BMW: E-Auto-Boom treibt Absatzzahlen hoch

10.4.2024, 17:00

Zu Jahresbeginn floriert der Absatz teurer BMW-Modelle, doch in einem Schlüsselmarkt bröckeln die Verkaufszahlen merklich.

10. Apr. 2024, 17:00

Zum Jahresbeginn verzeichnet BMW eine steigende Nachfrage nach besonders teuren Modellen, trotz eines Rückgangs in einem Schlüsselmarkt.

Das Unternehmen teilte am Mittwoch mit, im ersten Quartal etwa 595.000 Autos verkauft zu haben, was einem Zuwachs von 1,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Besonders vollelektrische Fahrzeuge sowie Autos aus dem hochmotorisierten und Luxussegment trugen zu diesem Wachstum bei.

Der Absatz von Batterieautos (BEV) stieg dabei um fast 28 Prozent auf 82.700 Einheiten. Luxusautos verzeichneten ein Plus von fast 22 Prozent.

"Mit verschiedenen Antriebsarten können wir auf die sich wandelnden Kundenwünsche reagieren. Dass unsere Strategie hier greift, zeigt sich jetzt", erklärte Vertriebsvorstand Jochen Goller.

In Europa konnte BMW die Nachfrage um 5,5 Prozent auf etwa 228.000 Autos steigern. Auch in den USA wurde ein leichter Anstieg von 1,2 Prozent auf rund 91.000 Fahrzeuge verzeichnet. In China allerdings, einem wichtigen Markt für BMW, sanken die Verkaufszahlen um 3,8 Prozent auf etwa 187.000 Einheiten.

Die Marke Mini verzeichnete weltweit einen Rückgang um 9,4 Prozent auf knapp 83.000 Fahrzeuge. Der Konzern betont jedoch, dass die Vorbereitungen für die Markteinführung der neuen Mini-Familie auf Hochtouren laufen.

Für das Jahr 2024 strebt BMW ein leichtes Wachstum der Auslieferungen an. Dabei wird erwartet, dass vollelektrische Fahrzeuge und Modelle aus dem oberen Premiumsegment zweistellig wachsen. Im vergangenen Jahr hatte BMW mit 2,55 Millionen verkauften Autos einen neuen Verkaufsrekord aufgestellt.

Die Finanzergebnisse für das erste Quartal werden am 8. Mai vorgelegt, gefolgt von der Hauptversammlung am 15. Mai.

Die besten Investoren analysieren mit Eulerpool
20 million companies worldwide · 50 year history · 10 year estimates · leading global news coverage

Für 2 € sichern

Favoriten unserer Leser