Siemens Energy möchte Kapazitäten in den USA erweitern

Ein Rekordauftragsbuch von 102 Milliarden Euro, steigende Nachfrage und zusätzliche Produktionskapazitäten sind dafür die Grundlage

26.5.2023, 12:00
Eulerpool News 26. Mai 2023, 12:00

In den kommenden Jahren stehen die Energietechnikindustrie und speziell Siemens Energy vor einem ehrgeizigen "Riesenkraftakt".

Ein Rekordauftragsbuch von 102 Milliarden Euro, steigende Nachfrage und zusätzliche Produktionskapazitäten sind die Grundlage, um die Klimaziele der Regierungen weltweit zu erfüllen. Siemens Energy-Konzernchef Christian Bruch erklärte bei einer Pressereise in Hamburg, dass die USA 60 Prozent ihres Stromnetzesersetzen und Anbindungen für Offshore-Windparks benötigen. Um das zu schaffen, müsse "in den nächsten 15 Jahren so viel Geld in das US-Netz investiert werden wie in den zurückliegenden 150 Jahren". Da in Europa die Möglichkeiten zur Kapazitätserweiterungen im Netzbereich begrenzt sind, erwägt Siemens Energy den Bau von bis zu zwei Werken in den USA - eines in New York und eines in Virginia.

Darüber hinaus werden im Oktober in Berlin automatisierte Elektrolyseure gefertigt, um das noch in den Kinderschuhen steckende Wasserstoffgeschäft in Gang zu setzen. Mit dem Inflation Reduction Act der Regierung Biden kann Siemens Energy von steuerlichen Erleichterungen profitieren, um die erste Fabrikeinheit auf 1 Gigawatt hochzufahren und auf 3 Gigawatt zu skalieren. Air Liquide ist ebenfalls mit im Boot, um Lieferzusagen für Wasserstoff an seine Kunden erfüllen zu können. Derzeit werden die USA bis 2030 Windparks mit 30 Gigawatt Leistung auf dem Meer bauen, um den Bedarf an Trafos zu decken.

Siemens Energy bereitet sich also auf einen Riesenkraftakt vor, um die ehrgeizigen Klimaziele der Regierungen weltweit technisch umsetzen zu können. Neben zusätzlichen Kapazitäten wird auch in automatisierten Prozessen Qualitätssicherung betrieben, um das Wasserstoffgeschäft erfolgreich voranzutreiben.

Die besten Investoren analysieren mit Eulerpool
fair value · 20 million securities worldwide · 50 year history · 10 year estimates · leading business news

Für 2 € sichern

Favoriten unserer Leser