Business

Wahnsinn: LVMH steigt mit 39.000€ NFT in das Metaverse ein

Das französische Unternehmen verkauft exklusive "Treasure Trunks" in limitierter Auflage für 39.000 Euro

Eulerpool News 24. Juni 2023, 09:32

Der erste Online-Shop der Welt, der nun auf dem NFT-Markt handelt?

Louis Vuitton! Seit dem 8. Juni sind sie auf einer Warteliste zum Kauf des exklusiven "Treasure Trunks" für 39.000 Euro registriert. Im limitierten Angebot sind nur mehrere hundert der NFTs erhältlich, die nicht übertragbar und auch nicht privat handelbar sind. Doch der exklusive „Schlüssel“ garantiert Eigentümern nicht nur Zugang zum von Louis Vuitton entwickelten „VIA“-Universum, er bietet auch Mitspracherecht bei den kommenden Events und Vorteilen.

Der erste Collectible wird bei der Herren Fashion Show von Pharrell Williams im Juli enthüllt. Und das ist noch lange nicht alles: Überraschungen, physische und virtuelle exklusive Produkte sowie vorab Freigaben warten auf die Besitzer des „Treasure Trunks“. Sie können damit also nicht nur sich selbst, sondern auch das gesamte "VIA"-Universum mitgestalten!

Das französische Luxusunternehmen Louis Vuitton hat sich also tapfer dem NFT-Handel verschrieben und mit ihrem „Treasure Trunk“ etwas Einzigartiges geschaffen. Für Kunden in Frankreich, Deutschland und Großbritannien besteht ein 14-tägiges Widerrufungsrecht - der Kauf ist ansonsten endgültig. Zwischen dem 12. und 16. Juni wurden die ersten Interessenten per E-Mail über den Zugang zum "VIA"-Universum informiert.

Wir bleiben gespannt, ob die exklusive Produktpalette auch weiterhin erhältlich ist!

Die besten Investoren analysieren mit Eulerpool
fair value · 20 million securities worldwide · 50 year history · 10 year estimates · leading business news

Für 2 € sichern

Favoriten unserer Leser