ProSiebenSat.1 Stellenabbau wird umfangreicher als in früheren Runden

Das Ziel des Konzerns liegt derzeit darin die Nutzerzahlen und die Nutzungszeit zweifach zu vergrößern

14.6.2023, 20:00
Eulerpool News 14. Juni 2023, 20:00

Obwohl sich Bert Habets im März bereits andeutungsweise zum bevorstehenden Stellenabbau bei ProSiebenSat.1 geäußert hatte, gab er am Freitag in Frankfurt weitere Einzelheiten zur Restrukturierung preis.

Er verkündete, dass die Neupositionierungsmaßnahme des Unterhaltungssegments und der Holding deutlich umfangreicher ausfallen werde als in früheren Runden. Dabei möchte er die Produktion von qualitativ hochwertigen Inhalten auf der Streaming-Plattform Joyn gewährleisten.

Laut Habets liegt das Ziel des Konzerns derzeit darin, bis zum Sommer, wenn der Abbau beginnt, die Nutzerzahlen und die Nutzungszeit zweifach zu vergrößern.

Unmittelbar danach sollen die Organisation und Entscheidungsfindung vereinfacht, effizienter und schneller werden - alles untermalt mit einem Entertainment-Segment, das sich an die vielfältigsten Publikumsschichten richtet.

Die besten Investoren analysieren mit Eulerpool
fair value · 20 million securities worldwide · 50 year history · 10 year estimates · leading business news

Für 2 € sichern

Favoriten unserer Leser