Airbnb schlägt Erwartungen: Deutlicher Erfolg

9.5.2024, 16:41

Airbnb legt Bilanz vor: Jüngste Quartalszahlen enthüllt, zeigt Richtung des Unternehmens auf.

Airbnb hat im ersten Quartal 2024 die Erwartungen der Analysten übertroffen, sowohl beim Gewinn als auch beim Umsatz.

Der Gewinn je Aktie stieg auf 0,41 US-Dollar, verglichen mit 0,18 US-Dollar im Vorjahreszeitraum und lag damit deutlich über den Analystenschätzungen von 0,228 US-Dollar je Aktie. Der Umsatz erhöhte sich von 1,82 Milliarden US-Dollar im Vorjahr auf 2,14 Milliarden US-Dollar und übertraf damit die Prognosen von 2,06 Milliarden US-Dollar.

Trotz dieser starken Ergebnisse fiel die Aktie von Airbnb im NASDAQ-Handel um 5,69 Prozent auf 148,92 US-Dollar.

Dies deutet darauf hin, dass andere Faktoren, möglicherweise externe Marktbedingungen oder zukunftsgerichtete Aussagen des Managements, die Investorenstimmung beeinflusst haben könnten.

Die besten Investoren haben Eulerpool

Für 2 € sichern

News