Business

Kurs-Rakete bei SpaceX: Trotz Aktienverkauf – Elon Musks Weltraumfirma jetzt 150 Milliarden Dollar wert!

Elon Musks Weltraumprojekt SpaceX wird nach den letzten Aktienverkäufen auf rund 150 Milliarden US-Dollar bewertet

Eulerpool News 29. Aug. 2023, 21:00

Elon Musks Raumfahrt-Unternehmen SpaceX wird nach jüngsten Aktienverkäufen mit rund 150 Milliarden US-Dollar bewertet.

Eine entsprechende Übereinkunft zwischen SpaceX und Investoren, dem Verkauf von Unternehmenspapieren im Wert von bis zu 750 Millionen US-Dollar, wurde bereits im Juli getroffen. Bekannten US-Investoren wie etwa dem Founders Fund, Sequoia Capital und Gigafund, ist es seit längerem gelungen, Anteile der Firma zu erwerben. Auch die amerikanische Wagniskapitalfirma Andreessen Horrowitz, an Musks Twitter-Deal beteiligt, ist nun an Bord.

Laut Yahoo Finance wurden jüngst SpaceX-Anteile zu 81 US-Dollar je Stück verkauft, verglichen mit 77 US-Dollar pro Stück beim letzten Verkauf. Dabei stieg der Wert der Firma um etwa fünf Prozent. Dies resultiert auch in einer Steigerung des Unternehmenswerts von 137 Milliarden US-Dollar, wie Reuters berichten.

Seit Elon Musk im Gegensatz dazu, 2002 SpaceX gegründet hat, erobert das Unternehmen die Welt der Raumfahrt. Im Mai 2012 schickte SpaceX aufgrund eines Auftrags der NASA erstmals einen Cargo-Flug ins All. Hierdurch erhielt die Firma Milliarden-Aufträge und konnte, laut Tagesschau, im Jahr 2020 insgesamt 4,2 Milliarden US-Dollar Umsatz erzielen. Auch das Starlink-Netzwerk, das mit 5.000 Satelliten auf orbitale Höhe geschickt wurde, zeigt Erfolge. Innerhalb kurzer Zeit konnte das Unternehmen 1,5 Millionen Nutzer für den Dienst begeistern.

Die besten Investoren analysieren mit Eulerpool
fair value · 20 million securities worldwide · 50 year history · 10 year estimates · leading business news

Für 2 € sichern

Favoriten unserer Leser