Business

UnitedHealth im Höhenflug! NYSE-Wert kräftiger nach milliardenschwerem Kauf!

Der US-Krankenversicherer UnitedHealth setzt seine Einkaufstour unter Gesundheitsdienstleistern mit der Akquise von Amedisys fort

Eulerpool News 27. Juni 2023, 15:30

UnitedHealth, der US-Krankenversicherer, macht auch vor Amedisys nicht halt.

Bei der Service-Tochter Optum begann im Juni eine Einkaufstour, bei der eine Offerte in die Wege geleitet wurde.

Diese ist nun eingetütet: Optum und der Verwaltungsrat von Amedisys, einem Unternehmen für Pflegedienste, haben sich auf einen nicht nur klingenden, sondern für beide Seiten auch finanziell interessanten Deal geeinigt.

Für jede Aktie werden 101 US-Dollar geboten – immerhin ein Dollar mehr als zunächst angekündigt. Eine komplette Übernahme durch UnitedHealth würde am Ende etwa 3,3 Milliarden US-Dollar (3,0 Mrd Euro) kosten.

Gegründet wurde Amedisys 1982. Mit mehr als 500 Pflegezentren in 37 Bundesstaaten sowie dem District of Columbia aber vor allem auch mit rund 18 000 Mitarbeitern hat sich das Unternehmen zu einem bedeutenden Anbieter von häuslichen Gesundheits-, Hospiz- und Intensivpflegediensten entwickelt.

Der Service wird vom Unternehmen selbst in Baton Rouge (US-Bundesstaat Louisiana) vermarktet.

Die besten Investoren analysieren mit Eulerpool
fair value · 20 million securities worldwide · 50 year history · 10 year estimates · leading business news

Für 2 € sichern

Favoriten unserer Leser