauschen. Meta ist bekannt für seine Plattformen wie Facebook, Instagram, WhatsApp und Oculus. Diese Dienste ermöglichen es den Benutzern, sich zu vernetzen, Inhalte zu teilen, Nachrichten zu senden und virtuelle Realität zu erleben. Meta generiert hauptsächlich Einnahmen durch Werbung, indem es Unternehmen ermöglicht, gezielte Werbung an die Nutzer seiner Plattformen zu schalten. Das Unternehmen strebt auch danach, neue innovative Technologien zu entwickeln und zu erwerben, um sein Geschäftsmodell weiter auszubauen und seinen Nutzern neue Möglichkeiten zu bieten.

Welches KGV hat Meta Platforms 2024?

Das Meta Platforms KGV ist 23,99.

Welches KUV hat Meta Platforms 2024?

Das Meta Platforms KUV ist 7,74.

Welchen AlleAktien Qualitätsscore hat Meta Platforms?

Der AlleAktien Qualitätsscore für Meta Platforms ist 10/10.

Wie hoch ist der Umsatz von Meta Platforms 2024?

Der erwartete Meta Platforms Umsatz ist 161,94 Mrd. USD.

Wie hoch ist der Gewinn von Meta Platforms 2024?

Der erwartete Meta Platforms Gewinn ist 52,24 Mrd. USD.

Was macht Meta Platforms?

Meta ist ein Technologie- und Multimedia-Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung verschiedener Dienstleistungen und Produkte spezialisiert hat. Das Unternehmen ist der Entwickler des Facebook-Metaverse und hat sich in den letzten Jahren zu einem der führenden Unternehmen im Bereich der virtuellen Realität (VR) und künstlichen Intelligenz (KI) entwickelt. Meta betreibt eine Vielzahl von Geschäftsmodellen, einschließlich der Bereitstellung von Online-Diensten für Unternehmen und Einzelpersonen sowie dem Verkauf von Hardware-Produkten für Verbraucher. Die Firma bietet eine breite Palette von Produkten an, die dazu beitragen sollen, die Art und Weise zu verändern, wie Menschen zueinander in Beziehung treten und interagieren. Ein wichtiger Bestandteil des Geschäftsmodells von Meta ist die Entwicklung von VR-Technologie und -Plattformen. Diese Technologie ermöglicht es Nutzern, interaktive Erfahrungen zu haben, die über die traditionellen Grenzen von Computerbildschirmen und Mobilgeräten hinausgehen. Meta hat eine Vielzahl von VR-Headsets und -Zubehör auf den Markt gebracht, darunter Oculus VR-Headsets, die darauf abzielen, die Einführung der VR-Technologie zu fördern. Darüber hinaus bietet Meta verschiedene Online-Dienste an, darunter Social Media-Plattformen, Cloud-Speicher- und Datenanalyse-Tools sowie Werbeservices. Die Firmensparte Workplace by Facebook bietet Unternehmen und Organisationen eine sichere, interne Kommunikationsplattform, die Mitarbeiter aus der ganzen Welt miteinander vernetzt. Ein wichtiges Ziel der Firma Meta ist es, die Grenzen zwischen der virtuellen und physischen Welt weiter zu verschmelzen und eine nahtlose Verbindung zwischen den beiden herzustellen. Die Firma arbeitet an Projekten wie Facebook Horizon Workrooms, die einen virtuellen Arbeitsbereich bieten, der ein Gefühl von Präsenz und Zusammenarbeit in Echtzeit vermittelt. Eine weitere Initiative, das Project Aria, zielt darauf ab, Daten zu sammeln, um die Entwicklung von Augmented-Reality-Technologien voranzutreiben, die es Nutzern ermöglichen, digitale Inhalte in die reale Welt zu integrieren. Meta hat auch in den Bereich der KI investiert, insbesondere in den Erwerb von Unternehmen wie CTRL-Labs, das an der Entwicklung von Technologien zur Steuerung von Maschinen und Geräten durch Gedanken arbeitet. Durch die Integration von KI-Technologie in seine Produkte, zielt Meta darauf ab, die Funktionalität seiner Plattformen weiter zu verbessern, die Möglichkeiten zur Personalisierung von Inhalten zu verbessern und die Effektivität von Online-Werbung zu steigern. Insgesamt strebt Meta danach, das Leben seiner Nutzer zu erleichtern und zu verbessern, indem es Technologie und Innovation nutzt und eine Plattform bietet, die es Menschen ermöglicht, zu interagieren und gemeinsam zu arbeiten. Mit einem immer größeren Fokus auf VR, KI und AR wird Meta in Zukunft weiterhin ein wichtiger Akteur in der Entwicklungen von neuen Technologien und Services zur Verbesserung der User Experience sein.

Wie hoch ist die Meta Platforms Dividende?

Meta Platforms schüttet eine Dividende von 0 USD über Auschüttungen im Jahr verteilt aus.

Wie oft zahlt Meta Platforms Dividende?

Die Dividende kann für Meta Platforms aktuell nicht errechnet werden oder das Unternehmen schüttet keine Dividende aus.

Was ist die Meta Platforms ISIN?

Die ISIN von Meta Platforms ist US30303M1027.

Was ist die Meta Platforms WKN?

Die WKN von Meta Platforms ist A1JWVX.

Was ist der Meta Platforms Ticker?

Der Ticker von Meta Platforms ist META.

Wie viel Dividende zahlt Meta Platforms?

Innerhalb der letzten 12 Monate zahlte Meta Platforms eine Dividende in der Höhe von . Dies entspricht einer Dividendenrendite von ca. . Für die kommenden 12 Monate zahlt Meta Platforms voraussichtlich eine Dividende von 0 USD.

Wie hoch ist die Dividendenrendite von Meta Platforms?

Die Dividendenrendite von Meta Platforms beträgt aktuell .

Wann zahlt Meta Platforms Dividende?

Meta Platforms zahlt quartalsweise eine Dividende. Diese wird in den Monaten ausgeschüttet.

Wie sicher ist die Dividende von Meta Platforms?

Meta Platforms zahlte innerhalb der letzten 0 Jahre jedes Jahr Dividende.

Wie hoch ist die Dividende von Meta Platforms?

Für die kommenden 12 Monate wird mit Dividenden in der Höhe von 0 USD gerechnet. Dies entspricht einer Dividendenrendite von 0 %.

In welchem Sektor befindet sich Meta Platforms?

Meta Platforms wird dem Sektor 'Kommunikation' zugeordnet.

Wann musste ich die Aktien von Meta Platforms kaufen, um die vorherige Dividende zu erhalten?

Um die letzte Dividende von Meta Platforms vom 26.6.2024 in der Höhe von 0,5 USD zu erhalten musstest du die Aktie vor dem Ex-Tag am 14.6.2024 im Depot haben.

Wann hat Meta Platforms die letzte Dividende gezahlt?

Die Auszahlung der letzten Dividende erfolgte am 26.6.2024.

Wie hoch war die Dividende von Meta Platforms im Jahr 2023?

Im Jahr 2023 wurden von Meta Platforms 0 USD als Dividenden ausgeschüttet.

In welcher Währung schüttet Meta Platforms die Dividende aus?

Die Dividenden von Meta Platforms werden in USD ausgeschüttet.

Andere Kennzahlen und Analysen von Meta Platforms im Deep Dive

Unsere Aktienanalyse zur Meta Platforms Umsatz-Aktie beinhaltet wichtige Finanzkennzahlen wie den Umsatz, den Gewinn, das KGV, das KUV, das EBIT sowie Informationen zur Dividende. Zudem betrachten wir Aspekte wie Aktien, Marktkapitalisierung, Schulden, Eigenkapital und Verbindlichkeiten von Meta Platforms Umsatz. Wenn Sie detailliertere Informationen zu diesen Themen suchen, bieten wir Ihnen auf unseren Unterseiten ausführliche Analysen:

Eulerpool Börsenlexikon passend zu Meta Platforms Aktie

Bluewashing

"Bluewashing" ist ein Begriff, der in der Finanzbranche verwendet wird, um eine Taktik zu beschreiben, bei der ein Unternehmen oder eine Organisation den Eindruck erweckt, dass es sich um einen...

Federal Trade Commission Act

Das Federal Trade Commission Act (FTCA) ist ein wichtiges Gesetz in den Vereinigten Staaten, das die Grundlage für die Arbeit der Federal Trade Commission (FTC) bildet. Die FTC ist eine...

Gemeinkostenmaterial

Definition: Gemeinkostenmaterial ist ein Begriff, der oft in der Kostenrechnung und im Rechnungswesen verwendet wird und sich auf die indirekten Materialien bezieht, die für die Produktion von Waren oder Dienstleistungen...

Managed Care

Managed Care bezieht sich auf eine Methode zur Organisation und Koordination von medizinischen Dienstleistungen, um die Effizienz, Qualität und Kosten der Gesundheitsversorgung zu verbessern. Es handelt sich um ein System,...

Montage

Montage (auch als Handelsplatzsteuerung bezeichnet) bezieht sich auf die kombinierte Ansicht von Marktinformationen, die es einem Händler ermöglicht, effiziente Handelsentscheidungen zu treffen. Diese Funktion wird oft in elektronischen Handelsplattformen und...

Bezugsgröße

Bezugsgröße – Definition und Erklärung In den Kapitalmärkten spielen Bezugsgrößen eine entscheidende Rolle bei der Bewertung und Analyse von Finanzinstrumenten. Im Folgenden wird der Begriff "Bezugsgröße" in Bezug auf Aktienemissionen erläutert. Die...

Decoder

Decoder Ein Decoder ist ein elektronisches Gerät oder eine Software, das/die verwendet wird, um codierte Informationen zu entschlüsseln und zu interpretieren. In der Welt der Kapitalmärkte bezieht sich der Begriff Decoder...

Unabhängigkeit von irrelevanten Alternativen

Unabhängigkeit von irrelevanten Alternativen ist ein Konzept in der Entscheidungstheorie und der Spieltheorie, das die Vorlieben und Auswahlmöglichkeiten von Individuen analysiert. Es besagt, dass die Rangfolge oder Präferenzreihenfolge einer Option...

Vorratsinvestition

Die Vorratsinvestition ist eine wichtige und strategische Entscheidung in der Welt der Kapitalmärkte. Sie bezieht sich auf den Kauf von Waren oder Rohstoffen, die auf Lager gehalten werden, um die...

Prompt

Titel: Das Konzept "Prompt" in den Kapitalmärkten: Definition und Anwendung Einleitung: In den Kapitalmärkten ist der Begriff "Prompt" von entscheidender Bedeutung, da er einen zeitnahen Handel sowie die sofortige Erfüllung von Transaktionen...