Deutsche Börse im Vorwärtsgang! Grünes Licht für SimCorp-Deal

25.8.2023, 11:00

Die Deutsche Börse hat die letzte regulatorische Genehmigung für die Übernahme von SimCorp erhalten

Eulerpool News 25. Aug. 2023, 11:00

Die Deutsche Börse hat die letzte regulatorische Genehmigung für ihre geplante Übernahme des dänischen Softwareanbieters SimCorp erhalten.

Am Donnerstag bekräftigte der Börsenbetreiber, dass die Angebotsfrist für sein Barangebot am 19. September 2023 um Mitternacht MEZ enden, aber unter dem Vorbehalt einer Mindestannahmequote von 50 Prozent plus einer Aktie aller SimCorp-Aktien stehen werde.

Am Ende des Aprils hatte die Deutsche Börse die Übernahme des Softwareherstellers für die Finanzbranche für 3,9 Milliarden Euro angekündigt. Für die SimCorp AS vereinbarte die Börse ein freiwilliges freundliches Übernahmeangebot zum Preis von 735 dänischen Kronen pro Aktie. Es wird erwartet, dass das Angebot spätestens am 29. September 2023 abgewickelt und damit abgeschlossen ist.

Die Aktie der Deutschen Börse verzeichnete am Donnerstag am XETRA einen zeitweisen Gewinn von 0,37 Prozent auf 163,80 Euro.

Die besten Investoren analysieren mit Eulerpool
fair value · 20 million securities worldwide · 50 year history · 10 year estimates · leading business news

Für 2 € sichern

Favoriten unserer Leser