Die besten Investoren analysieren mit Eulerpool
fair value · 20 million securities worldwide · 50 year history · 10 year estimates · leading business news

Für 2 € sichern
Aktienanalyse
Profil

Imperial Brands Aktie und Aktienanalyse

IMB.L
GB0004544929
903000

Kurs

20,93 GBP
Heute +/-
+0 GBP
Heute %
+0 %
P

Imperial Brands Aktie Umsatz, EBIT, Gewinn

  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Umsatz
EBIT
Gewinn
Details

Umsatz, Gewinn & EBIT

Verständnis von Umsatz, EBIT und Einkommen

Erhalten Sie Einblicke in Imperial Brands, ein umfassender Überblick über die finanzielle Performance kann durch die Analyse des Umsatz-, EBIT- und Einkommensdiagramms erlangt werden. Der Umsatz repräsentiert das Gesamteinkommen, das Imperial Brands aus seinen Hauptgeschäften erzielt und zeigt die Fähigkeit des Unternehmens, Kunden zu gewinnen und zu binden. EBIT (Earnings Before Interest and Taxes) gibt Aufschluss über die betriebliche Rentabilität des Unternehmens, frei von Steuer- und Zinsaufwendungen. Der Abschnitt Einkommen spiegelt den Nettogewinn von Imperial Brands wider, ein ultimatives Maß für seine finanzielle Gesundheit und Rentabilität.

Jährliche Analyse und Vergleiche

Betrachten Sie die jährlichen Balken, um die jährliche Performance und das Wachstum von Imperial Brands zu verstehen. Vergleichen Sie den Umsatz, das EBIT und das Einkommen, um die Effizienz und Rentabilität des Unternehmens zu bewerten. Ein höheres EBIT im Vergleich zum Vorjahr deutet auf eine Verbesserung der betrieblichen Effizienz hin. Ebenso weist eine Steigerung des Einkommens auf eine erhöhte Gesamtrentabilität hin. Die Analyse des Jahr-für-Jahr-Vergleichs unterstützt Anleger dabei, die Wachstumsbahn und betriebliche Effizienz des Unternehmens zu verstehen.

Erwartungen für die Investition nutzen

Die erwarteten Werte für die kommenden Jahre bieten Investoren einen Einblick in die erwartete finanzielle Performance von Imperial Brands. Die Analyse dieser Prognosen zusammen mit historischen Daten trägt dazu bei, fundierte Investitionsentscheidungen zu treffen. Anleger können die potenziellen Risiken und Erträge abschätzen und ihre Investitionsstrategien entsprechend ausrichten, um die Rentabilität zu optimieren und Risiken zu minimieren.

Investmenteinsichten

Der Vergleich zwischen Umsatz und EBIT hilft bei der Bewertung der betrieblichen Effizienz von Imperial Brands, während der Vergleich von Umsatz und Einkommen die Nettorentabilität nach Berücksichtigung aller Aufwendungen offenbart. Anleger können wertvolle Einsichten gewinnen, indem sie diese finanziellen Parameter sorgfältig analysieren und so die Grundlage für strategische Investitionsentscheidungen legen, um das Wachstumspotenzial von Imperial Brands zu nutzen.

Imperial Brands Umsatz, Gewinn und EBIT Historie

DatumImperial Brands UmsatzImperial Brands EBITImperial Brands Gewinn
2028e10,45 Mrd. GBP4,05 Mrd. GBP3,77 Mrd. GBP
2027e10,32 Mrd. GBP4,11 Mrd. GBP3,43 Mrd. GBP
2026e9,99 Mrd. GBP4,16 Mrd. GBP3,20 Mrd. GBP
2025e9,86 Mrd. GBP4,03 Mrd. GBP2,89 Mrd. GBP
2024e9,69 Mrd. GBP3,90 Mrd. GBP2,61 Mrd. GBP
202332,48 Mrd. GBP3,44 Mrd. GBP2,33 Mrd. GBP
202232,55 Mrd. GBP3,35 Mrd. GBP1,57 Mrd. GBP
202132,79 Mrd. GBP3,12 Mrd. GBP2,83 Mrd. GBP
202032,56 Mrd. GBP3,02 Mrd. GBP1,50 Mrd. GBP
201931,59 Mrd. GBP2,49 Mrd. GBP1,01 Mrd. GBP
201830,07 Mrd. GBP2,60 Mrd. GBP1,37 Mrd. GBP
201730,25 Mrd. GBP2,67 Mrd. GBP1,41 Mrd. GBP
201627,63 Mrd. GBP2,54 Mrd. GBP631,00 Mio. GBP
201525,29 Mrd. GBP2,36 Mrd. GBP1,69 Mrd. GBP
201426,46 Mrd. GBP2,34 Mrd. GBP1,42 Mrd. GBP
201328,27 Mrd. GBP2,81 Mrd. GBP905,00 Mio. GBP
201228,57 Mrd. GBP2,71 Mrd. GBP678,00 Mio. GBP
201129,22 Mrd. GBP2,64 Mrd. GBP1,80 Mrd. GBP
201028,17 Mrd. GBP2,53 Mrd. GBP1,51 Mrd. GBP
200926,52 Mrd. GBP2,34 Mrd. GBP663,00 Mio. GBP
200820,53 Mrd. GBP1,49 Mrd. GBP428,00 Mio. GBP
200712,34 Mrd. GBP1,45 Mrd. GBP905,00 Mio. GBP
200611,68 Mrd. GBP1,31 Mrd. GBP851,00 Mio. GBP
200511,23 Mrd. GBP1,24 Mrd. GBP784,00 Mio. GBP
200411,01 Mrd. GBP1,01 Mrd. GBP445,00 Mio. GBP

Imperial Brands Aktie Kennzahlen

  • Einfach

  • Erweitert

  • GuV

  • Bilanz

  • Cashflow

 
UMSATZ (Mrd. GBP)UMSATZWACHSTUM (%)BRUTTOMARGE (%)BRUTTOEINKOMMEN (Mrd. GBP)EBIT (Mrd. GBP)EBIT-MARGE (%)REINGEWINN (Mrd. GBP)GEWINNWACHSTUM (%)DIV. (GBP)DIV.-WACHSTUM (%)ANZAHL AKTIEN (Mrd.)DOKUMENTE
1994199519961997199819992000200120022003200420052006200720082009201020112012201320142015201620172018201920202021202220232024e2025e2026e2027e2028e
3,253,573,823,884,034,495,225,928,3011,4111,0111,2311,6812,3420,5326,5228,1729,2228,5728,2726,4625,2927,6330,2530,0731,5932,5632,7932,5532,489,699,869,9910,3210,45
-9,627,091,523,8911,5416,1513,3740,1837,56-3,572,043,985,7266,3029,176,253,73-2,22-1,07-6,40-4,439,279,46-0,605,083,060,70-0,73-0,23-70,181,781,383,271,27
20,9020,9416,7517,4819,4322,0720,3820,6220,8521,9221,8422,0421,5118,5518,8220,0519,3618,6519,2319,5619,5820,4521,5521,2519,9919,7518,9818,3818,5520,57-----
0,680,750,640,680,780,991,061,221,732,502,402,482,512,293,865,325,465,455,495,535,185,175,966,436,016,246,186,036,046,6800000
0,330,350,370,390,440,520,560,600,710,931,011,241,311,451,492,342,532,642,712,812,342,362,542,672,602,493,023,123,353,443,904,034,164,114,05
10,089,769,7610,0810,8211,5310,7310,218,518,179,2111,0411,2311,767,278,818,979,039,479,938,839,329,188,828,667,899,299,5310,2910,6040,3140,8941,6139,8138,70
0,320,310,350,210,230,290,320,350,270,420,450,780,850,910,430,661,511,800,680,911,421,690,631,411,371,011,502,831,572,332,612,893,203,433,77
--4,3211,94-38,908,9624,2412,548,36-22,2954,785,7076,188,556,35-52,7154,91127,0019,34-62,2533,4857,1318,92-62,68123,30-2,91-26,1748,0289,57-44,6048,2812,1110,8410,447,459,93
-----------------------------------
-----------------------------------
0,720,720,720,720,720,720,720,720,770,840,840,840,810,780,851,021,021,021,000,980,960,960,960,960,960,950,950,950,950,9300000
-----------------------------------
Details

GuV

Umsatz und Wachstum

Der Imperial Brands Umsatz und das Umsatzwachstum sind entscheidend für das Verständnis der finanziellen Gesundheit und der betrieblichen Effizienz eines Unternehmens. Ein konstanter Umsatzanstieg deutet auf die Fähigkeit des Unternehmens hin, seine Produkte oder Dienstleistungen effektiv zu vermarkten und zu verkaufen, während der Prozentsatz des Umsatzwachstums Aufschluss über das Tempo gibt, mit dem das Unternehmen im Laufe der Jahre wächst.

Bruttomarge

Die Bruttomarge ist ein entscheidender Faktor, der den Prozentsatz des Umsatzes über den Herstellungskosten anzeigt. Eine höhere Bruttomarge deutet auf die Effizienz eines Unternehmens bei der Kontrolle seiner Produktionskosten hin und verspricht potenzielle Rentabilität und finanzielle Stabilität.

EBIT und EBIT-Marge

EBIT (Earnings Before Interest and Taxes) und EBIT-Marge bieten tiefe Einblicke in die Rentabilität eines Unternehmens, ohne die Auswirkungen von Zinsen und Steuern. Investoren bewerten diese Metriken häufig, um die betriebliche Effizienz und die inhärente Rentabilität eines Unternehmens unabhängig von seiner Finanzstruktur und Steuerumgebung zu beurteilen.

Einkommen und Wachstum

Das Nettoeinkommen und sein anschließendes Wachstum sind für Investoren unerlässlich, die die Rentabilität eines Unternehmens verstehen möchten. Ein konstantes Einkommenswachstum unterstreicht die Fähigkeit eines Unternehmens, seine Rentabilität im Laufe der Zeit zu steigern, und spiegelt betriebliche Effizienz, strategische Wettbewerbsfähigkeit und finanzielle Gesundheit wider.

Ausstehende Aktien

Ausstehende Aktien beziehen sich auf die Gesamtanzahl der von einem Unternehmen ausgegebenen Aktien. Sie ist entscheidend für die Berechnung wichtiger Kennzahlen wie dem Gewinn pro Aktie (EPS), die für Investoren von entscheidender Bedeutung ist, um die Rentabilität eines Unternehmens auf pro Aktien-Basis zu bewerten und bietet einen detaillierteren Überblick über die finanzielle Gesundheit und Bewertung.

Interpretation des jährlichen Vergleichs

Der Vergleich von jährlichen Daten ermöglicht es den Investoren, Trends zu identifizieren, das Wachstum des Unternehmens zu bewerten und die potenzielle zukünftige Leistung vorherzusagen. Die Analyse, wie sich Kennzahlen wie Umsatz, Einkommen und Margen von Jahr zu Jahr ändern, kann wertvolle Einblicke in die betriebliche Effizienz, Wettbewerbsfähigkeit und die finanzielle Gesundheit des Unternehmens geben.

Erwartungen und Prognosen

Investoren stellen die aktuellen und vergangenen Finanzdaten oft den Erwartungen des Marktes gegenüber. Dieser Vergleich hilft bei der Bewertung, ob das Imperial Brands wie erwartet, unterdurchschnittlich oder überdurchschnittlich abschneidet und liefert entscheidende Daten für Investitionsentscheidungen.

 
AKTIVACASHBESTAND (Mio. GBP)FORDERUNGEN (Mio. GBP)S. FORDERUNGEN (Mio. GBP)VORRÄTE (Mio. GBP)S. UMLAUFVERM. (Mio. GBP)UMLAUFVERMÖGEN (Mio. GBP)SACHANLAGEN (Mio. GBP)LANGZ. INVEST. (Mio. GBP)LANGF. FORDER. (Mio. GBP)IMAT. VERMÖGSW. (Mio. GBP)GOODWILL (Mio. GBP)S. ANLAGEVER. (Mio. GBP)ANLAGEVERMÖGEN (Mio. GBP)GESAMTVERMÖGEN (Mio. GBP)PASSIVASTAMMAKTIEN (Mio. GBP)KAPITALRÜCKLAGE (Mio. GBP)GEWINNRÜCKLAGEN (Mio. GBP)S. EIGENKAP. (Mio. GBP)N. REAL. KURSG./-V. (Mio. GBP)EIGENKAPITAL (Mio. GBP)VERBINDLICHKEITEN (Mio. GBP)RÜCKSTELLUNG (Mio. GBP)S. KURZF. VERBIND. (Mio. GBP)KURZF. SCHULDEN (Mio. GBP)LANGF. FREMDKAP. (Mio. GBP)KURZF. FORD. (Mio. GBP)LANGF. VERBIND. (Mio. GBP)LATENTE STEUERN (Mio. GBP)S. VERBIND. (Mio. GBP)LANGF. VERBIND. (Mio. GBP)FREMDKAPITAL (Mio. GBP)GESAMTKAPITAL (Mio. GBP)
Details

Bilanz

Verständnis der Bilanz

Die Bilanz von Imperial Brands bietet einen detaillierten finanziellen Überblick und zeigt die Vermögenswerte, Verbindlichkeiten und das Eigenkapital zu einem bestimmten Zeitpunkt. Die Analyse dieser Komponenten ist entscheidend für Investoren, die die finanzielle Gesundheit und Stabilität von Imperial Brands verstehen möchten.

Vermögenswerte

Die Vermögenswerte von Imperial Brands repräsentieren alles, was das Unternehmen besitzt oder kontrolliert, das monetären Wert hat. Diese werden in Umlauf- und Anlagevermögen unterteilt und bieten Einblicke in die Liquidität und langfristigen Investitionen des Unternehmens.

Verbindlichkeiten

Verbindlichkeiten sind Verpflichtungen, die Imperial Brands in Zukunft begleichen muss. Die Analyse des Verhältnisses von Verbindlichkeiten zu Vermögenswerten gibt Aufschluss über die finanzielle Hebelwirkung und das Risikoexposure des Unternehmens.

Eigenkapital

Das Eigenkapital bezieht sich auf das Restinteresse an den Vermögenswerten von Imperial Brands nach Abzug der Verbindlichkeiten. Es stellt den Anspruch der Eigentümer auf die Vermögenswerte und Einnahmen des Unternehmens dar.

Jahr-für-Jahr-Analyse

Der Vergleich von Bilanzzahlen von Jahr zu Jahr ermöglicht es Anlegern, Trends, Wachstumsmuster und potenzielle finanzielle Risiken zu erkennen und informierte Anlageentscheidungen zu treffen.

Interpretation der Daten

Eine detaillierte Analyse von Vermögenswerten, Verbindlichkeiten und Eigenkapital kann den Anlegern umfassende Einblicke in die finanzielle Lage von Imperial Brands geben und sie bei der Bewertung von Investitionen und Risikobewertungen unterstützen.

 
NETTOEINKOMMEN (Mrd. GBP)ABSCHREIBUNGEN (Mrd. GBP)AUFGESCHOBENE STEUERN (Mio. GBP)VERÄNDERUNGEN BETRIEBSKAPITAL (Mio. GBP)NICHT-BARGELD-POSTEN (Mrd. GBP)GEZAHLTE ZINSEN (Mio. GBP)GEZAHLTE STEUERN (Mio. GBP)NET-CASHFLOW BETR. TÄTIGKEIT (Mrd. GBP)KAPITALAUSGABEN (Mio. GBP)CASHFLOW INVEST.-TÄTIGKEIT (Mio. GBP)CASHFLOW ANDERE INVEST.-TÄTIGKEIT (Mio. GBP)ZINSEIN UND -AUSGABEN (Mio. GBP)NETTOVERÄNDERUNG VERSCHULDUNG (Mrd. GBP)NETTOVERÄNDERUNG EIGENKAPITAL (Mrd. GBP)CASHFLOW FINANZ.-TÄTIGKEIT (Mrd. GBP)CASHFLOW ANDERE FINANZ.-TÄTIGKEIT (GBP)GESAMT GEZAHLTE DIVIDENDEN (Mio. GBP)NETTOVERÄNDERUNG IM CASHFLOW (Mrd. GBP)FREIER CASHFLOW (Mio. GBP)AKTIENBASIERTE KOMPENSATION (Mio. GBP)
1996199719981999200020012002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017201820192020202120222023
0,370,390,440,520,560,600,600,880,890,790,860,910,440,681,521,821,521,962,021,992,232,282,412,202,733,152,683,40
0,010,010,020,020,030,050,140,290,310,110,120,120,460,640,670,601,761,220,920,941,241,361,271,320,910,820,660,63
0000000000000000000000000000
-139,00-325,0040,00-151,00-320,00-325,00-307,00-687,00-369,00-218,00-264,00-514,00-463,00622,00-151,00-535,00-947,00-768,00-328,00-56,00-244,00-475,00-393,00-418,00517,00-1.480,00-634,00-930,00
-0,02-0,01-0,000,010-0,000,08-0,07-0,030,460,440,491,271,640,820,68-0,21-0,05-0,11-0,13-0,07-0,10-0,190,13-0,19-0,310,480,03
080,00109,00149,0099,00176,00171,00254,00227,00212,00199,00227,00608,00562,00609,00570,00515,00522,00543,00459,00547,00548,00501,00488,00429,00415,00366,00417,00
72,0015,0078,00107,00115,00154,00157,00154,00236,00239,00236,00320,00401,00363,00365,00529,00442,00686,00451,00408,00401,00570,00407,00522,00568,00820,00681,00590,00
0,220,070,490,400,270,320,510,410,791,141,161,001,703,572,862,562,122,352,502,753,163,073,093,223,972,173,193,13
-23,00-33,00-31,00-62,00-49,00-44,00-52,00-82,00-103,00-92,00-443,00-133,00-219,00-249,00-269,00-341,00-300,00-269,00-255,00-4.807,00-164,00-222,00-394,00-426,00-448,00-200,00-243,00-508,00
-120,00-223,00-724,00-212,00-53,00-291,00-2.997,00-50,00-503,00-65,00-490,00-1.084,00-9.325,00-177,00-199,00-324,00-288,00-316,00-273,00-4.787,00-191,00-287,00-230,00-425,00-331,00710,00-155,00-427,00
-97,00-190,00-693,00-150,00-4,00-247,00-2.945,0032,00-400,0027,00-47,00-951,00-9.106,0072,0070,0017,0012,00-47,00-18,0020,00-27,00-65,00164,001,00117,00910,0088,0081,00
0000000000000000000000000000
0,010,250,320,080,060,001,80-0,09-0,02-0,370,561,014,17-1,72-1,25-0,05-0,151,42-0,854,34-1,74-1,33-0,641,37-1,93-1,44-0,83-0,15
0000001,0000-0,20-0,56-0,114,9000-0,20-0,53-0,510,050-0,010,100,19-0,11-0,090-0,00-1,01
-0,150,210,21-0,05-0,09-0,172,60-0,38-0,35-1,17-0,660,197,77-3,06-2,87-1,82-2,27-0,71-2,622,73-3,92-3,38-2,65-1,27-4,31-3,21-2,52-3,05
-------15,00-40,00--221,00-254,00-279,00-813,00-698,00-845,00-666,00-605,00-563,00-674,00-355,00-789,00-622,00-529,00-688,00-537,00-467,00-361,00-585,00
-155,00-37,00-113,00-128,00-148,00-167,00-184,00-254,00-326,00-373,00-406,00-434,00-487,00-640,00-773,00-892,00-983,00-1.065,00-1.149,00-1.259,00-1.386,00-1.528,00-1.676,00-1.844,00-1.753,00-1.305,00-1.320,00-1.312,00
-0,050,06-0,020,140,13-0,130,11-0,02-0,06-0,080,010,120,260,39-0,260,40-0,541,18-0,380,63-0,77-0,650,151,51-0,66-0,340,56-0,51
200,0040,00458,00333,00224,00280,00459,00329,00690,001.051,00713,00866,001.481,003.320,002.590,002.215,001.819,002.083,002.247,00-2.060,002.993,002.843,002.693,002.796,003.520,001.967,002.943,002.621,00
0000000000000000000000000000

Imperial Brands Aktie Margen

Die Imperial Brands Margenanalyse zeigt die Bruttomarge, EBIT-Marge, sowie die Gewinn-Marge von Imperial Brands. Die EBIT-Marge (EBIT/Umsatz) gibt an, wie viel Prozent des Umsatzes als operativer Gewinn verbleibt. Die Gewinn-Marge zeigt, wie viel Prozent des Umsatzes von Imperial Brands verbleibt.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Bruttomarge
EBIT-Marge
Gewinn-Marge
Details

Margen

Verständnis der Bruttomarge

Die Bruttomarge, ausgedrückt in Prozent, gibt den Bruttogewinn aus dem Umsatz des Imperial Brands an. Ein höherer Prozentsatz der Bruttomarge bedeutet, dass das Imperial Brands mehr Einnahmen behält, nachdem die Kosten der verkauften Waren berücksichtigt wurden. Investoren verwenden diese Kennzahl, um die finanzielle Gesundheit und operationale Effizienz zu bewerten und sie mit den Mitbewerbern und Branchendurchschnitten zu vergleichen.

EBIT-Marge Analyse

Die EBIT-Marge repräsentiert den Gewinn des Imperial Brands vor Zinsen und Steuern. Die Analyse der EBIT-Marge über verschiedene Jahre bietet Einblicke in die operationale Rentabilität und Effizienz, ohne die Effekte der finanziellen Hebelwirkung und Steuerstruktur. Eine wachsende EBIT-Marge über die Jahre signalisiert eine verbesserte operationale Leistung.

Umsatzmarge Einblicke

Die Umsatzmarge zeigt den gesamten vom Imperial Brands erzielten Umsatz. Durch den Vergleich der Umsatzmarge von Jahr zu Jahr können Investoren das Wachstum und die Marktexpansion des Imperial Brands beurteilen. Es ist wichtig, die Umsatzmarge mit der Brutto- und EBIT-Marge zu vergleichen, um die Kosten- und Gewinnstrukturen besser zu verstehen.

Erwartungen interpretieren

Die erwarteten Werte für Brutto-, EBIT- und Umsatzmargen geben einen zukünftigen finanziellen Ausblick des Imperial Brands. Investoren sollten diese Erwartungen mit historischen Daten vergleichen, um das potenzielle Wachstum und die Risikofaktoren zu verstehen. Es ist entscheidend, die zugrunde liegenden Annahmen und Methoden, die für die Prognose dieser erwarteten Werte verwendet werden, zu berücksichtigen, um informierte Investitionsentscheidungen zu treffen.

Vergleichende Analyse

Der Vergleich der Brutto-, EBIT- und Umsatzmargen, sowohl jährlich als auch über mehrere Jahre, ermöglicht es Investoren, eine umfassende Analyse der finanziellen Gesundheit und Wachstumsaussichten des Imperial Brands durchzuführen. Die Bewertung der Trends und Muster in diesen Margen hilft dabei, Stärken, Schwächen und potenzielle Investitionsmöglichkeiten zu identifizieren.

Imperial Brands Margenhistorie

Imperial Brands BruttomargeImperial Brands Gewinn-MargeImperial Brands EBIT-MargeImperial Brands Gewinn-Marge
2028e20,57 %38,70 %36,11 %
2027e20,57 %39,81 %33,27 %
2026e20,57 %41,61 %31,98 %
2025e20,57 %40,89 %29,35 %
2024e20,57 %40,31 %26,95 %
202320,57 %10,60 %7,17 %
202218,55 %10,29 %4,82 %
202118,38 %9,53 %8,64 %
202018,98 %9,29 %4,59 %
201919,75 %7,89 %3,20 %
201819,99 %8,66 %4,55 %
201721,25 %8,82 %4,66 %
201621,55 %9,18 %2,28 %
201520,45 %9,32 %6,69 %
201419,58 %8,83 %5,37 %
201319,56 %9,93 %3,20 %
201219,23 %9,47 %2,37 %
201118,65 %9,03 %6,15 %
201019,36 %8,97 %5,34 %
200920,05 %8,81 %2,50 %
200818,82 %7,27 %2,08 %
200718,55 %11,76 %7,33 %
200621,51 %11,23 %7,29 %
200522,04 %11,04 %6,98 %
200421,84 %9,21 %4,04 %

Imperial Brands Aktie Umsatz, EBIT, Gewinn pro Aktie

Der Imperial Brands-Umsatz je Aktie gibt somit an, wie viel Umsatz Imperial Brands in einer Periode auf jede Aktie entfallen ist. Das EBIT pro Aktie zeigt, wie viel vom operativen Gewinn auf jede Aktie entfällt. Der Gewinn pro Aktie gibt an, wie viel vom Gewinn auf jede Aktie entfällt.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Umsatz pro Aktie
EBIT pro Aktie
Gewinn pro Aktie
Details

Umsatz, EBIT und Gewinn pro Aktie

Umsatz pro Aktie

Der Umsatz pro Aktie stellt den Gesamtumsatz dar, den Imperial Brands erzielt, geteilt durch die Anzahl der ausstehenden Aktien. Es ist eine entscheidende Metrik, da sie die Fähigkeit des Unternehmens widerspiegelt, Umsätze zu erzielen, und das Potenzial für Wachstum und Expansion anzeigt. Der jährliche Vergleich des Umsatzes pro Aktie ermöglicht es Anlegern, die Beständigkeit der Einnahmen eines Unternehmens zu analysieren und zukünftige Trends vorherzusagen.

EBIT pro Aktie

EBIT pro Aktie gibt den Gewinn von Imperial Brands vor Zinsen und Steuern an und bietet Einblicke in die betriebliche Rentabilität, ohne die Effekte der Kapitalstruktur und der Steuersätze zu berücksichtigen. Es kann dem Umsatz pro Aktie gegenübergestellt werden, um die Effizienz bei der Umwandlung von Verkäufen in Gewinne zu bewerten. Ein konstanter Anstieg des EBIT pro Aktie über die Jahre unterstreicht die betriebliche Effizienz und Rentabilität.

Einkommen pro Aktie

Das Einkommen pro Aktie oder Gewinn pro Aktie (EPS) zeigt den Anteil des Gewinns von Imperial Brands, der jeder Aktie des Stammkapitals zugewiesen ist. Es ist entscheidend für die Bewertung der Rentabilität und finanziellen Gesundheit. Durch den Vergleich mit dem Umsatz und EBIT pro Aktie können Investoren erkennen, wie effektiv ein Unternehmen Umsätze und betriebliche Gewinne in Nettoeinkommen umwandelt.

Erwartete Werte

Die erwarteten Werte sind Prognosen für Umsatz, EBIT und Einkommen pro Aktie für die kommenden Jahre. Diese Erwartungen, die auf historischen Daten und Marktanalysen basieren, helfen Investoren bei der Strategie ihrer Investitionen, der Bewertung der zukünftigen Leistung von Imperial Brands und der Schätzung zukünftiger Aktienkurse. Es ist jedoch entscheidend, Marktvolatilitäten und Unsicherheiten zu berücksichtigen, die diese Prognosen beeinflussen können.

Imperial Brands Umsatz, Gewinn und EBIT pro Aktie Historie

DatumImperial Brands Umsatz pro AktieImperial Brands EBIT pro AktieImperial Brands Gewinn pro Aktie
2028e12,17 GBP0 GBP4,40 GBP
2027e12,02 GBP0 GBP4,00 GBP
2026e11,64 GBP0 GBP3,72 GBP
2025e11,48 GBP0 GBP3,37 GBP
2024e11,28 GBP0 GBP3,04 GBP
202334,99 GBP3,71 GBP2,51 GBP
202234,16 GBP3,52 GBP1,65 GBP
202134,61 GBP3,30 GBP2,99 GBP
202034,43 GBP3,20 GBP1,58 GBP
201933,09 GBP2,61 GBP1,06 GBP
201831,47 GBP2,72 GBP1,43 GBP
201731,61 GBP2,79 GBP1,47 GBP
201628,88 GBP2,65 GBP0,66 GBP
201526,46 GBP2,46 GBP1,77 GBP
201427,56 GBP2,43 GBP1,48 GBP
201328,93 GBP2,87 GBP0,93 GBP
201228,63 GBP2,71 GBP0,68 GBP
201128,76 GBP2,60 GBP1,77 GBP
201027,70 GBP2,49 GBP1,48 GBP
200926,13 GBP2,30 GBP0,65 GBP
200824,15 GBP1,76 GBP0,50 GBP
200715,85 GBP1,86 GBP1,16 GBP
200614,47 GBP1,62 GBP1,05 GBP
200513,43 GBP1,48 GBP0,94 GBP
200413,12 GBP1,21 GBP0,53 GBP

Imperial Brands Aktie und Aktienanalyse

Imperial Brands PLC ist ein britisches Unternehmen, das sich auf die Herstellung und Vermarktung von Tabak- und Tabakersatzprodukten spezialisiert hat. Die Geschichte des Unternehmens reicht zurück bis ins Jahr 1901, als das Unternehmen als Imperial Tobacco Company of Great Britain and Ireland gegründet wurde. Seitdem hat Imperial Brands durch Akquisitionen und strategischen Geschäftsentscheidungen eine Vielzahl von Marken und Geschäftsfeldern erworben und erweitert. Das Geschäftsmodell von Imperial Brands besteht darin, eine breite Palette von Tabakprodukten in unterschiedlichen Preiskategorien anzubieten, um verschiedene Marktsegmente abzudecken. Dazu gehören sowohl konventionelle Tabakprodukte wie Zigaretten und Feinschnitt als auch Produkte im Bereich E-Zigaretten und Tabakerhitzer. Außerdem expandiert Imperial Brands auch in andere Bereiche wie die Herstellung von CBD-Produkten. Ein wichtiger Teil des Geschäftsmodells von Imperial Brands ist das Engagement in der Forschung und Entwicklung neuer Produkte, um neue Verbraucherbedürfnisse anzusprechen und Wachstumspotenziale zu erschließen. Imperial Brands hat in den letzten Jahren eine Reihe von Technologien und Innovationen eingeführt, wie beispielsweise die Marke blu, die das Ziel hat, den weltweiten Marktführer im Bereich E-Zigaretten zu werden. Imperial Brands ist in mehreren Geschäftsbereichen tätig, darunter Großbritannien, Kontinentaleuropa, Amerika und Afrika/Asien. Das Unternehmen ist in mehr als 160 Ländern weltweit tätig und beschäftigt mehr als 33.000 Mitarbeiter. Die Marke Imperial Tobacco ist in vielen Ländern bekannt und genießt eine marktführende Position. Das Unternehmen bietet eine Vielzahl von Produkten an, die von traditionellen Zigaretten und Feinschnitt über E-Zigaretten bis hin zu Tabakprodukten in Schüttform reichen. Zu den Marken von Imperial Brands gehören bekannte Namen wie Davidoff, Gauloises, JPS, WEST und Winston. Imperial Brands hat in den letzten Jahren auch begonnen, ein Portfolio von Lifestyle-Marken aufzubauen, um das Unternehmen in neue Produktkategorien zu bringen. Diese Marken umfassen Konsumentenprodukte wie Accessoires und Schreibwaren sowie Luxusgüter wie Schmuck und Uhren. Insgesamt hat Imperial Brands in den letzten Jahren eine starke Wachstumsstrategie verfolgt und eine Vielzahl von Geschäftsbereichen und Marken erworben, um das Unternehmen auf eine breitere Basis zu stellen und seine Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. Obwohl Imperial Brands ein Unternehmen ist, das traditionell auf dem Tabakmarkt tätig ist, hat es in den letzten Jahren begonnen, sich auf andere Geschäftsbereiche zu konzentrieren, um sich auf das veränderte Marktumfeld einzustellen. Durch eine starke strategische Ausrichtung und eine Vielzahl von Innovationen ist Imperial Brands in einer guten Position, um in den kommenden Jahren weiter zu wachsen. Imperial Brands ist eines der beliebtesten Unternehmen auf Eulerpool.com.

Imperial Brands SWOT Analyse

Stärken

Imperial Brands PLC verfügt über ein starkes Portfolio von Zigarettenmarken, einschließlich Winston, Kool und Gauloises, die eine weitreichende Anerkennung und Kundenloyalität genießen.

Das Unternehmen hat eine diversifizierte Umsatzbasis mit einer Präsenz in mehreren geografischen Regionen, die ihm Stabilität und Wachstumsmöglichkeiten bietet.

Imperial Brands verfügt über ein starkes Vertriebsnetzwerk, das eine effiziente Lieferung seiner Produkte an Einzelhändler und Kunden weltweit ermöglicht.

Das Unternehmen investiert stark in Forschung und Entwicklung, um innovativ zu sein und neue Produkte einzuführen, um den sich ändernden Verbrauchervorlieben und regulatorischen Anforderungen gerecht zu werden.

Schwächen

Imperial Brands ist stark abhängig vom Verkauf von Zigaretten, die in vielen Märkten zunehmenden Regulierungen, Besteuerungen und gesellschaftlichen Stigmatisierung ausgesetzt sind. Dies verringert das Wachstumspotenzial des Unternehmens und setzt es regulatorischen Risiken aus.

Das Unternehmen hat eine relativ hohe Verschuldung, die seine Fähigkeit zur Verfolgung strategischer Initiativen oder zur Reaktion auf Marktumstände einschränken könnte.

Imperial Brands hat Kritik und rechtliche Herausforderungen im Zusammenhang mit seinen Marketingpraktiken erfahren, die seinen Ruf und sein Markenbild schädigen könnten.

Möglichkeiten

Die wachsende Beliebtheit von Produkten mit geringerem Risiko wie E-Zigaretten und erhitzten Tabakprodukten bietet Imperial Brands die Möglichkeit, ihr Produktangebot zu diversifizieren und gesundheitsbewusste Verbraucher anzusprechen.

Die Expansion in aufstrebende Märkte, in denen die Raucherquote immer noch hoch ist und die Vorschriften möglicherweise weniger streng sind, könnte Imperial Brands neue Wachstumschancen bieten.

Ein verstärktes Augenmerk auf Nachhaltigkeit und Umweltverantwortung kann dem Unternehmen helfen, seinen Ruf zu verbessern und sozialbewusste Verbraucher anzuziehen.

Gefahren

Der anhaltende Rückgang des Zigarettenkonsums, beeinflusst durch Faktoren wie Gesundheitsbedenken, Anti-Raucher-Kampagnen und erhöhte Besteuerung, stellt eine bedeutende Bedrohung für das Kerngeschäft von Imperial Brands dar.

Strenge Vorschriften und mögliche Verbote des Rauchens an öffentlichen Orten in verschiedenen Gerichtsbarkeiten könnten sich negativ auf den Umsatz und die Rentabilität des Unternehmens auswirken.

Der Wettbewerb sowohl von traditionellen Tabakunternehmen als auch von aufstrebenden Akteuren auf dem Markt für reduzierte Risikoprodukte nimmt zu und könnte den Marktanteil von Imperial Brands möglicherweise erodieren.

Imperial Brands Bewertung nach historischem KGV, EBIT und KUV

Imperial Brands Anzahl Aktien

Die Anzahl an Aktien betrug bei Imperial Brands im Jahr 2023 — Dies sagt aus, auf wie viele Aktien 928,2 Mio. aufgeteilt ist. Da die Aktionäre die Eigentümer eines Unternehmens sind, verbrieft jede Aktie einen kleinen Teil am Eigentum des Unternehmens.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Anzahl Aktien
Details

Umsatz, EBIT und Gewinn pro Aktie

Umsatz pro Aktie

Der Umsatz pro Aktie stellt den Gesamtumsatz dar, den Imperial Brands erzielt, geteilt durch die Anzahl der ausstehenden Aktien. Es ist eine entscheidende Metrik, da sie die Fähigkeit des Unternehmens widerspiegelt, Umsätze zu erzielen, und das Potenzial für Wachstum und Expansion anzeigt. Der jährliche Vergleich des Umsatzes pro Aktie ermöglicht es Anlegern, die Beständigkeit der Einnahmen eines Unternehmens zu analysieren und zukünftige Trends vorherzusagen.

EBIT pro Aktie

EBIT pro Aktie gibt den Gewinn von Imperial Brands vor Zinsen und Steuern an und bietet Einblicke in die betriebliche Rentabilität, ohne die Effekte der Kapitalstruktur und der Steuersätze zu berücksichtigen. Es kann dem Umsatz pro Aktie gegenübergestellt werden, um die Effizienz bei der Umwandlung von Verkäufen in Gewinne zu bewerten. Ein konstanter Anstieg des EBIT pro Aktie über die Jahre unterstreicht die betriebliche Effizienz und Rentabilität.

Einkommen pro Aktie

Das Einkommen pro Aktie oder Gewinn pro Aktie (EPS) zeigt den Anteil des Gewinns von Imperial Brands, der jeder Aktie des Stammkapitals zugewiesen ist. Es ist entscheidend für die Bewertung der Rentabilität und finanziellen Gesundheit. Durch den Vergleich mit dem Umsatz und EBIT pro Aktie können Investoren erkennen, wie effektiv ein Unternehmen Umsätze und betriebliche Gewinne in Nettoeinkommen umwandelt.

Erwartete Werte

Die erwarteten Werte sind Prognosen für Umsatz, EBIT und Einkommen pro Aktie für die kommenden Jahre. Diese Erwartungen, die auf historischen Daten und Marktanalysen basieren, helfen Investoren bei der Strategie ihrer Investitionen, der Bewertung der zukünftigen Leistung von Imperial Brands und der Schätzung zukünftiger Aktienkurse. Es ist jedoch entscheidend, Marktvolatilitäten und Unsicherheiten zu berücksichtigen, die diese Prognosen beeinflussen können.

Imperial Brands Aktiensplits

In der Historie von Imperial Brands gab es noch keine Aktien-Splits.

Imperial Brands Aktie Dividende

Imperial Brands zahlte im Jahr 2023 eine Dividende in Höhe von 1,44 GBP. Dividende bedeutet, dass Imperial Brands einen Teil seines Gewinns an seine Eigentümer ausschüttet.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Dividende
Dividende (Schätzung)
Details

Dividende

Übersicht über Dividenden

Das Diagramm der jährlichen Dividende für Imperial Brands bietet einen umfassenden Überblick über die jährlich an die Aktionäre ausgeschütteten Dividenden. Analysieren Sie den Trend, um die Konstanz und das Wachstum der Dividendenausschüttungen im Laufe der Jahre zu verstehen.

Interpretation und Verwendung

Ein konstanter oder steigender Trend bei den Dividenden kann auf die Rentabilität und finanzielle Gesundheit des Unternehmens hindeuten. Investoren können diese Daten nutzen, um das Potenzial von Imperial Brands für langfristige Investitionen und Einkommenserzielung durch Dividenden zu identifizieren.

Investitionsstrategie

Berücksichtigen Sie die Dividendendaten bei der Bewertung der Gesamtleistung von Imperial Brands. Eine gründliche Analyse unter Berücksichtigung anderer finanzieller Aspekte hilft bei der fundierten Entscheidungsfindung für optimales Kapitalwachstum und Einkommenserzielung.

Imperial Brands Dividendenhistorie

DatumImperial Brands Dividende
2028e1,51 GBP
2027e1,51 GBP
2026e1,51 GBP
2025e1,50 GBP
2024e1,52 GBP
20231,44 GBP
20221,40 GBP
20211,87 GBP
20201,62 GBP
20192,00 GBP
20181,82 GBP
20171,65 GBP
20161,56 GBP
20152,01 GBP
20141,33 GBP
20131,21 GBP
20121,10 GBP
20110,98 GBP
20100,85 GBP
20090,70 GBP
20080,74 GBP
20070,62 GBP
20060,56 GBP
20050,50 GBP
20040,44 GBP

Imperial Brands Aktie Ausschüttungsquote

Imperial Brands hatte im Jahr 2023 eine Ausschüttungsquote in Höhe von 83,35 %. Die Ausschüttungsquote sagt aus, wie viel Prozent des Unternehmensgewinns Imperial Brands als Dividende ausschüttet.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Ausschüttungsquote
Details

Ausschüttungsquote

Was ist die jährliche Ausschüttungsquote?

Die jährliche Ausschüttungsquote für Imperial Brands gibt den Anteil des Gewinns an, der als Dividenden an die Aktionäre ausgeschüttet wird. Sie ist ein Indikator für die finanzielle Gesundheit und Stabilität des Unternehmens und zeigt, wie viel Gewinn den Investoren zurückgegeben wird, im Vergleich zu dem Betrag, der wieder in das Unternehmen investiert wird.

So interpretieren Sie die Daten

Eine niedrigere Ausschüttungsquote für Imperial Brands könnte bedeuten, dass das Unternehmen mehr in sein Wachstum reinvestiert, während eine höhere Quote darauf hinweist, dass mehr Gewinne als Dividenden ausgeschüttet werden. Investoren, die regelmäßige Einnahmen suchen, könnten Unternehmen mit einer höheren Ausschüttungsquote bevorzugen, während diejenigen, die nach Wachstum suchen, Unternehmen mit einer niedrigeren Quote bevorzugen könnten.

Verwendung der Daten für Investitionen

Bewerten Sie Imperial Brandss Ausschüttungsquote in Verbindung mit anderen finanziellen Kennzahlen und Leistungsindikatoren. Eine nachhaltige Ausschüttungsquote, kombiniert mit einer starken finanziellen Gesundheit, kann auf eine zuverlässige Dividendenausschüttung hindeuten. Eine sehr hohe Quote könnte jedoch darauf hindeuten, dass das Unternehmen nicht ausreichend in sein zukünftiges Wachstum reinvestiert.

Imperial Brands Ausschüttungsquotenhistorie

DatumImperial Brands Ausschüttungsquote
2028e80,82 %
2027e79,87 %
2026e80,74 %
2025e81,85 %
2024e77,03 %
202383,35 %
202285,18 %
202162,55 %
2020102,30 %
2019189,11 %
2018127,00 %
2017112,27 %
2016236,00 %
2015113,81 %
201490,09 %
2013130,35 %
2012161,27 %
201155,30 %
201057,28 %
2009108,03 %
2008147,12 %
200753,76 %
200653,41 %
200552,97 %
200482,09 %
Für Imperial Brands sind aktuell leider keine Kursziele und Prognosen vorhanden.

Imperial Brands Earnings Surprises

DatumEPS-EstimateEPS-ActualBerichtsquartal
31.3.20241,22 GBP1,20 GBP (-2,04 %)2024 Q2
30.9.20231,66 GBP1,61 GBP (-2,78 %)2023 Q4
31.3.20231,23 GBP1,18 GBP (-4,39 %)2023 Q2
30.9.20221,53 GBP1,51 GBP (-1,74 %)2022 Q4
31.3.20221,11 GBP1,13 GBP (1,86 %)2022 Q2
30.9.20211,43 GBP1,39 GBP (-2,53 %)2021 Q4
31.3.20211,11 GBP1,08 GBP (-3,07 %)2021 Q2
30.9.20201,58 GBP1,51 GBP (-4,33 %)2020 Q4
31.3.20201,06 GBP1,03 GBP (-2,63 %)2020 Q2
30.9.20191,70 GBP1,58 GBP (-7,28 %)2019 Q4
1
2
3
4

Eulerpool ESG Rating für die Imperial Brands Aktie

Eulerpool World ESG Rating (EESG©)

87/ 100

🌱 Environment

99

👫 Social

91

🏛️ Governance

72

Umwelt (Environment)

Direkte Emissionen
92.900
Indirekte Emissionen aus eingekaufter Energie
133.292
Indirekte Emissionen innerhalb der Wertschöpfungskette
CO₂-Emissionen
226.192
CO₂-Reduktionsstrategie
Kohleenergie
Atomkraft
Tierversuche
Pelz & Leder
Pestizide
Palm-Öl
Tabak
Gentechnik
Klimakonzept
Nachhaltige Forstwirtschaft
Recycling-Bestimmungen
Umweltfreundliche Verpackung
Gefahrstoffe
Kraftstoffverbrauch und -effizienz
Wasserverbrauch und -effizienz

Soziales (Social)

Anteil Frauen Angestellte40
Anteil Frauen im Management
Anteil asiatischer Angestellte
Anteil asiatisches Management
Anteil hispano/latino Angestellter
Anteil hispano/latino Management
Anteil schwarzer Angestellte
Anteil schwarzes Management
Anteil weißer Angestellte
Anteil weißes Management
Erwachseneninhalte
Alkohol
Rüstung
Schusswaffen
Glücksspiel
Militär-Verträge
Menschenrechtskonzept
Datenschutzkonzept
Arbeits- und Gesundheitsschutz
Katholisch

Unternehmensführung (Governance)

Nachhaltigkeitsbericht
Stakeholder-Engagement
Rückrufrichtlinien
Kartellrecht

Der renommierte Eulerpool ESG Rating ist das streng urheberrechtlich geschützte geistige Eigentum von Eulerpool Research Systems. Jegliche unautorisierte Nutzung, Nachahmung oder Verletzung wird entschieden verfolgt und kann zu erheblichen rechtlichen Konsequenzen führen. Für Lizenzen, Kooperationen oder Verwendungsrechte wenden Sie sich bitte direkt über unser Kontaktformular an uns.

Imperial Brands Aktie Aktionärsstruktur

%
Name
Aktien
Veränderung
Datum
7,12 % Spring Mountain Investments, Ltd.61.145.8675.145.86719.3.2024
6,17 % BlackRock Institutional Trust Company, N.A.53.000.000013.11.2023
5,48 % Fidelity International47.000.000013.11.2023
4,64 % Dodge & Cox39.849.39701.4.2024
3,76 % The Vanguard Group, Inc.32.272.14329.23025.1.2024
3,06 % Columbia Threadneedle Investments (UK)26.273.318-1.573.56425.1.2024
2,11 % Mondrian Investment Partners Ltd.18.122.319524.58525.1.2024
10,63 % Capital Research Global Investors91.291.364-11.863.36922.3.2024
1,82 % Fidelity Institutional Asset Management15.650.00065.00025.1.2024
1,81 % Jupiter Asset Management Ltd.15.513.105260.00025.1.2024
1
2
3
4
5
...
10

Imperial Brands Vorstand und Aufsichtsrat

Mr. Stefan Bomhard56
Imperial Brands Chief Executive Officer, Executive Director (seit 2020)
Vergütung: 8,60 Mio. GBP
Mr. Lukas Paravicini59
Imperial Brands Chief Financial Officer, Executive Director (seit 2021)
Vergütung: 4,02 Mio. GBP
Ms. Therese Esperdy62
Imperial Brands Independent Non-Executive Chairman of the Board
Vergütung: 689.000,00 GBP
Ms. Sue Clark60
Imperial Brands Senior Non-Executive Independent Director
Vergütung: 146.000,00 GBP
Mr. Jonathan Stanton55
Imperial Brands Non-Executive Independent Director
Vergütung: 118.000,00 GBP
1
2
3
4
...
5

Aktienanalysen zur Imperial Brands Aktie

Alle Imperial Brands Aktienanalysen aus Deutschlands großem Verzeichnis hochwertiger Aktienanalysen findest du hier. Neue Imperial Brands Aktienanalysen werden täglich hinzugefügt, sobald sie erscheinen. In unser Verzeichnis werden nur hochwertige Imperial Brands Aktienanalysen von verifizierten Analysten aufgenommen. Du erfährst alle relevanten Informationen und auch ob Imperial Brands aktuell kaufenswert ist, in den aktuellen Aktienanalysen.

Häufige Fragen zur Imperial Brands Aktie

Welche Werte und Unternehmensphilosophie vertritt Imperial Brands?

Imperial Brands PLC ist ein globales Unternehmen, das Wert auf hohe Standards und eine nachhaltige Unternehmensphilosophie legt. Als eines der führenden Tabakunternehmen der Welt vertritt Imperial Brands PLC die Werte der Integrität, des Respekts und der Innovationskraft. Das Unternehmen engagiert sich für soziale Verantwortung und setzt sich für den verantwortungsbewussten Konsum von Tabakprodukten ein. Darüber hinaus legt Imperial Brands PLC großen Wert auf Produktqualität und Kundenzufriedenheit. Das Unternehmen strebt danach, durch kontinuierliche Innovation und durch die Bereitstellung von hochwertigen Produkten und Dienstleistungen langfristiges Wachstum und Wertschöpfung für seine Stakeholder zu schaffen.

In welchen Ländern und Regionen ist Imperial Brands hauptsächlich präsent?

Imperial Brands PLC ist ein internationales Unternehmen mit Präsenz in verschiedenen Ländern und Regionen. Es ist hauptsächlich in Europa, Nordamerika, Asien und dem Nahen Osten vertreten. Zu den Ländern, in denen Imperial Brands PLC aktiv ist, zählen Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Spanien, die USA, Kanada, Japan und Australien. Mit seinen Marken und Produkten hat das Unternehmen eine bedeutende Marktposition in diesen Regionen erreicht. Imperial Brands PLC konzentriert sich darauf, seinen Kunden weltweit hochwertige Tabakprodukte anzubieten und gleichzeitig innovative Lösungen zu entwickeln, um den sich wandelnden Bedürfnissen des Marktes gerecht zu werden.

Welche bedeutenden Meilensteine hat das Unternehmen Imperial Brands erreicht?

Imperial Brands PLC hat im Laufe der Jahre mehrere bedeutende Meilensteine erreicht. Das Unternehmen verzeichnete ein kontinuierliches Wachstum und etablierte sich als einer der führenden Tabak- und E-Zigarettenhersteller weltweit. Zu den bedeutenden Errungenschaften zählen die weltweite Expansion und die Einführung innovativer Produktlinien. Imperial Brands PLC hat sich einen guten Ruf für qualitativ hochwertige Tabakwaren und innovative Rauchalternativen wie E-Zigaretten und E-Liquids erworben. Das Unternehmen konzentriert sich auch darauf, seinen Kunden ein erstklassiges Markenerlebnis zu bieten und kontinuierlich in Forschung und Entwicklung zu investieren. Durch diese Fortschritte bleibt Imperial Brands PLC ein wichtiges Unternehmen in der Tabakindustrie.

Welche Geschichte und Hintergrund hat das Unternehmen Imperial Brands?

Die Imperial Brands PLC ist ein britisches Unternehmen, das sich auf Tabak, E-Zigaretten und Raucherprodukte spezialisiert hat. Das Unternehmen wurde ursprünglich 1901 gegründet und hat seitdem eine lange Geschichte in der Tabakindustrie. Es hat seinen Hauptsitz in Bristol, Vereinigtes Königreich, und ist sowohl in Großbritannien als auch international tätig. Imperial Brands PLC bietet eine Vielzahl von Tabakprodukten unter verschiedenen Markennamen wie Winston, Davidoff und Gauloises an. Das Unternehmen strebt danach, seinen Kunden qualitativ hochwertige Raucherprodukte anzubieten und gleichzeitig Innovationen in der Branche voranzutreiben. Mit einer starken Präsenz auf dem globalen Markt ist Imperial Brands PLC ein führendes Unternehmen in der Tabakindustrie.

Wer sind die Hauptkonkurrenten von Imperial Brands auf dem Markt?

Zu den Hauptkonkurrenten von Imperial Brands PLC auf dem Markt zählen Unternehmen wie British American Tobacco, Altria Group Inc. und Philip Morris International Inc. Diese Tabakkonzerne konkurrieren mit Imperial Brands um Marktanteile und Kunden in der weltweiten Tabakindustrie. Imperial Brands PLC ist ein führender britischer Tabak- und E-Zigarettenhersteller und vertreibt Marken wie Winston, Gauloises, JPS und blu. Die Konkurrenz in der Branche treibt Innovationen voran und sorgt für einen intensiven Wettbewerb um qualitativ hochwertige Produkte und attraktive Marktpositionen.

In welchen Branchen ist Imperial Brands hauptsächlich tätig?

Imperial Brands PLC ist hauptsächlich in den Branchen Tabak, Raucherbedarf und Liquids für E-Zigaretten tätig.

Was ist das Geschäftsmodell von Imperial Brands?

Imperial Brands PLC hat ein diversifiziertes Geschäftsmodell in der Tabakindustrie. Das Unternehmen konzentriert sich darauf, qualitativ hochwertige Tabakprodukte herzustellen und zu vertreiben. Dabei legt Imperial Brands PLC besonderen Wert auf Innovation, um den Bedürfnissen der Verbraucher gerecht zu werden. Das Unternehmen betreibt auch ein Portfolio von E-Zigaretten und Vaping-Produkten. Imperial Brands PLC strebt danach, seinen Kunden eine breite Palette von Marken anzubieten, die Qualität, Geschmack und Vielfalt gewährleisten. Durch kontinuierliche Forschung und Entwicklung sowie strategische Partnerschaften arbeitet Imperial Brands PLC stetig daran, sein Geschäftsmodell auszubauen und seine Position als eine der führenden Tabakmarken weltweit zu stärken.

Welches KGV hat Imperial Brands 2024?

Das Imperial Brands KGV ist 7,44.

Welches KUV hat Imperial Brands 2024?

Das Imperial Brands KUV ist 2,01.

Welchen AlleAktien Qualitätsscore hat Imperial Brands?

Der AlleAktien Qualitätsscore für Imperial Brands ist 5/10.

Wie hoch ist der Umsatz von Imperial Brands 2024?

Der erwartete Imperial Brands Umsatz ist 9,69 Mrd. GBP.

Wie hoch ist der Gewinn von Imperial Brands 2024?

Der erwartete Imperial Brands Gewinn ist 2,61 Mrd. GBP.

Was macht Imperial Brands?

Imperial Brands PLC ist ein globales Tabakunternehmen mit Hauptsitz in Großbritannien. Das Unternehmen wurde 1901 gegründet und ist einer der größten Anbieter von Tabakprodukten weltweit. Imperial Brands PLC arbeitet in verschiedenen Bereichen und verfügt über ein diversifiziertes Portfolio an Tabakprodukten. Das Geschäftsmodell von Imperial Brands PLC zielt darauf ab, ein breites Spektrum von Produkten anbieten, um die Nachfrage der Kunden weltweit zu bedienen. Das Unternehmen ist in verschiedenen Sparten tätig, darunter Tabakprodukte, E-Zigaretten, Liquid-Systeme und Zubehör. Eine der Hauptsparten von Imperial Brands PLC ist die Herstellung und der Verkauf von Tabakprodukten. Das Unternehmen hat eine große Produktpalette, die Zigaretten, Feinschnitt, Pfeifentabak und Zigarren umfasst. Diese Produkte werden unter verschiedenen Markennamen wie Davidoff, Gauloises, John Player Special, West und Golden Virginia vertrieben. Mit diesen Marken kann Imperial Brands PLC Kunden mit verschiedenen Bedürfnissen und Präferenzen bedienen. Imperial Brands PLC hat auch eine Sparte, die sich auf die Entwicklung und den Verkauf von E-Zigaretten konzentriert. Die E-Zigaretten von Imperial Brands tragen den Markennamen blu und sind in verschiedenen Geschmacksrichtungen und Stärken erhältlich. Das Unternehmen hat auch Liquid-Systeme und Zubehör wie Ladegeräte und Pods im Angebot, die Kunden dabei helfen, ihr E-Zigaretten-Erlebnis zu optimieren. Imperial Brands PLC hat ein diversifiziertes Portfolio von Produkten, um den Kunden eine breite Auswahl an Optionen zu bieten. Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Tabakprodukten und E-Zigaretten, um den Bedürfnissen einer breiten Kundenbasis gerecht zu werden. Dieses breite Portfolio ermöglicht es dem Unternehmen, auf die Bedürfnisse von Kunden auf der ganzen Welt einzugehen und ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Ein weiterer wichtiger Faktor des Geschäftsmodells von Imperial Brands PLC ist die Fokussierung auf Innovation und Investitionen. Das Unternehmen hat ein Team von Forschern und Entwicklern, das kontinuierlich an der Entwicklung neuer Produkte und Technologien arbeitet. Das Unternehmen investiert auch stark in die Werbung und Promotion seiner Produkte, um mehr Kunden zu erreichen. Zusammenfassend bietet Imperial Brands PLC ein breites Spektrum an Tabakprodukten und E-Zigaretten an, um den Anforderungen verschiedener Kunden weltweit gerecht zu werden. Das Unternehmen ist stark in Innovationen und Investitionen, um sicherzustellen, dass es auf dem ständig wachsenden Markt wettbewerbsfähig bleibt. Mit der Fokussierung auf die Bedürfnisse der Kunden und die Entwicklung neuer Produkte, ist Imperial Brands PLC gut gerüstet, um in Zukunft weitere Erfolge zu erzielen.

Wie hoch ist die Imperial Brands Dividende?

Imperial Brands schüttet eine Dividende von 1,40 GBP über 4 Auschüttungen im Jahr verteilt aus.

Wie oft zahlt Imperial Brands Dividende?

Imperial Brands schüttet 4 Mal im Jahr eine Dividende aus.

Was ist die Imperial Brands ISIN?

Die ISIN von Imperial Brands ist GB0004544929.

Was ist die Imperial Brands WKN?

Die WKN von Imperial Brands ist 903000.

Was ist der Imperial Brands Ticker?

Der Ticker von Imperial Brands ist IMB.L.

Wie viel Dividende zahlt Imperial Brands?

Innerhalb der letzten 12 Monate zahlte Imperial Brands eine Dividende in der Höhe von 1,44 GBP . Dies entspricht einer Dividendenrendite von ca. 6,90 %. Für die kommenden 12 Monate zahlt Imperial Brands voraussichtlich eine Dividende von 1,50 GBP.

Wie hoch ist die Dividendenrendite von Imperial Brands?

Die Dividendenrendite von Imperial Brands beträgt aktuell 6,90 %.

Wann zahlt Imperial Brands Dividende?

Imperial Brands zahlt quartalsweise eine Dividende. Diese wird in den Monaten Dezember, März, Juni, September ausgeschüttet.

Wie sicher ist die Dividende von Imperial Brands?

Imperial Brands zahlte innerhalb der letzten 25 Jahre jedes Jahr Dividende.

Wie hoch ist die Dividende von Imperial Brands?

Für die kommenden 12 Monate wird mit Dividenden in der Höhe von 1,50 GBP gerechnet. Dies entspricht einer Dividendenrendite von 7,18 %.

In welchem Sektor befindet sich Imperial Brands?

Imperial Brands wird dem Sektor 'Nichtzyklischer Konsum' zugeordnet.

Wann musste ich die Aktien von Imperial Brands kaufen, um die vorherige Dividende zu erhalten?

Um die letzte Dividende von Imperial Brands vom 30.9.2024 in der Höhe von 0,225 GBP zu erhalten musstest du die Aktie vor dem Ex-Tag am 22.8.2024 im Depot haben.

Wann hat Imperial Brands die letzte Dividende gezahlt?

Die Auszahlung der letzten Dividende erfolgte am 30.9.2024.

Wie hoch war die Dividende von Imperial Brands im Jahr 2023?

Im Jahr 2023 wurden von Imperial Brands 1,403 GBP als Dividenden ausgeschüttet.

In welcher Währung schüttet Imperial Brands die Dividende aus?

Die Dividenden von Imperial Brands werden in GBP ausgeschüttet.

Andere Kennzahlen und Analysen von Imperial Brands im Deep Dive

Unsere Aktienanalyse zur Imperial Brands Umsatz-Aktie beinhaltet wichtige Finanzkennzahlen wie den Umsatz, den Gewinn, das KGV, das KUV, das EBIT sowie Informationen zur Dividende. Zudem betrachten wir Aspekte wie Aktien, Marktkapitalisierung, Schulden, Eigenkapital und Verbindlichkeiten von Imperial Brands Umsatz. Wenn Sie detailliertere Informationen zu diesen Themen suchen, bieten wir Ihnen auf unseren Unterseiten ausführliche Analysen:

Eulerpool Börsenlexikon passend zu Imperial Brands Aktie

Schenkungsteuer

Schenkungsteuer ist eine kapitalmarktspezifische Steuer, die in Deutschland auf Schenkungen von Vermögenswerten erhoben wird. Im Allgemeinen bezieht sie sich auf Übertragungen von Eigentum oder Vermögenswerten zwischen Parteien ohne direkte Gegenleistung,...

Schuldnerverzug

Schuldnerverzug bezieht sich auf die Situation, in der ein Schuldner seinen vertraglichen Verpflichtungen nicht rechtzeitig nachkommt. In den Kapitalmärkten, insbesondere bei Anleihen und Krediten, ist dies ein entscheidender Begriff, der...

Brückenland

Brückenland - Definition im Kapitalmarktlexikon Im Kapitalmarkt wird der Begriff "Brückenland" verwendet, um eine spezifische Kategorie von Schwellenländern zu beschreiben, die besonders interessant für Investoren sind. Das Konzept des Brückenlands bezieht...

Eventpsychologie

Eventpsychologie bezeichnet eine interdisziplinäre wissenschaftliche Disziplin, die sich mit der Erforschung des menschlichen Verhaltens bei Events befasst. Events, sei es in Form von Aktienanlagen, Anleihen, Darlehen oder Kryptowährungen, haben oft...

Nationaler Allokationsplan (NAP)

Der Nationaler Allokationsplan (NAP) ist ein strategischer Plan, der von einem Land entwickelt und von der Europäischen Union (EU) genehmigt wird. Dieser Plan stellt die Grundlage für die Verteilung von...

Berichtigung

Berichtigung ist ein Begriff, der in verschiedenen Finanzkontexten Verwendung findet und eine bedeutende Rolle bei der Aufrechterhaltung der Genauigkeit und Vollständigkeit von Finanzinformationen spielt. Im Allgemeinen bezieht sich die Berichtigung...

Decision Engine

Entscheidungs-Engine Die Entscheidungs-Engine, auch als Entscheidungsunterstützungssystem bekannt, ist ein mächtiges Instrument, das es Investoren ermöglicht, fundierte Entscheidungen zu treffen und ihre Handelsstrategien zu optimieren. Diese innovative Software nutzt komplexe Algorithmen und...

elektronischer Massenzahlungsverkehr der Deutschen Bundesbank (EMZ)

Elektronischer Massenzahlungsverkehr der Deutschen Bundesbank (EMZ) bezieht sich auf das elektronische Zahlungssystem der deutschen Zentralbank, das es ermöglicht, Massenzahlungen effizient und sicher abzuwickeln. EMZ fungiert als zentrale Clearingstelle für die...

Fertigungslos

Fertigungslos Definition: Ein Fertigungslos bezieht sich auf eine bestimmte Menge von Produkten, die als Einheit innerhalb eines Fertigungsprozesses hergestellt werden. Es ist ein Konzept, das sich in der industriellen Produktion und...

Penny Stocks

Penny Stocks (Nebenwertaktien) sind Aktien, die zu einem niedrigen Kurs gehandelt werden und oft eine geringe Marktkapitalisierung aufweisen. Diese Aktien stammen häufig von kleinen Unternehmen mit beschränkter finanzieller Stabilität und...