AI

Google: Eigene Chips für teuren KI-Kampf!

Tech-Riese entwickelt neue Chips, um Abhängigkeit von externen Anbietern zu verringern, da das KI-Wettrüsten zunimmt.

Eulerpool News 10. Apr. 2024, 11:00

Google entwickelt mit dem Axion-Chip einen neuen Halbleiter, der die Abhängigkeit von externen Anbietern reduzieren und die steigenden Kosten für künstliche Intelligenz bekämpfen soll. Dieser Chip, der in großen Rechenzentren zum Einsatz kommt, kann vielfältige Aufgaben von YouTube-Werbung bis hin zur Analyse großer Datenmengen bewältigen. Mit dieser Initiative tritt Google in Konkurrenz zu langjährigen Partnern wie Intel und Nvidia, obwohl das Unternehmen betont, es handele sich nicht um einen Wettbewerb, sondern um eine Möglichkeit zur Marktexpansion.

Diese Entwicklung folgt auf die Veröffentlichung von ChatGPT durch OpenAI Ende 2022, die einen Rüstungswettlauf im Bereich der künstlichen Intelligenz ausgelöst hat. Google hat bereits früher spezialisierte KI-Chips entwickelt und verwendet diese zur Kosteneinsparung bei AI-intensiven Diensten.

Neben Google investieren auch andere Cloud-Riesen wie Amazon.com und Microsoft in die Entwicklung eigener Chips, um die Nachfrage nach Rechenressourcen für künstliche Intelligenz zu decken. Google plant, die Axion-Chips noch dieses Jahr für externe Kunden zugänglich zu machen und betont die Effizienz dieser neuen Prozessoren im Vergleich zu ähnlichen Produkten.

Diese Strategie von Google, eigene Chips für Cloud-Kunden zu vermieten, statt sie direkt zu verkaufen, unterscheidet das Unternehmen von anderen Halbleiterherstellern und unterstreicht den Fokus auf die Bereitstellung von Cloud-Diensten und künstlicher Intelligenz. Die Investition in den Axion-Chip unterstreicht Googles Bestrebungen, im Bereich der künstlichen Intelligenz führend zu bleiben und den wachsenden Bedarf an spezialisierten Rechenressourcen zu decken.

Die besten Investoren analysieren mit Eulerpool
20 million companies worldwide · 50 year history · 10 year estimates · leading global news coverage

Für 2 € sichern

Favoriten unserer Leser