Die besten Investoren analysieren mit Eulerpool
fair value · 20 million securities worldwide · 50 year history · 10 year estimates · leading business news

Für 2 € sichern
Aktienanalyse
Profil

DBS Group Holdings Aktie und Aktienanalyse

D05.SI
SG1L01001701
880105

Kurs

36,69 SGD
Heute +/-
+0 SGD
Heute %
+0 %
P

DBS Group Holdings Aktie Umsatz, EBIT, Gewinn

  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Umsatz
Gewinn
Details

Umsatz, Gewinn & EBIT

Verständnis von Umsatz, EBIT und Einkommen

Erhalten Sie Einblicke in DBS Group Holdings, ein umfassender Überblick über die finanzielle Performance kann durch die Analyse des Umsatz-, EBIT- und Einkommensdiagramms erlangt werden. Der Umsatz repräsentiert das Gesamteinkommen, das DBS Group Holdings aus seinen Hauptgeschäften erzielt und zeigt die Fähigkeit des Unternehmens, Kunden zu gewinnen und zu binden. EBIT (Earnings Before Interest and Taxes) gibt Aufschluss über die betriebliche Rentabilität des Unternehmens, frei von Steuer- und Zinsaufwendungen. Der Abschnitt Einkommen spiegelt den Nettogewinn von DBS Group Holdings wider, ein ultimatives Maß für seine finanzielle Gesundheit und Rentabilität.

Jährliche Analyse und Vergleiche

Betrachten Sie die jährlichen Balken, um die jährliche Performance und das Wachstum von DBS Group Holdings zu verstehen. Vergleichen Sie den Umsatz, das EBIT und das Einkommen, um die Effizienz und Rentabilität des Unternehmens zu bewerten. Ein höheres EBIT im Vergleich zum Vorjahr deutet auf eine Verbesserung der betrieblichen Effizienz hin. Ebenso weist eine Steigerung des Einkommens auf eine erhöhte Gesamtrentabilität hin. Die Analyse des Jahr-für-Jahr-Vergleichs unterstützt Anleger dabei, die Wachstumsbahn und betriebliche Effizienz des Unternehmens zu verstehen.

Erwartungen für die Investition nutzen

Die erwarteten Werte für die kommenden Jahre bieten Investoren einen Einblick in die erwartete finanzielle Performance von DBS Group Holdings. Die Analyse dieser Prognosen zusammen mit historischen Daten trägt dazu bei, fundierte Investitionsentscheidungen zu treffen. Anleger können die potenziellen Risiken und Erträge abschätzen und ihre Investitionsstrategien entsprechend ausrichten, um die Rentabilität zu optimieren und Risiken zu minimieren.

Investmenteinsichten

Der Vergleich zwischen Umsatz und EBIT hilft bei der Bewertung der betrieblichen Effizienz von DBS Group Holdings, während der Vergleich von Umsatz und Einkommen die Nettorentabilität nach Berücksichtigung aller Aufwendungen offenbart. Anleger können wertvolle Einsichten gewinnen, indem sie diese finanziellen Parameter sorgfältig analysieren und so die Grundlage für strategische Investitionsentscheidungen legen, um das Wachstumspotenzial von DBS Group Holdings zu nutzen.

DBS Group Holdings Umsatz, Gewinn und EBIT Historie

DatumDBS Group Holdings UmsatzDBS Group Holdings Gewinn
2028e24,50 Mrd. SGD11,79 Mrd. SGD
2027e23,30 Mrd. SGD11,27 Mrd. SGD
2026e22,53 Mrd. SGD10,66 Mrd. SGD
2025e21,78 Mrd. SGD10,42 Mrd. SGD
2024e21,38 Mrd. SGD10,46 Mrd. SGD
202336,62 Mrd. SGD9,98 Mrd. SGD
202222,32 Mrd. SGD8,11 Mrd. SGD
20210 SGD6,70 Mrd. SGD
20200 SGD4,61 Mrd. SGD
20190 SGD6,30 Mrd. SGD
20180 SGD5,49 Mrd. SGD
20170 SGD4,30 Mrd. SGD
20160 SGD4,19 Mrd. SGD
20150 SGD4,42 Mrd. SGD
20140 SGD4,01 Mrd. SGD
20130 SGD3,67 Mrd. SGD
20120 SGD3,80 Mrd. SGD
20110 SGD3,01 Mrd. SGD
20100 SGD1,60 Mrd. SGD
20090 SGD2,01 Mrd. SGD
20080 SGD1,91 Mrd. SGD
20070 SGD2,26 Mrd. SGD
20060 SGD2,25 Mrd. SGD
20050 SGD808,00 Mio. SGD
20040 SGD1,98 Mrd. SGD

DBS Group Holdings Aktie Kennzahlen

  • Einfach

  • Erweitert

  • GuV

  • Bilanz

  • Cashflow

 
UMSATZ (Mrd. SGD)UMSATZWACHSTUM (%)BRUTTOMARGE (%)BRUTTOEINKOMMEN (Mrd. SGD)EBIT (Mrd. SGD)EBIT-MARGE (%)REINGEWINN (Mrd. SGD)GEWINNWACHSTUM (%)DIV. (SGD)DIV.-WACHSTUM (%)ANZAHL AKTIEN (Mrd.)DOKUMENTE
19961997199819992000200120022003200420052006200720082009201020112012201320142015201620172018201920202021202220232024e2025e2026e2027e2028e
0000000000000000000000000022,3236,6221,3821,7822,5323,3024,50
---------------------------64,09-41,631,893,433,415,16
--------------------------72,88------
0000000000000000000000000016,27000000
000000000000000000000000009,18012,4712,5212,7013,8614,58
---------------------------------
0,660,430,091,041,360,981,081,011,980,812,252,261,912,011,603,013,803,674,014,424,194,305,496,304,616,708,119,9810,4610,4210,6611,2711,79
--35,05-78,601.029,3531,28-28,3710,24-6,6996,92-59,17178,840,40-15,615,34-20,3487,5826,46-3,459,2110,23-5,182,5827,8214,71-26,8845,3821,0923,064,84-0,362,295,704,58
---------------------------------
---------------------------------
1,020,981,131,431,511,561,801,811,801,811,831,841,842,332,392,432,442,472,492,502,522,552,562,562,542,562,832,8400000
---------------------------------
Details

GuV

Umsatz und Wachstum

Der DBS Group Holdings Umsatz und das Umsatzwachstum sind entscheidend für das Verständnis der finanziellen Gesundheit und der betrieblichen Effizienz eines Unternehmens. Ein konstanter Umsatzanstieg deutet auf die Fähigkeit des Unternehmens hin, seine Produkte oder Dienstleistungen effektiv zu vermarkten und zu verkaufen, während der Prozentsatz des Umsatzwachstums Aufschluss über das Tempo gibt, mit dem das Unternehmen im Laufe der Jahre wächst.

Bruttomarge

Die Bruttomarge ist ein entscheidender Faktor, der den Prozentsatz des Umsatzes über den Herstellungskosten anzeigt. Eine höhere Bruttomarge deutet auf die Effizienz eines Unternehmens bei der Kontrolle seiner Produktionskosten hin und verspricht potenzielle Rentabilität und finanzielle Stabilität.

EBIT und EBIT-Marge

EBIT (Earnings Before Interest and Taxes) und EBIT-Marge bieten tiefe Einblicke in die Rentabilität eines Unternehmens, ohne die Auswirkungen von Zinsen und Steuern. Investoren bewerten diese Metriken häufig, um die betriebliche Effizienz und die inhärente Rentabilität eines Unternehmens unabhängig von seiner Finanzstruktur und Steuerumgebung zu beurteilen.

Einkommen und Wachstum

Das Nettoeinkommen und sein anschließendes Wachstum sind für Investoren unerlässlich, die die Rentabilität eines Unternehmens verstehen möchten. Ein konstantes Einkommenswachstum unterstreicht die Fähigkeit eines Unternehmens, seine Rentabilität im Laufe der Zeit zu steigern, und spiegelt betriebliche Effizienz, strategische Wettbewerbsfähigkeit und finanzielle Gesundheit wider.

Ausstehende Aktien

Ausstehende Aktien beziehen sich auf die Gesamtanzahl der von einem Unternehmen ausgegebenen Aktien. Sie ist entscheidend für die Berechnung wichtiger Kennzahlen wie dem Gewinn pro Aktie (EPS), die für Investoren von entscheidender Bedeutung ist, um die Rentabilität eines Unternehmens auf pro Aktien-Basis zu bewerten und bietet einen detaillierteren Überblick über die finanzielle Gesundheit und Bewertung.

Interpretation des jährlichen Vergleichs

Der Vergleich von jährlichen Daten ermöglicht es den Investoren, Trends zu identifizieren, das Wachstum des Unternehmens zu bewerten und die potenzielle zukünftige Leistung vorherzusagen. Die Analyse, wie sich Kennzahlen wie Umsatz, Einkommen und Margen von Jahr zu Jahr ändern, kann wertvolle Einblicke in die betriebliche Effizienz, Wettbewerbsfähigkeit und die finanzielle Gesundheit des Unternehmens geben.

Erwartungen und Prognosen

Investoren stellen die aktuellen und vergangenen Finanzdaten oft den Erwartungen des Marktes gegenüber. Dieser Vergleich hilft bei der Bewertung, ob das DBS Group Holdings wie erwartet, unterdurchschnittlich oder überdurchschnittlich abschneidet und liefert entscheidende Daten für Investitionsentscheidungen.

 
AKTIVACASHBESTAND (Mio. SGD)FORDERUNGEN (Mio. SGD)S. FORDERUNGEN (Mio. SGD)VORRÄTE (Mio. SGD)S. UMLAUFVERM. (Mio. SGD)UMLAUFVERMÖGEN (Mio. SGD)SACHANLAGEN (Mio. SGD)LANGZ. INVEST. (Mio. SGD)LANGF. FORDER. (Mio. SGD)IMAT. VERMÖGSW. (Mio. SGD)GOODWILL (Mio. SGD)S. ANLAGEVER. (Mio. SGD)ANLAGEVERMÖGEN (Mio. SGD)GESAMTVERMÖGEN (Mio. SGD)PASSIVASTAMMAKTIEN (Mio. SGD)KAPITALRÜCKLAGE (Mio. SGD)GEWINNRÜCKLAGEN (Mio. SGD)S. EIGENKAP. (Mio. SGD)N. REAL. KURSG./-V. (Mio. SGD)EIGENKAPITAL (Mio. SGD)VERBINDLICHKEITEN (Mio. SGD)RÜCKSTELLUNG (Mio. SGD)S. KURZF. VERBIND. (Mio. SGD)KURZF. SCHULDEN (Mio. SGD)LANGF. FREMDKAP. (Mio. SGD)KURZF. FORD. (Mio. SGD)LANGF. VERBIND. (Mio. SGD)LATENTE STEUERN (Mio. SGD)S. VERBIND. (Mio. SGD)LANGF. VERBIND. (Mio. SGD)FREMDKAPITAL (Mio. SGD)GESAMTKAPITAL (Mio. SGD)
Details

Bilanz

Verständnis der Bilanz

Die Bilanz von DBS Group Holdings bietet einen detaillierten finanziellen Überblick und zeigt die Vermögenswerte, Verbindlichkeiten und das Eigenkapital zu einem bestimmten Zeitpunkt. Die Analyse dieser Komponenten ist entscheidend für Investoren, die die finanzielle Gesundheit und Stabilität von DBS Group Holdings verstehen möchten.

Vermögenswerte

Die Vermögenswerte von DBS Group Holdings repräsentieren alles, was das Unternehmen besitzt oder kontrolliert, das monetären Wert hat. Diese werden in Umlauf- und Anlagevermögen unterteilt und bieten Einblicke in die Liquidität und langfristigen Investitionen des Unternehmens.

Verbindlichkeiten

Verbindlichkeiten sind Verpflichtungen, die DBS Group Holdings in Zukunft begleichen muss. Die Analyse des Verhältnisses von Verbindlichkeiten zu Vermögenswerten gibt Aufschluss über die finanzielle Hebelwirkung und das Risikoexposure des Unternehmens.

Eigenkapital

Das Eigenkapital bezieht sich auf das Restinteresse an den Vermögenswerten von DBS Group Holdings nach Abzug der Verbindlichkeiten. Es stellt den Anspruch der Eigentümer auf die Vermögenswerte und Einnahmen des Unternehmens dar.

Jahr-für-Jahr-Analyse

Der Vergleich von Bilanzzahlen von Jahr zu Jahr ermöglicht es Anlegern, Trends, Wachstumsmuster und potenzielle finanzielle Risiken zu erkennen und informierte Anlageentscheidungen zu treffen.

Interpretation der Daten

Eine detaillierte Analyse von Vermögenswerten, Verbindlichkeiten und Eigenkapital kann den Anlegern umfassende Einblicke in die finanzielle Lage von DBS Group Holdings geben und sie bei der Bewertung von Investitionen und Risikobewertungen unterstützen.

 
NETTOEINKOMMEN (Mrd. SGD)ABSCHREIBUNGEN (Mrd. SGD)AUFGESCHOBENE STEUERN (Mio. SGD)VERÄNDERUNGEN BETRIEBSKAPITAL (Mrd. SGD)NICHT-BARGELD-POSTEN (Mrd. SGD)GEZAHLTE ZINSEN (Mio. SGD)GEZAHLTE STEUERN (Mrd. SGD)NET-CASHFLOW BETR. TÄTIGKEIT (Mrd. SGD)KAPITALAUSGABEN (Mio. SGD)CASHFLOW INVEST.-TÄTIGKEIT (Mrd. SGD)CASHFLOW ANDERE INVEST.-TÄTIGKEIT (Mrd. SGD)ZINSEIN UND -AUSGABEN (Mio. SGD)NETTOVERÄNDERUNG VERSCHULDUNG (Mrd. SGD)NETTOVERÄNDERUNG EIGENKAPITAL (Mrd. SGD)CASHFLOW FINANZ.-TÄTIGKEIT (Mrd. SGD)CASHFLOW ANDERE FINANZ.-TÄTIGKEIT (Mrd. SGD)GESAMT GEZAHLTE DIVIDENDEN (Mio. SGD)NETTOVERÄNDERUNG IM CASHFLOW (Mrd. SGD)FREIER CASHFLOW (Mio. SGD)AKTIENBASIERTE KOMPENSATION (Mio. SGD)
1996199719981999200020012002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017201820192020202120222023
0,840,520,041,041,681,361,521,442,571,343,002,452,142,231,863,294,023,874,194,575,085,186,667,585,377,789,3811,49
0,050,060,090,120,140,300,450,600,591,280,130,130,150,200,190,190,180,210,220,250,280,300,330,610,650,670,700,75
0000000000000000000000000000
-0,35-0,675,01-2,90-4,25-2,310,0212,263,46-7,401,432,20-8,092,461,53-5,42-11,08-3,07-0,84-2,354,19-8,01-8,193,1319,63-0,37-7,41-7,13
0-0,000,08-0,20-0,05-0,09-0,06-0,05-0,05-0,37-0,170,470,340,211,270,26-0,030,270,410,51-0,11-0,59-0,09-0,13-0,76-0,350,090,07
0000000000000000000108,00114,0074,0056,0076,0066,0064,0086,0092,00
0,160,160,08-0,060,300,430,220,270,280,440,300,500,570,320,380,510,590,560,730,730,810,710,890,641,190,701,041,32
0,54-0,095,23-1,94-2,49-0,741,9414,246,56-5,164,395,25-5,465,094,85-1,68-6,911,293,982,989,44-3,12-1,2911,1924,887,732,775,17
-442,00-75,00-100,00-224,00-247,00-184,00-112,00-85,00-100,00-225,00-239,00-196,00-178,00-179,00-176,00-177,00-338,00-227,00-263,00-334,00-321,00-360,00-533,00-586,00-547,00-567,00-669,00-718,00
-0,44-0,101,18-1,370,46-6,56-3,00-11,59-0,750,510,18-0,102,17-0,080,13-0,140,030,25-0,04-0,33-0,265,25-0,21-0,55-0,42-1,60-0,690,73
0-0,031,28-1,150,71-6,37-2,89-11,50-0,650,730,420,102,350,100,310,040,360,480,220,000,065,610,330,040,13-1,03-0,031,45
0000000000000000000000000000
0,370,10-0,081,441,002,910,210,602,9801,932,641,50-1,10-0,71-1,050,370-0,98-0,74-0,96-1,902,51000,740-3,06
0,210,000,990,12-0,582,180,010,010,040,070,170,12-0,014,202,84-1,660,30-0,71-0,47-0,25-0,060-1,80-0,92-1,25-0,02-0,01-0,02
0,530,010,801,540,235,75-0,290,182,45-0,861,121,550,061,560,92-4,39-0,92-1,49-3,12-2,66-1,28-3,47-2,87-4,96-2,37-2,58-3,89-9,19
0,040,000,000,130,121,09-0,15-0,07-0,15-0,15-0,15-0,14-0,20-0,24-0,23-0,35-0,210,59-0,20-0,230,77-0,200,86-0,111,29-0,92-0,09-0,10
-87,00-94,00-114,00-161,00-298,00-434,00-364,00-364,00-423,00-773,00-831,00-1.071,00-1.232,00-1.304,00-986,00-1.331,00-1.366,00-1.376,00-1.468,00-1.432,00-1.037,00-1.375,00-4.432,00-3.931,00-2.411,00-2.392,00-3.789,00-6.013,00
0,62-0,237,19-1,78-1,80-1,55-1,412,828,23-5,495,716,66-3,286,605,83-6,22-7,90-0,040,900,238,05-1,44-4,475,7122,274,49-2,71-4,10
93,00-161,005.125,00-2.168,00-2.734,00-927,001.824,0014.153,006.457,00-5.380,004.151,005.055,00-5.640,004.911,004.671,00-1.854,00-7.246,001.066,003.713,002.648,009.116,00-3.482,00-1.819,0010.600,0024.334,007.164,002.100,004.448,00
0000000000000000000000000000

DBS Group Holdings Aktie Margen

Die DBS Group Holdings Margenanalyse zeigt die Bruttomarge, EBIT-Marge, sowie die Gewinn-Marge von DBS Group Holdings. Die EBIT-Marge (EBIT/Umsatz) gibt an, wie viel Prozent des Umsatzes als operativer Gewinn verbleibt. Die Gewinn-Marge zeigt, wie viel Prozent des Umsatzes von DBS Group Holdings verbleibt.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Gewinn-Marge
Details

Margen

Verständnis der Bruttomarge

Die Bruttomarge, ausgedrückt in Prozent, gibt den Bruttogewinn aus dem Umsatz des DBS Group Holdings an. Ein höherer Prozentsatz der Bruttomarge bedeutet, dass das DBS Group Holdings mehr Einnahmen behält, nachdem die Kosten der verkauften Waren berücksichtigt wurden. Investoren verwenden diese Kennzahl, um die finanzielle Gesundheit und operationale Effizienz zu bewerten und sie mit den Mitbewerbern und Branchendurchschnitten zu vergleichen.

EBIT-Marge Analyse

Die EBIT-Marge repräsentiert den Gewinn des DBS Group Holdings vor Zinsen und Steuern. Die Analyse der EBIT-Marge über verschiedene Jahre bietet Einblicke in die operationale Rentabilität und Effizienz, ohne die Effekte der finanziellen Hebelwirkung und Steuerstruktur. Eine wachsende EBIT-Marge über die Jahre signalisiert eine verbesserte operationale Leistung.

Umsatzmarge Einblicke

Die Umsatzmarge zeigt den gesamten vom DBS Group Holdings erzielten Umsatz. Durch den Vergleich der Umsatzmarge von Jahr zu Jahr können Investoren das Wachstum und die Marktexpansion des DBS Group Holdings beurteilen. Es ist wichtig, die Umsatzmarge mit der Brutto- und EBIT-Marge zu vergleichen, um die Kosten- und Gewinnstrukturen besser zu verstehen.

Erwartungen interpretieren

Die erwarteten Werte für Brutto-, EBIT- und Umsatzmargen geben einen zukünftigen finanziellen Ausblick des DBS Group Holdings. Investoren sollten diese Erwartungen mit historischen Daten vergleichen, um das potenzielle Wachstum und die Risikofaktoren zu verstehen. Es ist entscheidend, die zugrunde liegenden Annahmen und Methoden, die für die Prognose dieser erwarteten Werte verwendet werden, zu berücksichtigen, um informierte Investitionsentscheidungen zu treffen.

Vergleichende Analyse

Der Vergleich der Brutto-, EBIT- und Umsatzmargen, sowohl jährlich als auch über mehrere Jahre, ermöglicht es Investoren, eine umfassende Analyse der finanziellen Gesundheit und Wachstumsaussichten des DBS Group Holdings durchzuführen. Die Bewertung der Trends und Muster in diesen Margen hilft dabei, Stärken, Schwächen und potenzielle Investitionsmöglichkeiten zu identifizieren.

DBS Group Holdings Margenhistorie

DatumDBS Group Holdings Gewinn-Marge
2028e48,11 %
2027e48,38 %
2026e47,33 %
2025e47,86 %
2024e48,94 %
202327,25 %
202236,33 %
20210 %
20200 %
20190 %
20180 %
20170 %
20160 %
20150 %
20140 %
20130 %
20120 %
20110 %
20100 %
20090 %
20080 %
20070 %
20060 %
20050 %
20040 %

DBS Group Holdings Aktie Umsatz, EBIT, Gewinn pro Aktie

Der DBS Group Holdings-Umsatz je Aktie gibt somit an, wie viel Umsatz DBS Group Holdings in einer Periode auf jede Aktie entfallen ist. Das EBIT pro Aktie zeigt, wie viel vom operativen Gewinn auf jede Aktie entfällt. Der Gewinn pro Aktie gibt an, wie viel vom Gewinn auf jede Aktie entfällt.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Umsatz pro Aktie
Gewinn pro Aktie
Details

Umsatz, EBIT und Gewinn pro Aktie

Umsatz pro Aktie

Der Umsatz pro Aktie stellt den Gesamtumsatz dar, den DBS Group Holdings erzielt, geteilt durch die Anzahl der ausstehenden Aktien. Es ist eine entscheidende Metrik, da sie die Fähigkeit des Unternehmens widerspiegelt, Umsätze zu erzielen, und das Potenzial für Wachstum und Expansion anzeigt. Der jährliche Vergleich des Umsatzes pro Aktie ermöglicht es Anlegern, die Beständigkeit der Einnahmen eines Unternehmens zu analysieren und zukünftige Trends vorherzusagen.

EBIT pro Aktie

EBIT pro Aktie gibt den Gewinn von DBS Group Holdings vor Zinsen und Steuern an und bietet Einblicke in die betriebliche Rentabilität, ohne die Effekte der Kapitalstruktur und der Steuersätze zu berücksichtigen. Es kann dem Umsatz pro Aktie gegenübergestellt werden, um die Effizienz bei der Umwandlung von Verkäufen in Gewinne zu bewerten. Ein konstanter Anstieg des EBIT pro Aktie über die Jahre unterstreicht die betriebliche Effizienz und Rentabilität.

Einkommen pro Aktie

Das Einkommen pro Aktie oder Gewinn pro Aktie (EPS) zeigt den Anteil des Gewinns von DBS Group Holdings, der jeder Aktie des Stammkapitals zugewiesen ist. Es ist entscheidend für die Bewertung der Rentabilität und finanziellen Gesundheit. Durch den Vergleich mit dem Umsatz und EBIT pro Aktie können Investoren erkennen, wie effektiv ein Unternehmen Umsätze und betriebliche Gewinne in Nettoeinkommen umwandelt.

Erwartete Werte

Die erwarteten Werte sind Prognosen für Umsatz, EBIT und Einkommen pro Aktie für die kommenden Jahre. Diese Erwartungen, die auf historischen Daten und Marktanalysen basieren, helfen Investoren bei der Strategie ihrer Investitionen, der Bewertung der zukünftigen Leistung von DBS Group Holdings und der Schätzung zukünftiger Aktienkurse. Es ist jedoch entscheidend, Marktvolatilitäten und Unsicherheiten zu berücksichtigen, die diese Prognosen beeinflussen können.

DBS Group Holdings Umsatz, Gewinn und EBIT pro Aktie Historie

DatumDBS Group Holdings Umsatz pro AktieDBS Group Holdings Gewinn pro Aktie
2028e8,64 SGD4,16 SGD
2027e8,22 SGD3,98 SGD
2026e7,95 SGD3,76 SGD
2025e7,68 SGD3,68 SGD
2024e7,54 SGD3,69 SGD
202312,91 SGD3,52 SGD
20227,89 SGD2,86 SGD
20210 SGD2,61 SGD
20200 SGD1,81 SGD
20190 SGD2,46 SGD
20180 SGD2,15 SGD
20170 SGD1,68 SGD
20160 SGD1,66 SGD
20150 SGD1,77 SGD
20140 SGD1,61 SGD
20130 SGD1,48 SGD
20120 SGD1,55 SGD
20110 SGD1,24 SGD
20100 SGD0,67 SGD
20090 SGD0,86 SGD
20080 SGD1,04 SGD
20070 SGD1,23 SGD
20060 SGD1,23 SGD
20050 SGD0,45 SGD
20040 SGD1,10 SGD

DBS Group Holdings Aktie und Aktienanalyse

Die DBS Group Holdings Ltd, oder einfach DBS, ist ein multinationaler Finanzdienstleister mit Hauptsitz in Singapur. Gegründet wurde das Unternehmen 1968 unter dem Namen Development Bank of Singapore und hat seitdem eine bemerkenswerte Entwicklung durchgemacht. Was als staatliches Finanzinstitut begann, hat sich im Laufe der Jahre zu einem führenden Anbieter von Bank- und Finanzdienstleistungen entwickelt. Mit über 280 Niederlassungen in 18 Ländern stellt DBS heute ein globales Netzwerk dar, das sich auf Asien, Mittlerer Osten und Europa fokussiert. Das Geschäftsmodell von DBS ist darauf ausgerichtet, die Bedürfnisse von Privat- und Unternehmenskunden gleichermaßen zu erfüllen. Mit einem umfassenden Angebot an Retail-Banking, Vermögens- und Investitionsmanagement, Firmen- und Investmentbanking, Wertpapierhandel, Versicherungen und vielem mehr deckt DBS eine breite Palette von Finanzdienstleistungen ab. Die Gruppe betreibt auch ein wachsendes digitales Geschäft, das sich auf mobile Banking-Anwendungen, Online-Plattformen und innovative Produkte konzentriert. DBS hat sich in den letzten Jahren einen Namen als Fintech-Vorreiter gemacht und ist bemüht, die neuesten Technologien zur Verbesserung des Kundenerlebnisses zu nutzen. Unter den verschiedenen Sparten der Gruppe ist das Retail Banking einer der größten Geschäftsbereiche. Hier bietet DBS ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen an, die sich an private Kunden richten. Dazu gehören Konten, Kredite, Kreditkarten, Investitionen und Versicherungen. DBS verfügt über eine Reihe von Konto-Optionen, wie das „Multiplier-Konto“, das Kunden belohnt, die regelmäßig Geld einzahlen und außerdem spezielle Angebote für Studenten, Jugendliche und Senioren bereithält. Der Bereich Wealth Management ist ein weiterer wichtiger Fokus von DBS. Dieser umfasst Vermögensplanung, Investitionsberatung, Vermögensverwaltung und andere Dienstleistungen, die wohlhabenderen Kunden angeboten werden. Die Gruppe hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihren Kunden ein umfassendes, personalisiertes Angebot zu bieten und legt dabei großen Wert auf eine enge Zusammenarbeit zwischen Kundenberatern und Kunden. Die Geschäftskunden können sich auf den Bereich Corporate Banking verlassen, der auf die Anforderungen von Unternehmen, Konzernen und institutionellen Kunden zugeschnitten ist. Dies umfasst die Bereitstellung von Krediten, Überziehungen, Zahlungsabwicklung, Trade-Finance-Dienstleistungen und unterschiedlichen Währungsbereichen. DBS bietet hier auch spezielle Angebote für kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs) an, wie beispielsweise Kommunalfinanzierungen und Handelsfinanzierungsprogramme. Im Investmentbanking bietet DBS ein umfassendes Portfolio von Finanzprodukten und -dienstleistungen an. Dazu gehören Unternehmensfinanzierung, Aktienemissionen, Anleiheemissionen, Eigenkapitalmarktinvestitionen, Fusionen und Übernahmen sowie die Beteiligung am Handel mit Anleihen, Aktien, Derivaten und Devisen. DBS hat auch einen starken Fokus auf Social Responsibility inklusive ESG (Environmental, Social and Governance) Investitionen und Nachhaltigkeit. Die Gruppe hat sich dazu verpflichtet, eine verantwortungsvolle Geschäftsführung zu praktizieren und ihre Geschäftstätigkeiten sozial und ökologisch nachhaltiger zu gestalten. DBS ist seit 2014 für seine Bemühungen, Umweltfolgen zu reduzieren, sowie für seine Corporate-Governance ausgezeichnet worden. Kurz gesagt, ist DBS eine führende Bank- und Finanzdienstleistungsgruppe, die ein weites Spektrum von Finanzprodukten und -dienstleistungen anbietet und sich auf die Bedürfnisse von Privat- und Unternehmenskunden konzentriert. DBS nutzt zudem seine technologische Expertise, um seinen Kunden ein besseres Erlebnis zu bieten und hat sich einen Namen als Fintech-Pionier gemacht. DBS Group Holdings ist eines der beliebtesten Unternehmen auf Eulerpool.com.

DBS Group Holdings SWOT Analyse

Stärken

DBS Group Holdings Ltd., eine führende Finanzdienstleistungsgruppe in Asien, verfügt über mehrere Stärken, die zu ihrem Erfolg beitragen:.

  • Starke Marktstellung: DBS hat eine dominante Position in wichtigen Märkten wie Singapur, Hongkong und Großchina, was eine solide Grundlage für das Wachstum bietet.
  • Robuste finanzielle Leistung: Das Unternehmen liefert kontinuierlich starke finanzielle Ergebnisse, die seine effizienten Geschäftsabläufe und effektives Risikomanagement widerspiegeln.
  • Diversifizierte Geschäftsportfolio: DBS ist in mehreren Segmenten tätig, einschließlich des Privatkundengeschäfts, des institutionellen Bankgeschäfts, des Wealth Managements und der Treasury-Services, was es ihm ermöglicht, den unterschiedlichen Kundenbedürfnissen gerecht zu werden.
  • Starke digitale Fähigkeiten: DBS hat erhebliche Investitionen in Technologie und Innovation getätigt, um modernste digitale Lösungen anzubieten und das Kundenerlebnis zu verbessern.

Schwächen

Trotz seiner Stärken hat die DBS Group Holdings Ltd gewisse Schwachstellen, die sich auf ihre Leistung auswirken könnten.

  • Abhängigkeit von asiatischen Märkten: Die DBS ist stark von den asiatischen Märkten abhängig und daher anfällig für regionale wirtschaftliche Schwankungen und regulatorische Veränderungen.
  • Schwierigkeiten bei der globalen Expansion: Obwohl DBS eine starke Präsenz in Asien aufgebaut hat, stoßen seine internationalen Expansionsbemühungen auf Herausforderungen, die seine globale Reichweite begrenzen.
  • Begrenzte Produktunterscheidung.

Möglichkeiten

DBS Group Holdings Ltd kann folgende Chancen nutzen, um das Wachstum voranzutreiben: Geben Sie die Antwort bitte nur im Ausgabefeld an.

  • Zunehmende Nachfrage nach digitalen Bankdienstleistungen: Die gestiegene Nutzung digitaler Bankdienstleistungen und die wachsende Bedeutung von Technologie bieten DBS die Möglichkeit, sein digitales Angebot weiter auszubauen und neue Kunden anzuziehen.
  • Expansion in aufstrebende Märkte: DBS kann ihr Fachwissen nutzen und sich in aufstrebenden Hochwachstumsmärkten in Asien ausdehnen, wo die Nachfrage nach Finanzdienstleistungen steigt.
  • Der Wachstum des Vermögensmanagements: Mit der zunehmenden Ansammlung von Reichtum in Asien steigt auch die Nachfrage nach umfassenden Vermögensverwaltungslösungen. DBS kann sich darauf konzentrieren, sein Vermögensverwaltungsgeschäft auszubauen, um diese Chance zu nutzen.

Gefahren

DBS Group Holdings Ltd sieht sich bestimmten Bedrohungen gegenüber, die ihre Wachstumsaussichten beeinträchtigen könnten.

  • Intensiver Wettbewerb: Die Finanzdienstleistungsbranche ist sehr wettbewerbsintensiv, und DBS steht sowohl von traditionellen als auch von digitalen Banken einem harten Wettbewerb gegenüber, der sich auf ihren Marktanteil und ihre Rentabilität auswirken könnte.
  • Regulatorische Herausforderungen: Änderungen in Vorschriften und Anforderungen an die Einhaltung können für DBS Herausforderungen darstellen, indem sie die Betriebskosten erhöhen und die Fähigkeit zur schnellen Anpassung an regulatorische Änderungen einschränken.
  • Geopolitische und wirtschaftliche Unsicherheiten: Politische Instabilität, Handelsspannungen und wirtschaftliche Unsicherheiten können sich negativ auf das Geschäftsumfeld in Asien auswirken und somit die Aktivitäten von DBS sowie das Vertrauen der Kunden beeinträchtigen.

DBS Group Holdings Bewertung nach historischem KGV, EBIT und KUV

DBS Group Holdings Anzahl Aktien

Die Anzahl an Aktien betrug bei DBS Group Holdings im Jahr 2023 — Dies sagt aus, auf wie viele Aktien 2,836 Mrd. aufgeteilt ist. Da die Aktionäre die Eigentümer eines Unternehmens sind, verbrieft jede Aktie einen kleinen Teil am Eigentum des Unternehmens.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Anzahl Aktien
Details

Umsatz, EBIT und Gewinn pro Aktie

Umsatz pro Aktie

Der Umsatz pro Aktie stellt den Gesamtumsatz dar, den DBS Group Holdings erzielt, geteilt durch die Anzahl der ausstehenden Aktien. Es ist eine entscheidende Metrik, da sie die Fähigkeit des Unternehmens widerspiegelt, Umsätze zu erzielen, und das Potenzial für Wachstum und Expansion anzeigt. Der jährliche Vergleich des Umsatzes pro Aktie ermöglicht es Anlegern, die Beständigkeit der Einnahmen eines Unternehmens zu analysieren und zukünftige Trends vorherzusagen.

EBIT pro Aktie

EBIT pro Aktie gibt den Gewinn von DBS Group Holdings vor Zinsen und Steuern an und bietet Einblicke in die betriebliche Rentabilität, ohne die Effekte der Kapitalstruktur und der Steuersätze zu berücksichtigen. Es kann dem Umsatz pro Aktie gegenübergestellt werden, um die Effizienz bei der Umwandlung von Verkäufen in Gewinne zu bewerten. Ein konstanter Anstieg des EBIT pro Aktie über die Jahre unterstreicht die betriebliche Effizienz und Rentabilität.

Einkommen pro Aktie

Das Einkommen pro Aktie oder Gewinn pro Aktie (EPS) zeigt den Anteil des Gewinns von DBS Group Holdings, der jeder Aktie des Stammkapitals zugewiesen ist. Es ist entscheidend für die Bewertung der Rentabilität und finanziellen Gesundheit. Durch den Vergleich mit dem Umsatz und EBIT pro Aktie können Investoren erkennen, wie effektiv ein Unternehmen Umsätze und betriebliche Gewinne in Nettoeinkommen umwandelt.

Erwartete Werte

Die erwarteten Werte sind Prognosen für Umsatz, EBIT und Einkommen pro Aktie für die kommenden Jahre. Diese Erwartungen, die auf historischen Daten und Marktanalysen basieren, helfen Investoren bei der Strategie ihrer Investitionen, der Bewertung der zukünftigen Leistung von DBS Group Holdings und der Schätzung zukünftiger Aktienkurse. Es ist jedoch entscheidend, Marktvolatilitäten und Unsicherheiten zu berücksichtigen, die diese Prognosen beeinflussen können.

DBS Group Holdings Aktiensplits

In der Historie von DBS Group Holdings gab es noch keine Aktien-Splits.

DBS Group Holdings Aktie Dividende

DBS Group Holdings zahlte im Jahr 2023 eine Dividende in Höhe von 1,76 SGD. Dividende bedeutet, dass DBS Group Holdings einen Teil seines Gewinns an seine Eigentümer ausschüttet.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Dividende
Dividende (Schätzung)
Details

Dividende

Übersicht über Dividenden

Das Diagramm der jährlichen Dividende für DBS Group Holdings bietet einen umfassenden Überblick über die jährlich an die Aktionäre ausgeschütteten Dividenden. Analysieren Sie den Trend, um die Konstanz und das Wachstum der Dividendenausschüttungen im Laufe der Jahre zu verstehen.

Interpretation und Verwendung

Ein konstanter oder steigender Trend bei den Dividenden kann auf die Rentabilität und finanzielle Gesundheit des Unternehmens hindeuten. Investoren können diese Daten nutzen, um das Potenzial von DBS Group Holdings für langfristige Investitionen und Einkommenserzielung durch Dividenden zu identifizieren.

Investitionsstrategie

Berücksichtigen Sie die Dividendendaten bei der Bewertung der Gesamtleistung von DBS Group Holdings. Eine gründliche Analyse unter Berücksichtigung anderer finanzieller Aspekte hilft bei der fundierten Entscheidungsfindung für optimales Kapitalwachstum und Einkommenserzielung.

DBS Group Holdings Dividendenhistorie

DatumDBS Group Holdings Dividende
2028e1,90 SGD
2027e1,90 SGD
2026e1,90 SGD
2025e1,90 SGD
2024e1,90 SGD
20231,76 SGD
20221,44 SGD
20211,02 SGD
20200,69 SGD
20191,50 SGD
20181,15 SGD
20170,63 SGD
20160,60 SGD
20150,60 SGD
20140,58 SGD
20130,56 SGD
20120,56 SGD
20110,56 SGD
20100,28 SGD
20090,56 SGD
20080,69 SGD
20070,56 SGD
20060,59 SGD
20050,54 SGD
20040,29 SGD

DBS Group Holdings Aktie Ausschüttungsquote

DBS Group Holdings hatte im Jahr 2023 eine Ausschüttungsquote in Höhe von 42,49 %. Die Ausschüttungsquote sagt aus, wie viel Prozent des Unternehmensgewinns DBS Group Holdings als Dividende ausschüttet.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Ausschüttungsquote
Details

Ausschüttungsquote

Was ist die jährliche Ausschüttungsquote?

Die jährliche Ausschüttungsquote für DBS Group Holdings gibt den Anteil des Gewinns an, der als Dividenden an die Aktionäre ausgeschüttet wird. Sie ist ein Indikator für die finanzielle Gesundheit und Stabilität des Unternehmens und zeigt, wie viel Gewinn den Investoren zurückgegeben wird, im Vergleich zu dem Betrag, der wieder in das Unternehmen investiert wird.

So interpretieren Sie die Daten

Eine niedrigere Ausschüttungsquote für DBS Group Holdings könnte bedeuten, dass das Unternehmen mehr in sein Wachstum reinvestiert, während eine höhere Quote darauf hinweist, dass mehr Gewinne als Dividenden ausgeschüttet werden. Investoren, die regelmäßige Einnahmen suchen, könnten Unternehmen mit einer höheren Ausschüttungsquote bevorzugen, während diejenigen, die nach Wachstum suchen, Unternehmen mit einer niedrigeren Quote bevorzugen könnten.

Verwendung der Daten für Investitionen

Bewerten Sie DBS Group Holdingss Ausschüttungsquote in Verbindung mit anderen finanziellen Kennzahlen und Leistungsindikatoren. Eine nachhaltige Ausschüttungsquote, kombiniert mit einer starken finanziellen Gesundheit, kann auf eine zuverlässige Dividendenausschüttung hindeuten. Eine sehr hohe Quote könnte jedoch darauf hindeuten, dass das Unternehmen nicht ausreichend in sein zukünftiges Wachstum reinvestiert.

DBS Group Holdings Ausschüttungsquotenhistorie

DatumDBS Group Holdings Ausschüttungsquote
2028e44,69 %
2027e44,50 %
2026e44,00 %
2025e45,57 %
2024e43,94 %
202342,49 %
202250,26 %
202139,08 %
202038,12 %
201960,98 %
201853,28 %
201737,50 %
201636,14 %
201533,90 %
201436,02 %
201337,84 %
201235,90 %
201144,80 %
201041,18 %
200964,37 %
200865,67 %
200745,38 %
200647,27 %
2005118,05 %
200426,40 %
Für DBS Group Holdings sind aktuell leider keine Kursziele und Prognosen vorhanden.

DBS Group Holdings Earnings Surprises

DatumEPS-EstimateEPS-ActualBerichtsquartal
31.3.20240,88 SGD1,14 SGD (29,49 %)2024 Q1
31.12.20230,84 SGD0,82 SGD (-2,85 %)2023 Q4
30.9.20230,89 SGD0,91 SGD (1,92 %)2023 Q3
30.6.20230,94 SGD1,03 SGD (9,74 %)2023 Q2
31.3.20230,91 SGD1,01 SGD (11,01 %)2023 Q1
31.12.20220,90 SGD0,90 SGD (-0,65 %)2022 Q4
30.9.20220,77 SGD0,85 SGD (11,05 %)2022 Q3
30.6.20220,64 SGD0,70 SGD (9,09 %)2022 Q2
31.3.20220,64 SGD0,70 SGD (10,48 %)2022 Q1
31.12.20210,59 SGD0,53 SGD (-11,23 %)2021 Q4
1
2
3
4
5
...
7

Eulerpool ESG Rating für die DBS Group Holdings Aktie

Eulerpool World ESG Rating (EESG©)

79/ 100

🌱 Environment

94

👫 Social

70

🏛️ Governance

72

Umwelt (Environment)

Direkte Emissionen
318
Indirekte Emissionen aus eingekaufter Energie
47.835
Indirekte Emissionen innerhalb der Wertschöpfungskette
24.427
CO₂-Emissionen
48.153
CO₂-Reduktionsstrategie
Kohleenergie
Atomkraft
Tierversuche
Pelz & Leder
Pestizide
Palm-Öl
Tabak
Gentechnik
Klimakonzept
Nachhaltige Forstwirtschaft
Recycling-Bestimmungen
Umweltfreundliche Verpackung
Gefahrstoffe
Kraftstoffverbrauch und -effizienz
Wasserverbrauch und -effizienz

Soziales (Social)

Anteil Frauen Angestellte48
Anteil Frauen im Management
Anteil asiatischer Angestellte
Anteil asiatisches Management
Anteil hispano/latino Angestellter
Anteil hispano/latino Management
Anteil schwarzer Angestellte
Anteil schwarzes Management
Anteil weißer Angestellte
Anteil weißes Management
Erwachseneninhalte
Alkohol
Rüstung
Schusswaffen
Glücksspiel
Militär-Verträge
Menschenrechtskonzept
Datenschutzkonzept
Arbeits- und Gesundheitsschutz
Katholisch

Unternehmensführung (Governance)

Nachhaltigkeitsbericht
Stakeholder-Engagement
Rückrufrichtlinien
Kartellrecht

Der renommierte Eulerpool ESG Rating ist das streng urheberrechtlich geschützte geistige Eigentum von Eulerpool Research Systems. Jegliche unautorisierte Nutzung, Nachahmung oder Verletzung wird entschieden verfolgt und kann zu erheblichen rechtlichen Konsequenzen führen. Für Lizenzen, Kooperationen oder Verwendungsrechte wenden Sie sich bitte direkt über unser Kontaktformular an uns.

DBS Group Holdings Aktie Aktionärsstruktur

%
Name
Aktien
Veränderung
Datum
26,41 % Temasek Holdings Pte. Ltd.748.737.041-1.255.20019.2.2024
1,92 % The Vanguard Group, Inc.54.299.84233.90031.3.2024
1,39 % Capital Research Global Investors39.445.892-9.366.30031.3.2024
1,33 % Norges Bank Investment Management (NBIM)37.770.3042.210.50431.12.2023
1,32 % BlackRock Institutional Trust Company, N.A.37.484.979315.30031.3.2024
1,02 % MFS Investment Management28.838.545-108.40031.3.2024
0,62 % Harding Loevner LP17.469.305-17.00030.11.2023
0,58 % Capital World Investors16.482.769-1.153.30031.3.2024
0,53 % Schroder Investment Management (Singapore) Ltd.14.990.212-200.20031.12.2023
0,52 % Davis Selected Advisers, L.P.14.812.342-543.60031.3.2024
1
2
3
4
5
...
10

DBS Group Holdings Vorstand und Aufsichtsrat

Mr. Piyush Gupta63
DBS Group Holdings Chief Executive Officer, Executive Director (seit 2009)
Vergütung: 15,38 Mio. SGD
Mr. Lim Huat Seah76
DBS Group Holdings Non-Executive Non-Independent Chairman of the Board
Vergütung: 1,95 Mio. SGD
Mr. Tse Ghow Lim58
DBS Group Holdings Lead Non-Executive Independent Director
Vergütung: 429.000,00 SGD
Mr. Sai Choy Tham63
DBS Group Holdings Non-Executive Independent Director
Vergütung: 407.782,00 SGD
Mr. Weng Kin Lim64
DBS Group Holdings Non-Executive Independent Director
Vergütung: 369.500,00 SGD
1
2
3
4
5
...
7

Aktienanalysen zur DBS Group Holdings Aktie

Alle DBS Group Holdings Aktienanalysen aus Deutschlands großem Verzeichnis hochwertiger Aktienanalysen findest du hier. Neue DBS Group Holdings Aktienanalysen werden täglich hinzugefügt, sobald sie erscheinen. In unser Verzeichnis werden nur hochwertige DBS Group Holdings Aktienanalysen von verifizierten Analysten aufgenommen. Du erfährst alle relevanten Informationen und auch ob DBS Group Holdings aktuell kaufenswert ist, in den aktuellen Aktienanalysen.

Häufige Fragen zur DBS Group Holdings Aktie

Welche Werte und Unternehmensphilosophie vertritt DBS Group Holdings?

DBS Group Holdings Ltd vertritt Werte wie Integrität, Exzellenz, Rechtschaffenheit und Kundenorientierung. Das Unternehmen strebt danach, die Bankenbranche mit innovativen Lösungen zu revolutionieren und Vertrauen aufzubauen. DBS legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und soziales Engagement, indem es in Bildung, Umweltschutz und Gemeinschaftsentwicklung investiert. Die Unternehmensphilosophie von DBS basiert auf Verantwortung, Zusammenarbeit und dem Streben nach herausragender Leistung. DBS ist bestrebt, seinen Kunden erstklassige Bankdienstleistungen anzubieten und dabei die Interessen aller Stakeholder zu berücksichtigen. Durch kontinuierliche Verbesserungen und den Einsatz modernster Technologien pflegt DBS eine Kultur der Innovation und des Fortschritts.

In welchen Ländern und Regionen ist DBS Group Holdings hauptsächlich präsent?

DBS Group Holdings Ltd ist hauptsächlich in den Ländern und Regionen in Asien präsent. Als eine der führenden Finanzinstitutionen in Singapur, sind ihre Aktivitäten auch in anderen asiatischen Ländern stark vertreten. DBS ist in China, Hongkong, Taiwan, Indien und Indonesien tätig und hat auch eine bedeutende Präsenz in Singapur. Das Unternehmen expandiert kontinuierlich in die ASEAN-Region und hat Niederlassungen in Ländern wie Malaysia, Thailand, Vietnam und den Philippinen. DBS Group Holdings ist bekannt für ihr umfassendes Netzwerk und ihre starke Präsenz in Asien.

Welche bedeutenden Meilensteine hat das Unternehmen DBS Group Holdings erreicht?

DBS Group Holdings Ltd hat als führendes Finanzinstitut in Asien zahlreiche bedeutende Meilensteine erreicht. Das Unternehmen wurde 1968 in Singapur gegründet und hat sich seitdem zu einer der größten Banken in der Region entwickelt. DBS Group Holdings Ltd erhielt mehrere Auszeichnungen und Anerkennungen für seine herausragenden Leistungen und Innovationen. Zu den bedeutenden Meilensteinen zählen die Übernahme der POSBank im Jahr 1998, der Launch der ersten Internetbanking-Plattform in Singapur im Jahr 2000 und die Eröffnung des DBS Asia Central im Jahr 2016. Das Unternehmen hat erfolgreich in digitale Technologien investiert, um seinen Kundenstamm zu erweitern und ein branchenführendes Kundenerlebnis zu bieten.

Welche Geschichte und Hintergrund hat das Unternehmen DBS Group Holdings?

DBS Group Holdings Ltd ist ein in Singapur ansässiges Unternehmen, das im Jahr 1968 gegründet wurde. Es handelt sich um eine der größten Bankengruppen in Asien und bietet eine Vielzahl von Finanzdienstleistungen an, darunter Privat- und Geschäftsbanking, Vermögensverwaltung sowie Versicherungsdienstleistungen. DBS hat im Laufe der Jahre eine starke Präsenz aufgebaut und ist für seine Innovationskraft und Kundenorientierung bekannt. Das Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, die Zukunft des Bankwesens durch Technologie voranzutreiben und hat sich als führende digitale Bank positioniert. DBS Group Holdings Ltd ist bestrebt, seinen Kunden qualitativ hochwertige Dienstleistungen anzubieten und gleichzeitig nachhaltiges Wachstum und positive Auswirkungen auf die Gesellschaft zu erzielen.

Wer sind die Hauptkonkurrenten von DBS Group Holdings auf dem Markt?

Die Hauptkonkurrenten von DBS Group Holdings Ltd auf dem Markt sind die UOB Group und die OCBC Bank. Als führende Finanzinstitute in Singapur sind diese beiden Unternehmen starke Wettbewerber von DBS Group Holdings Ltd. Mit ihrem breiten Angebot an Finanzdienstleistungen und ihrer globalen Präsenz konkurrieren sie um Marktanteile und Kunden mit DBS Group Holdings Ltd. Die drei Unternehmen sind in den Bereichen Einzelhandelsbanking, Unternehmensbanking und Vermögensverwaltung tätig und bieten innovative Lösungen und erstklassigen Kundenservice an. Trotz des intensiven Wettbewerbs haben alle drei Unternehmen eine solide Position auf dem Markt und streben nach weiterem Wachstum und Erfolg.

In welchen Branchen ist DBS Group Holdings hauptsächlich tätig?

DBS Group Holdings Ltd ist hauptsächlich in den Branchen Bank- und Finanzdienstleistungen tätig. Als eine der größten Banken in Singapur bietet das Unternehmen eine breite Palette von Dienstleistungen an, darunter Einlagen, Kredite, Investitionen, Vermögensverwaltung, Versicherung und mehr. DBS Group Holdings Ltd bedient sowohl Privatkunden als auch Unternehmen und Institutionen. Durch eine starke Präsenz in verschiedenen Ländern der Region Asien-Pazifik positioniert sich DBS als führendes Finanzinstitut und unterstützt aktiv das Wachstum und die Entwicklung der lokalen Finanzmärkte. Unternehmen und Anleger profitieren von der Expertise und dem Engagement der DBS Group Holdings Ltd.

Was ist das Geschäftsmodell von DBS Group Holdings?

Das Geschäftsmodell von DBS Group Holdings Ltd ist es, eine führende Finanzinstitution in Asien zu sein, die eine breite Palette von Bankdienstleistungen anbietet. Das Unternehmen konzentriert sich auf drei Hauptbereiche: Privatkundengeschäft, Unternehmensbanking und Vermögensverwaltung. Durch innovative Technologien und digitale Lösungen strebt DBS an, ein nahtloses und benutzerfreundliches Banking-Erlebnis zu bieten. DBS legt großen Wert auf nachhaltiges Wachstum und verfolgt gleichzeitig eine verantwortungsbewusste Geschäftsstrategie. Als eine der stabilsten Banken weltweit und mit starken Präsenzen in den asiatischen Märkten ist DBS Group Holdings Ltd gut positioniert, um Wachstumschancen zu nutzen und Mehrwert für ihre Kunden zu schaffen.

Welches KGV hat DBS Group Holdings 2024?

Das DBS Group Holdings KGV ist 9,95.

Welches KUV hat DBS Group Holdings 2024?

Das DBS Group Holdings KUV ist 4,87.

Welchen AlleAktien Qualitätsscore hat DBS Group Holdings?

Der AlleAktien Qualitätsscore für DBS Group Holdings ist 4/10.

Wie hoch ist der Umsatz von DBS Group Holdings 2024?

Der erwartete DBS Group Holdings Umsatz ist 21,38 Mrd. SGD.

Wie hoch ist der Gewinn von DBS Group Holdings 2024?

Der erwartete DBS Group Holdings Gewinn ist 10,46 Mrd. SGD.

Was macht DBS Group Holdings?

DBS Group Holdings Ltd ist eines der führenden Finanzdienstleistungsunternehmen in Asien mit Hauptsitz in Singapur. Das Unternehmen wurde 1968 gegründet und ist seit 1998 an der Singapore Exchange Securities Trading Limited (SGX-ST) gelistet. Mit mehr als 280 Filialen in 18 Märkten weltweit steht DBS seinen Kunden als regionaler Bank- und Finanzdienstleister zur Verfügung. Das Geschäftsmodell der DBS Group Holdings Ltd ist vielfältig und umfasst verschiedene Sparten, darunter die Einzelhandelsbank, die Unternehmensbank, die Privatbank und die Vermögensverwaltung. Jede Sparte bietet unterschiedliche Produkte und Dienstleistungen an. Die Einzelhandelsbank von DBS ist auf Privatkunden ausgerichtet und bietet eine breite Palette von Bank- und Finanzdienstleistungen an, darunter Spar- und Girokonten, Kreditkarten, persönliche Kredite, Hypotheken und Versicherungen. Die Bank ist auch bekannt für ihre innovativen digitalen Dienstleistungen, die es den Kunden ermöglichen, Bankgeschäfte bequem per App zu erledigen. Die Unternehmensbank von DBS bietet maßgeschneiderte Lösungen für Unternehmen aller Größen an. Die Dienstleistungen umfassen unter anderem Kredit- und Fazilitätenfazilitäten, Handelsfinanzierungen, Devisenkurse und Cash-Management. DBS ist auch in der Finanzierung von Projekten und Infrastrukturvorhaben tätig und hat in den letzten Jahren mehrere wichtige Projekte in Asien finanziert. Die Privatbank von DBS bietet wohlhabenden und vermögenden Kunden umfassende Finanzdienstleistungen an. Dazu gehören Vermögensberatung, Vermögensverwaltung und Investmentprodukte. DBS hat auch eine Reihe von spezialisierten Dienstleistungen für Privatkunden entwickelt, darunter Unternehmensnachfolgeplanung und Philanthropie. Die Vermögensverwaltungsabteilung von DBS ist auf die Verwaltung von Vermögenswerten für institutionelle Kunden und Privatkunden spezialisiert. Die Dienstleistungen umfassen Investment-Management, Treasury- und Risikomanagement und Produkte im Bereich der alternativen Investments. DBS ist auch in der Vermögensverwaltung für Minderheitsbeteiligungen tätig und hat in den letzten Jahren erfolgreich große Vermögenswerte erworben. Zusätzlich zu den oben genannten Sparten bietet DBS auch andere Produkte und Dienstleistungen an, wie beispielsweise Zahlungsverkehr, Wertpapierhandel, Vermögensverwaltung und Dienstleistungen im Bereich der Blockchain-Technologie. DBS ist auch in der Führung von Fonds tätig und hat in den letzten Jahren mehrere erfolgreiche Fonds gegründet. Insgesamt hat DBS sich einen Ruf als innovatives und kundenorientiertes Finanzdienstleistungsunternehmen aufgebaut. Das Unternehmen ist bestrebt, digitale Technologie zu nutzen, um den Bedürfnissen seiner Kunden gerecht zu werden und gleichzeitig einen reibungslosen und effizienten Geschäftsbetrieb aufrechtzuerhalten. DBS sieht sich als regionaler Marktführer in Asien und ist bestrebt, seine Präsenz in der Region weiter auszubauen und seinen Kunden eine breitere Palette von Produkten und Dienstleistungen anzubieten. Insgesamt ist das Geschäftsmodell der DBS Group Holdings Ltd komplex und umfasst eine Vielzahl von Sparten und Produkten. Das Unternehmen hat sich erfolgreich als führendes Finanzdienstleistungsunternehmen in Asien positioniert, das bestrebt ist, seine innovative Kultur und seine Kundenorientierung beizubehalten.

Wie hoch ist die DBS Group Holdings Dividende?

DBS Group Holdings schüttet eine Dividende von 1,44 SGD über 4 Auschüttungen im Jahr verteilt aus.

Wie oft zahlt DBS Group Holdings Dividende?

DBS Group Holdings schüttet 4 Mal im Jahr eine Dividende aus.

Was ist die DBS Group Holdings ISIN?

Die ISIN von DBS Group Holdings ist SG1L01001701.

Was ist die DBS Group Holdings WKN?

Die WKN von DBS Group Holdings ist 880105.

Was ist der DBS Group Holdings Ticker?

Der Ticker von DBS Group Holdings ist D05.SI.

Wie viel Dividende zahlt DBS Group Holdings?

Innerhalb der letzten 12 Monate zahlte DBS Group Holdings eine Dividende in der Höhe von 1,76 SGD . Dies entspricht einer Dividendenrendite von ca. 4,80 %. Für die kommenden 12 Monate zahlt DBS Group Holdings voraussichtlich eine Dividende von 1,90 SGD.

Wie hoch ist die Dividendenrendite von DBS Group Holdings?

Die Dividendenrendite von DBS Group Holdings beträgt aktuell 4,80 %.

Wann zahlt DBS Group Holdings Dividende?

DBS Group Holdings zahlt quartalsweise eine Dividende. Diese wird in den Monaten September, Dezember, Mai, Juni ausgeschüttet.

Wie sicher ist die Dividende von DBS Group Holdings?

DBS Group Holdings zahlte innerhalb der letzten 25 Jahre jedes Jahr Dividende.

Wie hoch ist die Dividende von DBS Group Holdings?

Für die kommenden 12 Monate wird mit Dividenden in der Höhe von 1,90 SGD gerechnet. Dies entspricht einer Dividendenrendite von 5,17 %.

In welchem Sektor befindet sich DBS Group Holdings?

DBS Group Holdings wird dem Sektor 'Finanzen' zugeordnet.

Wann musste ich die Aktien von DBS Group Holdings kaufen, um die vorherige Dividende zu erhalten?

Um die letzte Dividende von DBS Group Holdings vom 20.5.2024 in der Höhe von 0,54 SGD zu erhalten musstest du die Aktie vor dem Ex-Tag am 9.5.2024 im Depot haben.

Wann hat DBS Group Holdings die letzte Dividende gezahlt?

Die Auszahlung der letzten Dividende erfolgte am 20.5.2024.

Wie hoch war die Dividende von DBS Group Holdings im Jahr 2023?

Im Jahr 2023 wurden von DBS Group Holdings 1,44 SGD als Dividenden ausgeschüttet.

In welcher Währung schüttet DBS Group Holdings die Dividende aus?

Die Dividenden von DBS Group Holdings werden in SGD ausgeschüttet.

Andere Kennzahlen und Analysen von DBS Group Holdings im Deep Dive

Unsere Aktienanalyse zur DBS Group Holdings Umsatz-Aktie beinhaltet wichtige Finanzkennzahlen wie den Umsatz, den Gewinn, das KGV, das KUV, das EBIT sowie Informationen zur Dividende. Zudem betrachten wir Aspekte wie Aktien, Marktkapitalisierung, Schulden, Eigenkapital und Verbindlichkeiten von DBS Group Holdings Umsatz. Wenn Sie detailliertere Informationen zu diesen Themen suchen, bieten wir Ihnen auf unseren Unterseiten ausführliche Analysen:

Eulerpool Börsenlexikon passend zu DBS Group Holdings Aktie

Einheitensystem

Einheitensystem ist ein wichtiges Konzept in den Kapitalmärkten, das sich auf die Standardisierung von Einheiten und die einheitliche Darstellung von Finanzdaten bezieht. Es umfasst eine Sammlung von definierten Metriken und...

Finanzierungsdefizit

Titel: Finanzierungsdefizit in Kapitalmärkten Definition: Das Finanzierungsdefizit ist ein Begriff in den Kapitalmärkten und bezieht sich auf eine Situation, in der ein Unternehmen, eine Regierung oder eine andere Einheit nicht über ausreichende...

Kraftfahrzeughaftung

Die "Kraftfahrzeughaftung" bezieht sich auf die gesetzliche Verantwortlichkeit einer Person oder Organisation für Schäden, die durch den Betrieb eines Kraftfahrzeugs verursacht wurden. Diese Haftungspflicht gilt insbesondere im Fall von Verkehrsunfällen,...

Loss Given Default

Glossary/Lexikon – Verlustfälle der Defaultrate Verlustfälle der Defaultrate (Loss Given Default) ist ein wesentlicher Begriff im Bereich des Kreditrisikomanagements und bezeichnet den erlittenen Verlust im Falle eines Kreditausfalls. Der Verlustfall...

Mediaanalyse

Die Mediaanalyse ist ein wichtiges Instrument im Bereich des Marketings und der Unternehmenskommunikation. Sie dient dazu, die Auswirkungen und Effektivität von Medienaktivitäten und -kampagnen zu messen und zu bewerten. Die...

Notenbank

Notenbank ist ein Begriff, der in der Finanzwelt von großer Bedeutung ist. Es handelt sich um eine Institution, die im Auftrag der Regierung eines Landes für die Regulierung und Kontrolle...

Teilmenge

Definition von "Teilmenge": Eine Teilmenge bezieht sich auf eine Sammlung von Elementen, die aus einer größeren Menge ausgewählt wurden, wobei jedes Element, das in der Teilmenge enthalten ist, auch in der...

einfache Betriebsunterbrechungsversicherung

Die "einfache Betriebsunterbrechungsversicherung" ist eine Form der Versicherung, die Unternehmen gegen finanzielle Verluste absichert, die durch die vorübergehende Schließung oder den Stillstand ihrer Geschäftstätigkeit entstehen. Diese Art von Versicherung wird...

Konstruktives Misstrauensvotum

Konstruktives Misstrauensvotum ist ein politisches Instrument, das im deutschen Parlamentarismus Anwendung findet. Es stellt eine spezielle Form des Misstrauensvotums dar und ermöglicht es, einen Regierungswechsel einzuleiten, ohne den parlamentarischen Ablauf...

Preispflege

Definition von "Preispflege": Die "Preispflege" ist ein Konzept der Preisgestaltung in den Kapitalmärkten, das von institutionellen Anlegern und Händlern angewendet wird, um den Marktpreis einer bestimmten Anlage zu beeinflussen oder zu...