Strom-Schocker: Deutschland immer abhängiger von ausländischer Energie

6.7.2023, 19:00

Deutschland importiert immer mehr Strom, da es kosteneffizienter sein kann, Strom zu importieren, der günstiger erzeugt wurde als im Inland

Eulerpool News 6. Juli 2023, 19:00

In den vergangenen Monaten wurde Deutschland klar: Unser Stromnetz ist so organisiert, dass wir europaweit profitieren, wenn wir günstigeren Strom importieren.

Im Juni wurde festgestellt, dass unter dem Strich etwa vier Terawattstunden, das elf Prozent des Stromverbrauchs entspricht, aus dem Ausland importiert wurden. Im Mai waren es sogar neun Prozent. Jens Spahn twittete kritisch darüber und sprach von teuren Strompreisen und mehr Abhängigkeiten. Doch die Experten wiesen darauf hin, dass es kosteneffizienter sein kann, Strom zu importieren, der günstiger erzeugt wurde als im Inland. Außerdem können die Kraftwerke europaweit geteilt werden und das System als Ganzes widerstandsfähiger machen.

Der Strom, der heutzutage in Deutschland importiert wird, stammt zu 35 Prozent aus Atomkraft und zu 47 Prozent aus erneuerbaren Energien. Zwar ist das Stromnetz darauf ausgerichtet, in Europa zu funktionieren, aber trotzdem sind solche Abhängigkeiten bedenklich. Dennoch sind Anreize notwendig - besonders dann, wenn volle Energiereserven nötig sind, um Deutschlands Strombedarf zu decken. Aktuell decken erneuerbare Energien bereits 46 Prozent und das soll bis 2030 auf mindestens 80 Prozent ansteigen. Am letzten Wochenende war der Strompreis sogar für einige Stunden negativ - ein Ansporn, keine Übereinspeisung zu betreiben und die Stromnetze zu entlasten.

Doch zukünftige Herausforderungen wie Tage ohne Sonne und Wind bleiben. Dazu braucht Deutschland Kombinationsmöglichkeiten und Energiereserven, um weiterhin stabil zu sein. Da wird es notwendig sein, zusätzliche Gaskraftwerke ans Netz zu bringen. Zum Glück wird daran bereits gearbeitet und erste Ausschreibungen könnten schon bald stattfinden.

Nach und nach lernt Deutschland seine Energiesicherheit und Unabhängigkeit zu bewahren und Energie nachhaltig zu nutzen. Ein riesiger Schritt in Richtung Zukunft!

Die besten Investoren analysieren mit Eulerpool
fair value · 20 million securities worldwide · 50 year history · 10 year estimates · leading business news

Für 2 € sichern

Favoriten unserer Leser