Deutsche Bahn führt digitale Bahncards ein und schafft Plastikkarten ab

Ab Sonntag gibt es Bahncard 25 und 50 nur noch digital – Plastikkarten werden abgeschafft, Verbraucherschützer kritisieren.

10.6.2024, 14:19
Eulerpool News 10. Juni 2024, 14:19

Ab diesem Sonntag werden die Bahncards 25 und 50 nur noch digital ausgegeben. Die Deutsche Bahn stellt damit die Ausgabe von Plastikkarten für diese Abo-Varianten ein. Bestehende Bahncards behalten ihre Gültigkeit bis zum Ablaufdatum. Die Bahncard 100 bleibt von dieser Maßnahme ausgenommen und wird weiterhin als Plastikkarte erhältlich sein.

Die Umstellung auf digitale Bahncards wird von Verbraucherschützern und Sozialverbänden scharf kritisiert. Michael Stiefel von der Diakonie Deutschland betonte, dass die Digitalisierung soziale Hürden schaffen könne: „Menschen ohne digitale Endgeräte oder mit Schwierigkeiten im Umgang mit digitalen Anwendungen werden von der Nutzung ausgeschlossen.“ Besonders betroffen seien Menschen mit geringem Einkommen und ältere Personen. Auch die Verbraucherzentrale äußerte sich kritisch und bemängelte, dass Kunden ohne digitalen Zugang von den Tarifvorteilen ausgeschlossen würden.

Die Deutsche Bahn verteidigt ihre Entscheidung und weist darauf hin, dass die Bahncard weiterhin als Papierausdruck verfügbar sein wird. Dieser könne in den Kundenzentren des Unternehmens erworben und bezahlt werden. Dennoch müssen alle Bahncard-Kunden ein digitales Kundenkonto und eine E-Mail-Adresse besitzen.

Die Bahn betont die ökologischen Vorteile der Umstellung. Laut eigenen Angaben könnten durch den Verzicht auf Plastikkarten jährlich rund 30 Tonnen Plastik eingespart werden. Zudem hat sich der Anteil der über digitale Kanäle verkauften Fernverkehrstickets in den letzten zehn Jahren von 51 Prozent auf mittlerweile 90 Prozent erhöht.

Die Einführung der digitalen Bahncards ist Teil der umfassenden Digitalisierungsstrategie der Deutschen Bahn, die neben ökologischen Aspekten auch Effizienzgewinne verspricht.

Die besten Investoren analysieren mit Eulerpool
fair value · 20 million securities worldwide · 50 year history · 10 year estimates · leading business news

Für 2 € sichern

Favoriten unserer Leser