Die besten Investoren analysieren mit Eulerpool
fair value · 20 million securities worldwide · 50 year history · 10 year estimates · leading business news

Für 2 € sichern
Aktienanalyse
Profil

LyondellBasell Industries Aktie und Aktienanalyse

LYB
NL0009434992
A1CWRM

Kurs

97,00
Heute +/-
+0
Heute %
+0 %
P

LyondellBasell Industries Aktie Umsatz, EBIT, Gewinn

  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Umsatz
EBIT
Gewinn
Details

Umsatz, Gewinn & EBIT

Verständnis von Umsatz, EBIT und Einkommen

Erhalten Sie Einblicke in LyondellBasell Industries, ein umfassender Überblick über die finanzielle Performance kann durch die Analyse des Umsatz-, EBIT- und Einkommensdiagramms erlangt werden. Der Umsatz repräsentiert das Gesamteinkommen, das LyondellBasell Industries aus seinen Hauptgeschäften erzielt und zeigt die Fähigkeit des Unternehmens, Kunden zu gewinnen und zu binden. EBIT (Earnings Before Interest and Taxes) gibt Aufschluss über die betriebliche Rentabilität des Unternehmens, frei von Steuer- und Zinsaufwendungen. Der Abschnitt Einkommen spiegelt den Nettogewinn von LyondellBasell Industries wider, ein ultimatives Maß für seine finanzielle Gesundheit und Rentabilität.

Jährliche Analyse und Vergleiche

Betrachten Sie die jährlichen Balken, um die jährliche Performance und das Wachstum von LyondellBasell Industries zu verstehen. Vergleichen Sie den Umsatz, das EBIT und das Einkommen, um die Effizienz und Rentabilität des Unternehmens zu bewerten. Ein höheres EBIT im Vergleich zum Vorjahr deutet auf eine Verbesserung der betrieblichen Effizienz hin. Ebenso weist eine Steigerung des Einkommens auf eine erhöhte Gesamtrentabilität hin. Die Analyse des Jahr-für-Jahr-Vergleichs unterstützt Anleger dabei, die Wachstumsbahn und betriebliche Effizienz des Unternehmens zu verstehen.

Erwartungen für die Investition nutzen

Die erwarteten Werte für die kommenden Jahre bieten Investoren einen Einblick in die erwartete finanzielle Performance von LyondellBasell Industries. Die Analyse dieser Prognosen zusammen mit historischen Daten trägt dazu bei, fundierte Investitionsentscheidungen zu treffen. Anleger können die potenziellen Risiken und Erträge abschätzen und ihre Investitionsstrategien entsprechend ausrichten, um die Rentabilität zu optimieren und Risiken zu minimieren.

Investmenteinsichten

Der Vergleich zwischen Umsatz und EBIT hilft bei der Bewertung der betrieblichen Effizienz von LyondellBasell Industries, während der Vergleich von Umsatz und Einkommen die Nettorentabilität nach Berücksichtigung aller Aufwendungen offenbart. Anleger können wertvolle Einsichten gewinnen, indem sie diese finanziellen Parameter sorgfältig analysieren und so die Grundlage für strategische Investitionsentscheidungen legen, um das Wachstumspotenzial von LyondellBasell Industries zu nutzen.

LyondellBasell Industries Umsatz, Gewinn und EBIT Historie

DatumLyondellBasell Industries UmsatzLyondellBasell Industries EBITLyondellBasell Industries Gewinn
2028e40,91 Mrd. undefined4,85 Mrd. undefined3,58 Mrd. undefined
2027e38,98 Mrd. undefined4,55 Mrd. undefined3,34 Mrd. undefined
2026e35,61 Mrd. undefined4,37 Mrd. undefined3,38 Mrd. undefined
2025e35,95 Mrd. undefined4,27 Mrd. undefined3,25 Mrd. undefined
2024e41,96 Mrd. undefined3,74 Mrd. undefined2,74 Mrd. undefined
202341,11 Mrd. undefined3,57 Mrd. undefined2,11 Mrd. undefined
202250,45 Mrd. undefined5,17 Mrd. undefined3,88 Mrd. undefined
202146,17 Mrd. undefined7,40 Mrd. undefined5,61 Mrd. undefined
202027,75 Mrd. undefined2,14 Mrd. undefined1,42 Mrd. undefined
201934,73 Mrd. undefined4,15 Mrd. undefined3,39 Mrd. undefined
201839,00 Mrd. undefined5,23 Mrd. undefined4,68 Mrd. undefined
201734,48 Mrd. undefined5,48 Mrd. undefined4,87 Mrd. undefined
201629,18 Mrd. undefined5,07 Mrd. undefined3,83 Mrd. undefined
201532,74 Mrd. undefined6,17 Mrd. undefined4,47 Mrd. undefined
201445,61 Mrd. undefined5,74 Mrd. undefined4,16 Mrd. undefined
201344,06 Mrd. undefined5,12 Mrd. undefined3,85 Mrd. undefined
201245,35 Mrd. undefined4,69 Mrd. undefined2,85 Mrd. undefined
201148,18 Mrd. undefined4,31 Mrd. undefined2,16 Mrd. undefined
201041,15 Mrd. undefined2,94 Mrd. undefined10,14 Mrd. undefined
200930,83 Mrd. undefined317,00 Mio. undefined-2,87 Mrd. undefined
200850,71 Mrd. undefined-721,00 Mio. undefined-7,32 Mrd. undefined
200717,12 Mrd. undefined1,05 Mrd. undefined661,00 Mio. undefined

LyondellBasell Industries Aktie Kennzahlen

  • Einfach

  • Erweitert

  • GuV

  • Bilanz

  • Cashflow

 
UMSATZ (Mrd.)UMSATZWACHSTUM (%)BRUTTOMARGE (%)BRUTTOEINKOMMEN (Mrd.)EBIT (Mrd.)EBIT-MARGE (%)REINGEWINN (Mrd.)GEWINNWACHSTUM (%)DIV. ()DIV.-WACHSTUM (%)ANZAHL AKTIEN (Mio.)DOKUMENTE
200720082009201020112012201320142015201620172018201920202021202220232024e2025e2026e2027e2028e
17,1250,7130,8341,1548,1845,3544,0645,6132,7429,1834,4839,0034,7327,7546,1750,4541,1141,9635,9535,6138,9840,91
-196,18-39,2033,4917,09-5,88-2,843,51-28,23-10,8518,1613,11-10,97-20,0866,379,27-18,522,07-14,32-0,949,464,93
11,241,324,269,6511,2612,7313,9214,6421,7020,5518,7016,6015,7212,2319,0113,0912,79-----
1,920,671,313,975,435,786,146,687,106,006,456,475,463,398,786,605,2600000
1,05-0,720,322,944,314,695,125,746,175,075,485,234,152,147,405,173,573,744,274,374,554,85
6,13-1,421,037,158,9510,3511,6112,5918,8517,3615,9013,4111,957,7116,0210,258,698,9111,8812,2711,6611,86
0,66-7,32-2,8710,142,162,853,854,164,473,834,874,683,391,425,613,882,112,743,253,383,343,58
--1.207,56-60,87-453,96-78,6931,6535,188,227,35-14,2327,19-3,94-27,60-58,11295,07-30,80-45,7230,2318,404,16-1,367,28
----------------------
----------------------
564,00564,00564,00566,00572,00577,00570,00521,00466,00420,00399,00389,00353,00334,00334,00328,00326,0000000
----------------------
Details

GuV

Umsatz und Wachstum

Der LyondellBasell Industries Umsatz und das Umsatzwachstum sind entscheidend für das Verständnis der finanziellen Gesundheit und der betrieblichen Effizienz eines Unternehmens. Ein konstanter Umsatzanstieg deutet auf die Fähigkeit des Unternehmens hin, seine Produkte oder Dienstleistungen effektiv zu vermarkten und zu verkaufen, während der Prozentsatz des Umsatzwachstums Aufschluss über das Tempo gibt, mit dem das Unternehmen im Laufe der Jahre wächst.

Bruttomarge

Die Bruttomarge ist ein entscheidender Faktor, der den Prozentsatz des Umsatzes über den Herstellungskosten anzeigt. Eine höhere Bruttomarge deutet auf die Effizienz eines Unternehmens bei der Kontrolle seiner Produktionskosten hin und verspricht potenzielle Rentabilität und finanzielle Stabilität.

EBIT und EBIT-Marge

EBIT (Earnings Before Interest and Taxes) und EBIT-Marge bieten tiefe Einblicke in die Rentabilität eines Unternehmens, ohne die Auswirkungen von Zinsen und Steuern. Investoren bewerten diese Metriken häufig, um die betriebliche Effizienz und die inhärente Rentabilität eines Unternehmens unabhängig von seiner Finanzstruktur und Steuerumgebung zu beurteilen.

Einkommen und Wachstum

Das Nettoeinkommen und sein anschließendes Wachstum sind für Investoren unerlässlich, die die Rentabilität eines Unternehmens verstehen möchten. Ein konstantes Einkommenswachstum unterstreicht die Fähigkeit eines Unternehmens, seine Rentabilität im Laufe der Zeit zu steigern, und spiegelt betriebliche Effizienz, strategische Wettbewerbsfähigkeit und finanzielle Gesundheit wider.

Ausstehende Aktien

Ausstehende Aktien beziehen sich auf die Gesamtanzahl der von einem Unternehmen ausgegebenen Aktien. Sie ist entscheidend für die Berechnung wichtiger Kennzahlen wie dem Gewinn pro Aktie (EPS), die für Investoren von entscheidender Bedeutung ist, um die Rentabilität eines Unternehmens auf pro Aktien-Basis zu bewerten und bietet einen detaillierteren Überblick über die finanzielle Gesundheit und Bewertung.

Interpretation des jährlichen Vergleichs

Der Vergleich von jährlichen Daten ermöglicht es den Investoren, Trends zu identifizieren, das Wachstum des Unternehmens zu bewerten und die potenzielle zukünftige Leistung vorherzusagen. Die Analyse, wie sich Kennzahlen wie Umsatz, Einkommen und Margen von Jahr zu Jahr ändern, kann wertvolle Einblicke in die betriebliche Effizienz, Wettbewerbsfähigkeit und die finanzielle Gesundheit des Unternehmens geben.

Erwartungen und Prognosen

Investoren stellen die aktuellen und vergangenen Finanzdaten oft den Erwartungen des Marktes gegenüber. Dieser Vergleich hilft bei der Bewertung, ob das LyondellBasell Industries wie erwartet, unterdurchschnittlich oder überdurchschnittlich abschneidet und liefert entscheidende Daten für Investitionsentscheidungen.

 
AKTIVACASHBESTAND (Mio.)FORDERUNGEN (Mio.)S. FORDERUNGEN (Mio.)VORRÄTE (Mio.)S. UMLAUFVERM. (Mio.)UMLAUFVERMÖGEN (Mio.)SACHANLAGEN (Mio.)LANGZ. INVEST. (Mio.)LANGF. FORDER. (Mio.)IMAT. VERMÖGSW. (Mio.)GOODWILL (Mio.)S. ANLAGEVER. (Mio.)ANLAGEVERMÖGEN (Mio.)GESAMTVERMÖGEN (Mio.)PASSIVASTAMMAKTIEN (Mio.)KAPITALRÜCKLAGE (Mio.)GEWINNRÜCKLAGEN (Mio.)S. EIGENKAP. (Mio.)N. REAL. KURSG./-V. (Mio.)EIGENKAPITAL (Mio.)VERBINDLICHKEITEN (Mio.)RÜCKSTELLUNG (Mio.)S. KURZF. VERBIND. (Mio.)KURZF. SCHULDEN (Mio.)LANGF. FREMDKAP. (Mio.)KURZF. FORD. (Mio.)LANGF. VERBIND. (Mio.)LATENTE STEUERN (Mio.)S. VERBIND. (Mio.)LANGF. VERBIND. (Mio.)FREMDKAPITAL (Mio.)GESAMTKAPITAL (Mio.)
Details

Bilanz

Verständnis der Bilanz

Die Bilanz von LyondellBasell Industries bietet einen detaillierten finanziellen Überblick und zeigt die Vermögenswerte, Verbindlichkeiten und das Eigenkapital zu einem bestimmten Zeitpunkt. Die Analyse dieser Komponenten ist entscheidend für Investoren, die die finanzielle Gesundheit und Stabilität von LyondellBasell Industries verstehen möchten.

Vermögenswerte

Die Vermögenswerte von LyondellBasell Industries repräsentieren alles, was das Unternehmen besitzt oder kontrolliert, das monetären Wert hat. Diese werden in Umlauf- und Anlagevermögen unterteilt und bieten Einblicke in die Liquidität und langfristigen Investitionen des Unternehmens.

Verbindlichkeiten

Verbindlichkeiten sind Verpflichtungen, die LyondellBasell Industries in Zukunft begleichen muss. Die Analyse des Verhältnisses von Verbindlichkeiten zu Vermögenswerten gibt Aufschluss über die finanzielle Hebelwirkung und das Risikoexposure des Unternehmens.

Eigenkapital

Das Eigenkapital bezieht sich auf das Restinteresse an den Vermögenswerten von LyondellBasell Industries nach Abzug der Verbindlichkeiten. Es stellt den Anspruch der Eigentümer auf die Vermögenswerte und Einnahmen des Unternehmens dar.

Jahr-für-Jahr-Analyse

Der Vergleich von Bilanzzahlen von Jahr zu Jahr ermöglicht es Anlegern, Trends, Wachstumsmuster und potenzielle finanzielle Risiken zu erkennen und informierte Anlageentscheidungen zu treffen.

Interpretation der Daten

Eine detaillierte Analyse von Vermögenswerten, Verbindlichkeiten und Eigenkapital kann den Anlegern umfassende Einblicke in die finanzielle Lage von LyondellBasell Industries geben und sie bei der Bewertung von Investitionen und Risikobewertungen unterstützen.

 
NETTOEINKOMMEN (Mrd.)ABSCHREIBUNGEN (Mrd.)AUFGESCHOBENE STEUERN (Mio.)VERÄNDERUNGEN BETRIEBSKAPITAL (Mio.)NICHT-BARGELD-POSTEN (Mrd.)GEZAHLTE ZINSEN (Mrd.)GEZAHLTE STEUERN (Mrd.)NET-CASHFLOW BETR. TÄTIGKEIT (Mrd.)KAPITALAUSGABEN (Mio.)CASHFLOW INVEST.-TÄTIGKEIT (Mio.)CASHFLOW ANDERE INVEST.-TÄTIGKEIT (Mrd.)ZINSEIN UND -AUSGABEN (Mio.)NETTOVERÄNDERUNG VERSCHULDUNG (Mrd.)NETTOVERÄNDERUNG EIGENKAPITAL (Mrd.)CASHFLOW FINANZ.-TÄTIGKEIT (Mrd.)CASHFLOW ANDERE FINANZ.-TÄTIGKEIT (Mio.)GESAMT GEZAHLTE DIVIDENDEN (Mio.)NETTOVERÄNDERUNG IM CASHFLOW (Mrd.)FREIER CASHFLOW (Mio.)AKTIENBASIERTE KOMPENSATION (Mio.)
20072008200920102011201220132014201520162017201820192020202120222023
0,66-7,33-2,8710,082,142,833,854,174,473,844,884,693,401,435,623,892,12
0,471,911,771,120,930,981,021,021,051,061,171,241,311,391,391,271,53
-111,00-831,00-1.399,00-1.301,00452,00715,00-46,00177,00181,00357,00-587,00260,00209,00331,00-198,00369,0043,00
-17,00331,00-1.584,00-277,00-657,00187,00-14,005,00-423,00331,00-257,00-755,00-66,00-319,00304,0097,00437,00
0,187,013,29-7,59-0,010,070,020,680,620,060,050,070,160,640,650,570,90
0,271,461,220,641,070,670,270,340,300,310,330,330,320,500,410,300,49
0,210,150,060,090,660,261,211,171,420,741,041,210,400,180,310,750,47
1,181,09-0,792,042,864,794,846,055,845,615,215,474,963,407,706,124,94
-411,00-1.000,00-779,00-692,00-1.050,00-1.060,00-1.561,00-1.499,00-1.440,00-2.243,00-1.547,00-2.105,00-2.694,00-1.947,00-1.959,00-1.890,00-1.531,00
-11.899,00-1.884,00-611,00-547,00-1.021,00-1.013,00-1.602,00-3.531,00-1.046,00-2.301,00-1.756,00-3.559,00-1.635,00-4.906,00-1.502,00-1.977,00-1.777,00
-11,49-0,880,170,150,030,05-0,04-2,030,39-0,06-0,21-1,451,06-2,960,46-0,09-0,25
00000000000000000
12,591,131,22-0,42-2,060,321,471,251,050,99-0,500,422,483,75-4,22-0,00-0,13
0002,8000,00-1,95-5,79-4,66-2,94-0,87-1,85-3,75-0,00-0,46-0,42-0,21
10,421,081,102,12-4,96-2,15-1,59-5,91-4,85-3,35-2,86-3,01-2,842,27-6,39-3,41-1,95
-2.176,00-42,00-114,00-257,001,00-52,0015,0030,00171,00-5,00-75,00-16,00-103,00-72,00-215,00263,00-4,00
0000-2.893,00-2.415,00-1.127,00-1.403,00-1.410,00-1.395,00-1.415,00-1.554,00-1.462,00-1.405,00-1.486,00-3.246,00-1.610,00
-0,270,30-0,303,66-3,161,671,72-3,42-0,10-0,050,65-1,130,490,88-0,290,681,25
769,0090,00-1.566,001.351,001.810,003.727,003.274,004.549,004.402,003.363,003.659,003.366,002.267,001.457,005.736,004.229,003.411,00
00000000000000000

LyondellBasell Industries Aktie Margen

Die LyondellBasell Industries Margenanalyse zeigt die Bruttomarge, EBIT-Marge, sowie die Gewinn-Marge von LyondellBasell Industries. Die EBIT-Marge (EBIT/Umsatz) gibt an, wie viel Prozent des Umsatzes als operativer Gewinn verbleibt. Die Gewinn-Marge zeigt, wie viel Prozent des Umsatzes von LyondellBasell Industries verbleibt.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Bruttomarge
EBIT-Marge
Gewinn-Marge
Details

Margen

Verständnis der Bruttomarge

Die Bruttomarge, ausgedrückt in Prozent, gibt den Bruttogewinn aus dem Umsatz des LyondellBasell Industries an. Ein höherer Prozentsatz der Bruttomarge bedeutet, dass das LyondellBasell Industries mehr Einnahmen behält, nachdem die Kosten der verkauften Waren berücksichtigt wurden. Investoren verwenden diese Kennzahl, um die finanzielle Gesundheit und operationale Effizienz zu bewerten und sie mit den Mitbewerbern und Branchendurchschnitten zu vergleichen.

EBIT-Marge Analyse

Die EBIT-Marge repräsentiert den Gewinn des LyondellBasell Industries vor Zinsen und Steuern. Die Analyse der EBIT-Marge über verschiedene Jahre bietet Einblicke in die operationale Rentabilität und Effizienz, ohne die Effekte der finanziellen Hebelwirkung und Steuerstruktur. Eine wachsende EBIT-Marge über die Jahre signalisiert eine verbesserte operationale Leistung.

Umsatzmarge Einblicke

Die Umsatzmarge zeigt den gesamten vom LyondellBasell Industries erzielten Umsatz. Durch den Vergleich der Umsatzmarge von Jahr zu Jahr können Investoren das Wachstum und die Marktexpansion des LyondellBasell Industries beurteilen. Es ist wichtig, die Umsatzmarge mit der Brutto- und EBIT-Marge zu vergleichen, um die Kosten- und Gewinnstrukturen besser zu verstehen.

Erwartungen interpretieren

Die erwarteten Werte für Brutto-, EBIT- und Umsatzmargen geben einen zukünftigen finanziellen Ausblick des LyondellBasell Industries. Investoren sollten diese Erwartungen mit historischen Daten vergleichen, um das potenzielle Wachstum und die Risikofaktoren zu verstehen. Es ist entscheidend, die zugrunde liegenden Annahmen und Methoden, die für die Prognose dieser erwarteten Werte verwendet werden, zu berücksichtigen, um informierte Investitionsentscheidungen zu treffen.

Vergleichende Analyse

Der Vergleich der Brutto-, EBIT- und Umsatzmargen, sowohl jährlich als auch über mehrere Jahre, ermöglicht es Investoren, eine umfassende Analyse der finanziellen Gesundheit und Wachstumsaussichten des LyondellBasell Industries durchzuführen. Die Bewertung der Trends und Muster in diesen Margen hilft dabei, Stärken, Schwächen und potenzielle Investitionsmöglichkeiten zu identifizieren.

LyondellBasell Industries Margenhistorie

LyondellBasell Industries BruttomargeLyondellBasell Industries Gewinn-MargeLyondellBasell Industries EBIT-MargeLyondellBasell Industries Gewinn-Marge
2028e12,79 %11,86 %8,76 %
2027e12,79 %11,66 %8,56 %
2026e12,79 %12,27 %9,50 %
2025e12,79 %11,88 %9,04 %
2024e12,79 %8,91 %6,54 %
202312,79 %8,69 %5,13 %
202213,09 %10,25 %7,69 %
202119,01 %16,02 %12,15 %
202012,23 %7,71 %5,12 %
201915,72 %11,95 %9,76 %
201816,60 %13,41 %12,00 %
201718,70 %15,90 %14,13 %
201620,55 %17,36 %13,13 %
201521,70 %18,85 %13,65 %
201414,64 %12,59 %9,13 %
201313,92 %11,61 %8,73 %
201212,73 %10,35 %6,27 %
201111,26 %8,95 %4,48 %
20109,65 %7,15 %24,64 %
20094,26 %1,03 %-9,29 %
20081,32 %-1,42 %-14,44 %
200711,24 %6,13 %3,86 %

LyondellBasell Industries Aktie Umsatz, EBIT, Gewinn pro Aktie

Der LyondellBasell Industries-Umsatz je Aktie gibt somit an, wie viel Umsatz LyondellBasell Industries in einer Periode auf jede Aktie entfallen ist. Das EBIT pro Aktie zeigt, wie viel vom operativen Gewinn auf jede Aktie entfällt. Der Gewinn pro Aktie gibt an, wie viel vom Gewinn auf jede Aktie entfällt.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Umsatz pro Aktie
EBIT pro Aktie
Gewinn pro Aktie
Details

Umsatz, EBIT und Gewinn pro Aktie

Umsatz pro Aktie

Der Umsatz pro Aktie stellt den Gesamtumsatz dar, den LyondellBasell Industries erzielt, geteilt durch die Anzahl der ausstehenden Aktien. Es ist eine entscheidende Metrik, da sie die Fähigkeit des Unternehmens widerspiegelt, Umsätze zu erzielen, und das Potenzial für Wachstum und Expansion anzeigt. Der jährliche Vergleich des Umsatzes pro Aktie ermöglicht es Anlegern, die Beständigkeit der Einnahmen eines Unternehmens zu analysieren und zukünftige Trends vorherzusagen.

EBIT pro Aktie

EBIT pro Aktie gibt den Gewinn von LyondellBasell Industries vor Zinsen und Steuern an und bietet Einblicke in die betriebliche Rentabilität, ohne die Effekte der Kapitalstruktur und der Steuersätze zu berücksichtigen. Es kann dem Umsatz pro Aktie gegenübergestellt werden, um die Effizienz bei der Umwandlung von Verkäufen in Gewinne zu bewerten. Ein konstanter Anstieg des EBIT pro Aktie über die Jahre unterstreicht die betriebliche Effizienz und Rentabilität.

Einkommen pro Aktie

Das Einkommen pro Aktie oder Gewinn pro Aktie (EPS) zeigt den Anteil des Gewinns von LyondellBasell Industries, der jeder Aktie des Stammkapitals zugewiesen ist. Es ist entscheidend für die Bewertung der Rentabilität und finanziellen Gesundheit. Durch den Vergleich mit dem Umsatz und EBIT pro Aktie können Investoren erkennen, wie effektiv ein Unternehmen Umsätze und betriebliche Gewinne in Nettoeinkommen umwandelt.

Erwartete Werte

Die erwarteten Werte sind Prognosen für Umsatz, EBIT und Einkommen pro Aktie für die kommenden Jahre. Diese Erwartungen, die auf historischen Daten und Marktanalysen basieren, helfen Investoren bei der Strategie ihrer Investitionen, der Bewertung der zukünftigen Leistung von LyondellBasell Industries und der Schätzung zukünftiger Aktienkurse. Es ist jedoch entscheidend, Marktvolatilitäten und Unsicherheiten zu berücksichtigen, die diese Prognosen beeinflussen können.

LyondellBasell Industries Umsatz, Gewinn und EBIT pro Aktie Historie

DatumLyondellBasell Industries Umsatz pro AktieLyondellBasell Industries EBIT pro AktieLyondellBasell Industries Gewinn pro Aktie
2028e125,62 undefined0 undefined11,00 undefined
2027e119,72 undefined0 undefined10,25 undefined
2026e109,37 undefined0 undefined10,40 undefined
2025e110,41 undefined0 undefined9,98 undefined
2024e128,86 undefined0 undefined8,43 undefined
2023126,10 undefined10,95 undefined6,46 undefined
2022153,81 undefined15,76 undefined11,84 undefined
2021138,24 undefined22,15 undefined16,80 undefined
202083,09 undefined6,41 undefined4,25 undefined
201998,38 undefined11,76 undefined9,60 undefined
2018100,27 undefined13,44 undefined12,04 undefined
201786,43 undefined13,74 undefined12,22 undefined
201669,48 undefined12,06 undefined9,12 undefined
201570,25 undefined13,24 undefined9,59 undefined
201487,54 undefined11,02 undefined7,99 undefined
201377,30 undefined8,97 undefined6,75 undefined
201278,60 undefined8,14 undefined4,93 undefined
201184,24 undefined7,54 undefined3,78 undefined
201072,70 undefined5,20 undefined17,92 undefined
200954,66 undefined0,56 undefined-5,08 undefined
200889,90 undefined-1,28 undefined-12,98 undefined
200730,35 undefined1,86 undefined1,17 undefined

LyondellBasell Industries Aktie und Aktienanalyse

LyondellBasell Industries NV ist ein niederländisches Unternehmen, das im Jahr 2010 durch die Fusion von Basell Polyolefine und Lyondell Chemical entstanden ist. Das Unternehmen ist in verschiedenen Geschäftsbereichen tätig und bietet eine breite Palette von Produkten an, darunter Petrochemikalien, Polymermaterialien, Kraftstoffzusätze und Schmierstoffe. Die Geschichte des Unternehmens reicht bis ins Jahr 1953 zurück, als die Basell Polyolefine GmbH gegründet wurde. Das Unternehmen konzentrierte sich zunächst auf die Herstellung von Polypropylen und Polyethylen, zwei der am häufigsten verwendeten Kunststoffe. In den folgenden Jahren baute Basell seine Präsenz in Europa und Nordamerika aus und erweiterte sein Angebot an Polymermaterialien. In den 1970er Jahren gründete Basell eine Tochtergesellschaft, die sich auf die Herstellung von Petrochemikalien spezialisierte. Das Unternehmen setzte seine Expansionsstrategie in den 1980er Jahren fort, als es Betriebe in Asien und Lateinamerika eröffnete. Im Jahr 1997 erwarb Basell die Petrochemie-Sparte von Royal Dutch Shell, um seine Position auf dem globalen Petrochemiemarkt zu stärken. Lyondell Chemical, das andere Unternehmen, das Teil der Fusion von LyondellBasell war, geht auf das Jahr 1903 zurück, als es als Atlantic Refining Company gegründet wurde. Das Unternehmen trat in den 1950er Jahren in den Petrochemiemarkt ein und begann in den 1960er Jahren mit der Herstellung von Polyolefinen. In den folgenden Jahrzehnten expandierte Lyondell durch Übernahmen und Investitionen in neue Anlagen. Heute besteht LyondellBasell aus mehreren Geschäftsbereichen, die sich auf verschiedene Arten von Chemikalien und Polymermaterialien konzentrieren. Einer der wichtigsten Geschäftsbereiche ist Olefine und Polyolefine, in dem Polyethylen, Polypropylen und andere Olefin-Derivate hergestellt werden. Das Unternehmen ist auch in den Bereichen Advanced Polymer Solutions, Intermediates and Derivatives, Refining und Technologie tätig. LyondellBasell bietet eine Vielzahl von Produkten an, darunter Polyethylen und Polypropylen-Granulate, Petrochemikalien wie Ethylenoxid und Propylenoxid, Kraftstoffzusätze wie MTBE und Schmiermittel. Diese Produkte werden in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt, von der Verpackung und der Haushaltswaren bis hin zur Automobil- und Bauindustrie. Das Unternehmen setzt sich auch für Nachhaltigkeit und Umweltschutz ein und hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2025 die Treibhausgasemissionen um 15 Prozent zu reduzieren. Es hat auch eine Reihe von Recyclingsystemen entwickelt, um alte Polymermaterialien wiederzuverwerten und den Einsatz von Rohstoffen zu minimieren. Insgesamt ist LyondellBasell ein führender Anbieter von Petrochemikalien und Polymermaterialien, der sich durch eine breite Palette von Produkten und eine globale Präsenz auszeichnet. Das Unternehmen hat eine lange Geschichte in der Chemieindustrie und hat sich in den vergangenen Jahrzehnten kontinuierlich weiterentwickelt. Es ist in verschiedenen Bereichen tätig und bietet innovative Lösungen für die Herausforderungen der modernen Welt. LyondellBasell Industries ist eines der beliebtesten Unternehmen auf Eulerpool.com.

LyondellBasell Industries SWOT Analyse

Stärken

Diversifizierte Produktpalette: LyondellBasell Industries NV führt eine breite Palette von Produkten aus verschiedenen Branchen wie Chemikalien, Kunststoffen und Raffinerie. Diese Diversifizierung hilft, Risiken zu mindern und von mehreren Einnahmequellen zu profitieren.

2. Starke globale Präsenz: Das Unternehmen agiert in über 100 Ländern weltweit, was ihm eine weitreichende Marktabdeckung und die Möglichkeit bietet, Kunden global zu bedienen. Diese globale Präsenz stärkt seinen Wettbewerbsvorteil.

Fokus auf Innovation: LyondellBasell investiert kontinuierlich in Forschung und Entwicklung, um Innovationen und technologische Fortschritte voranzutreiben. Dieses Engagement ermöglicht es dem Unternehmen, neue Produkte zu entwickeln und dem Markt voraus zu sein. The translated text in German: "3. Fokus auf Innovation: LyondellBasell investiert konsequent in Forschung und Entwicklung, um Innovationen und technologische Fortschritte voranzutreiben. Dieses Engagement ermöglicht es dem Unternehmen, neue Produkte zu entwickeln und den Markttrends voraus zu bleiben."

Schwächen

Abhängigkeit von Rohstoffpreisen: Die finanzielle Performance von LyondellBasell wird stark von Schwankungen der Rohstoffpreise beeinflusst, insbesondere in der Petrochemiebranche. Diese Abhängigkeit macht das Unternehmen anfällig für Marktvolatilität.

Umweltbedenken: Als chemisches und Kunststoffunternehmen sieht sich LyondellBasell zunehmender Überwachung und regulatorischem Druck im Zusammenhang mit Umweltschutz ausgesetzt. Eine unzureichende Bewältigung dieser Bedenken kann den Ruf des Unternehmens schädigen und zukünftiges Wachstum behindern.

Hohe Verschuldung: Das Unternehmen hat eine erhebliche Menge an Schulden in seiner Bilanz, die finanzielle Flexibilität einschränken und die Anfälligkeit für wirtschaftliche Abschwünge oder Zinsschwankungen erhöhen kann. Hohe Verschuldung: Das Unternehmen führt eine beträchtliche Menge an Schulden in seinem Vermögensstatus, was die finanzielle Flexibilität einschränken und die Anfälligkeit für wirtschaftliche Abschwünge oder Zinsschwankungen erhöhen kann.

Möglichkeiten

1. Wachsende Nachfrage nach nachhaltigen Produkten: LyondellBasell kann von der steigenden Verbrauchervorliebe für nachhaltige und umweltfreundliche Produkte profitieren, indem das Unternehmen umweltverantwortliche Materialien entwickelt und bewirbt.

2. Expansion in aufstrebende Märkte: Das Unternehmen kann unerschlossene Märkte in Entwicklungsländern erkunden, in denen steigende Urbanisierung und Industrialisierung die Nachfrage nach Chemikalien und Kunststoffen antreiben.

Technologische Fortschritte: Fortschritte in der Technologie, wie zum Beispiel 3D-Druck und Elektrofahrzeuge, eröffnen LyondellBasell Möglichkeiten zur Innovation und Entwicklung neuer Materialien, um den sich ändernden industriebedingten Anforderungen gerecht zu werden.

Gefahren

1. Intensive Konkurrenz: Die chemische und Kunststoffindustrie ist äußerst wettbewerbsfähig, mit zahlreichen globalen und regionalen Akteuren, die um Marktanteile kämpfen. LyondellBasell läuft Gefahr, seine Marktstellung an aggressive Konkurrenten zu verlieren.

2. Konjunkturrückschläge: Die finanzielle Leistung des Unternehmens ist anfällig für wirtschaftliche Zyklen, und ein weltweiter wirtschaftlicher Abschwung kann die Nachfrage nach seinen Produkten erheblich beeinflussen.

3. Handelsbarrieren und Zölle: Internationale Handelsspannungen und die Einführung von Handelsbarrieren oder Zöllen können Lieferketten stören und die globale Betriebsfähigkeit des Unternehmens beeinträchtigen.

LyondellBasell Industries Bewertung nach historischem KGV, EBIT und KUV

LyondellBasell Industries Anzahl Aktien

Die Anzahl an Aktien betrug bei LyondellBasell Industries im Jahr 2023 — Dies sagt aus, auf wie viele Aktien 326 Mio. aufgeteilt ist. Da die Aktionäre die Eigentümer eines Unternehmens sind, verbrieft jede Aktie einen kleinen Teil am Eigentum des Unternehmens.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Anzahl Aktien
Details

Umsatz, EBIT und Gewinn pro Aktie

Umsatz pro Aktie

Der Umsatz pro Aktie stellt den Gesamtumsatz dar, den LyondellBasell Industries erzielt, geteilt durch die Anzahl der ausstehenden Aktien. Es ist eine entscheidende Metrik, da sie die Fähigkeit des Unternehmens widerspiegelt, Umsätze zu erzielen, und das Potenzial für Wachstum und Expansion anzeigt. Der jährliche Vergleich des Umsatzes pro Aktie ermöglicht es Anlegern, die Beständigkeit der Einnahmen eines Unternehmens zu analysieren und zukünftige Trends vorherzusagen.

EBIT pro Aktie

EBIT pro Aktie gibt den Gewinn von LyondellBasell Industries vor Zinsen und Steuern an und bietet Einblicke in die betriebliche Rentabilität, ohne die Effekte der Kapitalstruktur und der Steuersätze zu berücksichtigen. Es kann dem Umsatz pro Aktie gegenübergestellt werden, um die Effizienz bei der Umwandlung von Verkäufen in Gewinne zu bewerten. Ein konstanter Anstieg des EBIT pro Aktie über die Jahre unterstreicht die betriebliche Effizienz und Rentabilität.

Einkommen pro Aktie

Das Einkommen pro Aktie oder Gewinn pro Aktie (EPS) zeigt den Anteil des Gewinns von LyondellBasell Industries, der jeder Aktie des Stammkapitals zugewiesen ist. Es ist entscheidend für die Bewertung der Rentabilität und finanziellen Gesundheit. Durch den Vergleich mit dem Umsatz und EBIT pro Aktie können Investoren erkennen, wie effektiv ein Unternehmen Umsätze und betriebliche Gewinne in Nettoeinkommen umwandelt.

Erwartete Werte

Die erwarteten Werte sind Prognosen für Umsatz, EBIT und Einkommen pro Aktie für die kommenden Jahre. Diese Erwartungen, die auf historischen Daten und Marktanalysen basieren, helfen Investoren bei der Strategie ihrer Investitionen, der Bewertung der zukünftigen Leistung von LyondellBasell Industries und der Schätzung zukünftiger Aktienkurse. Es ist jedoch entscheidend, Marktvolatilitäten und Unsicherheiten zu berücksichtigen, die diese Prognosen beeinflussen können.

LyondellBasell Industries Aktie Dividende

LyondellBasell Industries zahlte im Jahr 2023 eine Dividende in Höhe von 4,94 USD. Dividende bedeutet, dass LyondellBasell Industries einen Teil seines Gewinns an seine Eigentümer ausschüttet.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Dividende
Dividende (Schätzung)
Details

Dividende

Übersicht über Dividenden

Das Diagramm der jährlichen Dividende für LyondellBasell Industries bietet einen umfassenden Überblick über die jährlich an die Aktionäre ausgeschütteten Dividenden. Analysieren Sie den Trend, um die Konstanz und das Wachstum der Dividendenausschüttungen im Laufe der Jahre zu verstehen.

Interpretation und Verwendung

Ein konstanter oder steigender Trend bei den Dividenden kann auf die Rentabilität und finanzielle Gesundheit des Unternehmens hindeuten. Investoren können diese Daten nutzen, um das Potenzial von LyondellBasell Industries für langfristige Investitionen und Einkommenserzielung durch Dividenden zu identifizieren.

Investitionsstrategie

Berücksichtigen Sie die Dividendendaten bei der Bewertung der Gesamtleistung von LyondellBasell Industries. Eine gründliche Analyse unter Berücksichtigung anderer finanzieller Aspekte hilft bei der fundierten Entscheidungsfindung für optimales Kapitalwachstum und Einkommenserzielung.

LyondellBasell Industries Dividendenhistorie

DatumLyondellBasell Industries Dividende
2028e5,51 undefined
2027e5,54 undefined
2026e5,51 undefined
2025e5,47 undefined
2024e5,62 undefined
20234,94 undefined
20228,71 undefined
20214,44 undefined
20204,20 undefined
20194,15 undefined
20184,00 undefined
20173,55 undefined
20163,33 undefined
20153,04 undefined
20142,70 undefined
20132,00 undefined
20121,45 undefined
20110,55 undefined

LyondellBasell Industries Aktie Ausschüttungsquote

LyondellBasell Industries hatte im Jahr 2023 eine Ausschüttungsquote in Höhe von 66,17 %. Die Ausschüttungsquote sagt aus, wie viel Prozent des Unternehmensgewinns LyondellBasell Industries als Dividende ausschüttet.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Ausschüttungsquote
Details

Ausschüttungsquote

Was ist die jährliche Ausschüttungsquote?

Die jährliche Ausschüttungsquote für LyondellBasell Industries gibt den Anteil des Gewinns an, der als Dividenden an die Aktionäre ausgeschüttet wird. Sie ist ein Indikator für die finanzielle Gesundheit und Stabilität des Unternehmens und zeigt, wie viel Gewinn den Investoren zurückgegeben wird, im Vergleich zu dem Betrag, der wieder in das Unternehmen investiert wird.

So interpretieren Sie die Daten

Eine niedrigere Ausschüttungsquote für LyondellBasell Industries könnte bedeuten, dass das Unternehmen mehr in sein Wachstum reinvestiert, während eine höhere Quote darauf hinweist, dass mehr Gewinne als Dividenden ausgeschüttet werden. Investoren, die regelmäßige Einnahmen suchen, könnten Unternehmen mit einer höheren Ausschüttungsquote bevorzugen, während diejenigen, die nach Wachstum suchen, Unternehmen mit einer niedrigeren Quote bevorzugen könnten.

Verwendung der Daten für Investitionen

Bewerten Sie LyondellBasell Industriess Ausschüttungsquote in Verbindung mit anderen finanziellen Kennzahlen und Leistungsindikatoren. Eine nachhaltige Ausschüttungsquote, kombiniert mit einer starken finanziellen Gesundheit, kann auf eine zuverlässige Dividendenausschüttung hindeuten. Eine sehr hohe Quote könnte jedoch darauf hindeuten, dass das Unternehmen nicht ausreichend in sein zukünftiges Wachstum reinvestiert.

LyondellBasell Industries Ausschüttungsquotenhistorie

DatumLyondellBasell Industries Ausschüttungsquote
2028e62,68 %
2027e60,85 %
2026e62,18 %
2025e65,01 %
2024e55,36 %
202366,17 %
202273,50 %
202126,41 %
202098,59 %
201943,14 %
201833,25 %
201729,07 %
201636,51 %
201531,67 %
201433,75 %
201329,59 %
201229,41 %
201114,59 %
201066,17 %
200966,17 %
200866,17 %
200766,17 %
Für LyondellBasell Industries sind aktuell leider keine Kursziele und Prognosen vorhanden.

LyondellBasell Industries Earnings Surprises

DatumEPS-EstimateEPS-ActualBerichtsquartal
31.3.20241,38 1,53  (10,97 %)2024 Q1
31.12.20231,33 1,39  (4,83 %)2023 Q4
30.9.20232,05 2,46  (19,76 %)2023 Q3
30.6.20232,31 2,44  (5,83 %)2023 Q2
31.3.20231,76 2,51  (42,91 %)2023 Q1
31.12.20221,23 1,29  (4,62 %)2022 Q4
30.9.20222,87 1,96  (-31,76 %)2022 Q3
30.6.20224,71 5,19  (10,14 %)2022 Q2
31.3.20223,56 4,00  (12,34 %)2022 Q1
31.12.20214,01 3,63  (-9,38 %)2021 Q4
1
2
3
4
5
...
6

Eulerpool ESG Rating für die LyondellBasell Industries Aktie

Eulerpool World ESG Rating (EESG©)

94/ 100

🌱 Environment

95

👫 Social

99

🏛️ Governance

89

Umwelt (Environment)

Direkte Emissionen
16.300.000
Indirekte Emissionen aus eingekaufter Energie
7.100.000
Indirekte Emissionen innerhalb der Wertschöpfungskette
93.732.574
CO₂-Emissionen
23.400.000
CO₂-Reduktionsstrategie
Kohleenergie
Atomkraft
Tierversuche
Pelz & Leder
Pestizide
Palm-Öl
Tabak
Gentechnik
Klimakonzept
Nachhaltige Forstwirtschaft
Recycling-Bestimmungen
Umweltfreundliche Verpackung
Gefahrstoffe
Kraftstoffverbrauch und -effizienz
Wasserverbrauch und -effizienz

Soziales (Social)

Anteil Frauen Angestellte18,966
Anteil Frauen im Management
Anteil asiatischer Angestellte4,7
Anteil asiatisches Management
Anteil hispano/latino Angestellter14,5
Anteil hispano/latino Management
Anteil schwarzer Angestellte9,3
Anteil schwarzes Management
Anteil weißer Angestellte69,5
Anteil weißes Management
Erwachseneninhalte
Alkohol
Rüstung
Schusswaffen
Glücksspiel
Militär-Verträge
Menschenrechtskonzept
Datenschutzkonzept
Arbeits- und Gesundheitsschutz
Katholisch

Unternehmensführung (Governance)

Nachhaltigkeitsbericht
Stakeholder-Engagement
Rückrufrichtlinien
Kartellrecht

Der renommierte Eulerpool ESG Rating ist das streng urheberrechtlich geschützte geistige Eigentum von Eulerpool Research Systems. Jegliche unautorisierte Nutzung, Nachahmung oder Verletzung wird entschieden verfolgt und kann zu erheblichen rechtlichen Konsequenzen führen. Für Lizenzen, Kooperationen oder Verwendungsrechte wenden Sie sich bitte direkt über unser Kontaktformular an uns.

LyondellBasell Industries Aktie Aktionärsstruktur

%
Name
Aktien
Veränderung
Datum
9,55 % The Vanguard Group, Inc.31.105.730290.40131.12.2023
5,24 % BlackRock Institutional Trust Company, N.A.17.049.923385.61531.12.2023
4,98 % Dodge & Cox16.210.777-8.71531.12.2023
3,70 % State Street Global Advisors (US)12.048.280598.09031.12.2023
20,06 % LYB Holdco, L.L.C.65.306.350-205.02216.2.2024
2,45 % Wellington Management Company, LLP7.972.251-749.45131.12.2023
1,82 % Geode Capital Management, L.L.C.5.912.528145.86331.12.2023
1,75 % Charles Schwab Investment Management, Inc.5.683.89233.21231.12.2023
1,53 % Fidelity Management & Research Company LLC4.987.205-2.210.51631.12.2023
1,38 % Dimensional Fund Advisors, L.P.4.504.443-253.93031.12.2023
1
2
3
4
5
...
10

LyondellBasell Industries Vorstand und Aufsichtsrat

Mr. Peter Vanacker57
LyondellBasell Industries Chief Executive Officer, Executive Director (seit 2022)
Vergütung: 17,02 Mio.
Mr. Kenneth Lane54
LyondellBasell Industries Executive Vice President - Global Olefins, Polyolefins and Procurement
Vergütung: 8,80 Mio.
Mr. Torkel Rhenman59
LyondellBasell Industries Executive Vice President - Advanced Polymer Solutions
Vergütung: 6,11 Mio.
Mr. Michael Mcmurray58
LyondellBasell Industries Chief Financial Officer, Executive Vice President
Vergütung: 6,11 Mio.
Mr. James Guilfoyle52
LyondellBasell Industries Senior Vice President, O&P, Europe, Africa, Middle East and India
Vergütung: 5,96 Mio.
1
2
3
4
...
5

LyondellBasell Industries Supply Chain

NameBeziehungZweiwochenkorrelationEinmonatskorrelationDreimonatskorrelationSechsmonatskorrelationEinjahreskorrelationZweijahreskorrelation
LieferantKunde0,920,360,390,900,930,95
LieferantKunde0,83-0,400,06-0,360,34-0,23
Grupo México, S.A.B. de C.V. Aktie
Grupo México, S.A.B. de C.V.
LieferantKunde0,740,270,380,44--
LieferantKunde0,710,610,490,860,940,69
Brenntag SE Aktie
Brenntag SE
LieferantKunde0,70-0,72----
LieferantKunde0,640,710,680,640,770,89
LieferantKunde0,630,47-0,23-0,490,670,88
LieferantKunde0,63-0,75-0,61-0,580,610,69
China Petroleum Chemical H Aktie
China Petroleum Chemical H
LieferantKunde0,62-0,77-0,160,670,820,52
LieferantKunde0,57-0,260,320,660,710,90
1
2
3
4
5
...
7

Häufige Fragen zur LyondellBasell Industries Aktie

Welche Werte und Unternehmensphilosophie vertritt LyondellBasell Industries?

LyondellBasell Industries NV vertritt Werte wie Sicherheit, Integrität und Nachhaltigkeit. Das Unternehmen legt großen Wert auf Umweltschutz, Energieeffizienz und soziales Engagement. LyondellBasell betont die Bedeutung von Innovation und Zusammenarbeit, um qualitativ hochwertige Produkte und Lösungen anzubieten. Als einer der weltweit größten Kunststoff-, Chemie- und Raffinerieunternehmen ist LyondellBasell bestrebt, nachhaltige und wertsteigernde Lösungen für seine Kunden und die Gesellschaft zu schaffen. Das Unternehmen ist bestrebt, verantwortungsvoll zu handeln und durch verantwortungsvolle Geschäftspraktiken einen positiven Beitrag zu leisten.

In welchen Ländern und Regionen ist LyondellBasell Industries hauptsächlich präsent?

LyondellBasell Industries NV ist ein weltweit tätiges Unternehmen. Es ist in vielen Ländern und Regionen präsent, darunter Nordamerika, Europa, Asien, Lateinamerika und dem Nahen Osten. Das Unternehmen hat Produktionsstätten, Vertriebszentren und Büros in mehreren Ländern wie den Vereinigten Staaten, Deutschland, den Niederlanden, China, Brasilien und Saudi-Arabien. LyondellBasell Industries NV ist somit international ausgerichtet und hat eine globale Präsenz.

Welche bedeutenden Meilensteine hat das Unternehmen LyondellBasell Industries erreicht?

Im Laufe der Jahre hat das Unternehmen LyondellBasell Industries NV eine Reihe bedeutender Meilensteine erreicht. Dazu gehören unter anderem die Fusion von Lyondell Chemical Company und Basell Polyolefins im Jahr 2007, die Gründung des Unternehmens als eine der weltweit größten Chemieunternehmen. LyondellBasell hat auch seine globale Präsenz erweitert, indem es weltweit Produktionsstätten eröffnet und seine Technologie- und Innovationskapazitäten verstärkt hat. Außerdem hat das Unternehmen sein Engagement für nachhaltige Entwicklung bekräftigt, indem es Lösungen für eine sauberere Energiezukunft entwickelt und seine Produkte und Prozesse kontinuierlich verbessert. LyondellBasell Industries NV bleibt bestrebt, seinen Erfolg fortzusetzen und weiterhin branchenführend zu sein.

Welche Geschichte und Hintergrund hat das Unternehmen LyondellBasell Industries?

LyondellBasell Industries NV ist ein multinationales Chemieunternehmen mit Hauptsitz in den Niederlanden. Das Unternehmen wurde 2007 gegründet, als es durch den Zusammenschluss der niederländischen Basell Polyolefins und der amerikanischen Lyondell Chemical Company entstand. Die Geschichte des Unternehmens geht jedoch auf das Jahr 1953 zurück, als Basell Polyolefins gegründet wurde. LyondellBasell ist einer der weltweit größten Kunststoff-, Chemie- und Raffinerieunternehmen. Das Unternehmen ist bekannt für seine breite Palette von Produkten, darunter Polyolefine, Katalysatoren, Kunststoffe und Treibstoffe. LyondellBasell ist an mehreren Börsen notiert, darunter die New York Stock Exchange und die Euronext.

Wer sind die Hauptkonkurrenten von LyondellBasell Industries auf dem Markt?

Die Hauptkonkurrenten von LyondellBasell Industries NV auf dem Markt sind Unternehmen wie Dow Inc., ExxonMobil Corporation und Royal Dutch Shell plc. LyondellBasell Industries NV ist ein weltweit führender Anbieter von Kunststoffen, Chemikalien und Raffinerieprodukten. Mit seiner beeindruckenden Produktpalette und globalen Präsenz hat das Unternehmen sich einen starken Wettbewerbsvorteil erarbeitet. Trotz der intensiven Konkurrenz kann LyondellBasell Industries NV aufgrund seiner innovativen Produkte, hohen Qualitätsstandards und effizienten Betriebsführung weiterhin eine solide Marktposition behaupten.

In welchen Branchen ist LyondellBasell Industries hauptsächlich tätig?

LyondellBasell Industries NV ist hauptsächlich in den Branchen Chemie und Kunststoffe tätig.

Was ist das Geschäftsmodell von LyondellBasell Industries?

Das Geschäftsmodell von LyondellBasell Industries NV basiert auf der Herstellung und dem Vertrieb von Polymeren, Chemikalien und Raffinerieprodukten. Das Unternehmen ist einer der weltweit größten Kunststofferzeuger und arbeitet eng mit Kunden in verschiedenen Branchen wie Verpackung, Bauwesen und Automobilindustrie zusammen. Dank seiner fortschrittlichen Technologien und Produktionsanlagen kann LyondellBasell Industries NV eine Vielzahl von maßgeschneiderten Produkten herstellen, die höchsten Qualitätsstandards entsprechen. Durch Innovation und kontinuierliche Verbesserung strebt das Unternehmen danach, seine Kunden weltweit mit zuverlässigen Lösungen zu beliefern und gleichzeitig die Umweltauswirkungen zu minimieren. LyondellBasell Industries NV legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und verfolgt das Ziel, eine führende Position in der Branche einzunehmen.

Welches KGV hat LyondellBasell Industries 2024?

Das LyondellBasell Industries KGV ist 11,52.

Welches KUV hat LyondellBasell Industries 2024?

Das LyondellBasell Industries KUV ist 0,75.

Welchen AlleAktien Qualitätsscore hat LyondellBasell Industries?

Der AlleAktien Qualitätsscore für LyondellBasell Industries ist 6/10.

Wie hoch ist der Umsatz von LyondellBasell Industries 2024?

Der erwartete LyondellBasell Industries Umsatz ist 41,96 Mrd. USD.

Wie hoch ist der Gewinn von LyondellBasell Industries 2024?

Der erwartete LyondellBasell Industries Gewinn ist 2,74 Mrd. USD.

Was macht LyondellBasell Industries?

LyondellBasell Industries NV ist ein führendes Unternehmen in der Kunststoff- und Chemieindustrie. Das Geschäftsmodell des Unternehmens basiert auf der Produktion und dem Verkauf von innovativen Kunststoffen, Kohlenwasserstoffen und Polyolefinen. Das Unternehmen ist in drei Geschäftsbereichen tätig: Schwerindustrie, Intermediates and Derivatives sowie Advanced Polymer Solutions. Der Schwerindustrie Bereich konzentriert sich hauptsächlich auf die Produktion und den Verkauf von Basic Chemicals sowie den Verkauf von Polymeren und Oxo-Alkoholen an Kunden weltweit. Zu den Produkten des Schwerindustrie Bereichs zählen Ethylen, Propylen, Butadien, Benzol, Toluol und Xylole. Diese Produkte werden in zahlreichen industriellen Anwendungen wie der Herstellung von Kraftstoffen, verschiedenen Arten von Kunststoffen, Pflanzenschutzmitteln, Medikamenten, Kosmetika und Lacken eingesetzt. Der zweite Geschäftsbereich, Intermediates and Derivatives, produziert und vertreibt eine Vielzahl von organischen Chemikalien, einschließlich Glykolen, Olefinen, Benzoesäurederivaten und Acetyls. Diese Produkte sind wichtige Vorprodukte für verschiedene Branchen wie die Pharma- und Kosmetikindustrie sowie für die Produktion von Kunstfasern und Lackierungen. Der dritte Geschäftsbereich des Unternehmens, Advanced Polymer Solutions, ist auf die Herstellung und Vermarktung von Kunststoff- und Polymerprodukten spezialisiert. Diese umfassen Produkte wie Polypropylen, Polyethylen, High-Density-Polyethylen und Polyethylenterephthalat. Diese Produkte finden in verschiedenen industriellen Anwendungen Verwendung, darunter Verpackungen, Spielzeug, medizinische Geräte, Automobilteile und Kabel. LyondellBasell Industries betreibt auch eine Reihe von Joint Ventures und ist Teilhaber an verschiedenen Produktions- und Vertriebsunternehmen weltweit. So gehört das Unternehmen beispielsweise zu den größten Herstellern von Polypropylen in der Welt und ist in der Öl- und Gasindustrie aktiv. Insgesamt betreibt das Unternehmen mehr als 55 Produktionsstätten in 17 Ländern und beschäftigt weltweit mehr als 19.000 Mitarbeiter. Die Firma ist weltweit aktiv und verfügt über ein gut etabliertes Netzwerk von Vertriebspartnern, das es ihr ermöglicht, ihre Produkte weltweit zu vertreiben. Das Geschäftsmodell des Unternehmens basiert auf einem kontinuierlichen Streben nach Innovation und technologischer Fortschritt. Das Unternehmen investiert regelmäßig in Forschung und Entwicklung, um seine Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und die Nachfrage seiner Kunden zu erfüllen. Das Unternehmen setzt auch auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz und hat in den letzten Jahren bedeutende Investitionen in emissionsarme Technologien getätigt. Zusammenfassend kann man sagen, dass das Business-Modell von LyondellBasell Industries NV auf der Herstellung und dem Verkauf von innovativen Kunststoffen, Kohlenwasserstoffen und Polyolefinen basiert. Das Unternehmen ist in drei Geschäftsbereichen tätig: Schwerindustrie, Intermediates and Derivatives sowie Advanced Polymer Solutions, die sich auf verschiedene Industrieprodukte und -lösungen spezialisiert haben. Das Unternehmen betreibt Produktionsstätten weltweit und verfügt über ein gut etabliertes Netzwerk von Vertriebspartnern. Das Unternehmen ist bestrebt, seine Produkte und Dienstleistungen kontinuierlich zu verbessern und setzt dabei auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

Wie hoch ist die LyondellBasell Industries Dividende?

LyondellBasell Industries schüttet eine Dividende von 8,71 USD über 4 Auschüttungen im Jahr verteilt aus.

Wie oft zahlt LyondellBasell Industries Dividende?

LyondellBasell Industries schüttet 4 Mal im Jahr eine Dividende aus.

Was ist die LyondellBasell Industries ISIN?

Die ISIN von LyondellBasell Industries ist NL0009434992.

Was ist die LyondellBasell Industries WKN?

Die WKN von LyondellBasell Industries ist A1CWRM.

Was ist der LyondellBasell Industries Ticker?

Der Ticker von LyondellBasell Industries ist LYB.

Wie viel Dividende zahlt LyondellBasell Industries?

Innerhalb der letzten 12 Monate zahlte LyondellBasell Industries eine Dividende in der Höhe von 4,94 USD . Dies entspricht einer Dividendenrendite von ca. 5,09 %. Für die kommenden 12 Monate zahlt LyondellBasell Industries voraussichtlich eine Dividende von 5,47 USD.

Wie hoch ist die Dividendenrendite von LyondellBasell Industries?

Die Dividendenrendite von LyondellBasell Industries beträgt aktuell 5,09 %.

Wann zahlt LyondellBasell Industries Dividende?

LyondellBasell Industries zahlt quartalsweise eine Dividende. Diese wird in den Monaten September, Dezember, April, Juli ausgeschüttet.

Wie sicher ist die Dividende von LyondellBasell Industries?

LyondellBasell Industries zahlte innerhalb der letzten 18 Jahre jedes Jahr Dividende.

Wie hoch ist die Dividende von LyondellBasell Industries?

Für die kommenden 12 Monate wird mit Dividenden in der Höhe von 5,47 USD gerechnet. Dies entspricht einer Dividendenrendite von 5,64 %.

In welchem Sektor befindet sich LyondellBasell Industries?

LyondellBasell Industries wird dem Sektor 'Grundstoffe' zugeordnet.

Wann musste ich die Aktien von LyondellBasell Industries kaufen, um die vorherige Dividende zu erhalten?

Um die letzte Dividende von LyondellBasell Industries vom 10.6.2024 in der Höhe von 1,34 USD zu erhalten musstest du die Aktie vor dem Ex-Tag am 3.6.2024 im Depot haben.

Wann hat LyondellBasell Industries die letzte Dividende gezahlt?

Die Auszahlung der letzten Dividende erfolgte am 10.6.2024.

Wie hoch war die Dividende von LyondellBasell Industries im Jahr 2023?

Im Jahr 2023 wurden von LyondellBasell Industries 8,71 USD als Dividenden ausgeschüttet.

In welcher Währung schüttet LyondellBasell Industries die Dividende aus?

Die Dividenden von LyondellBasell Industries werden in USD ausgeschüttet.

Andere Kennzahlen und Analysen von LyondellBasell Industries im Deep Dive

Unsere Aktienanalyse zur LyondellBasell Industries Umsatz-Aktie beinhaltet wichtige Finanzkennzahlen wie den Umsatz, den Gewinn, das KGV, das KUV, das EBIT sowie Informationen zur Dividende. Zudem betrachten wir Aspekte wie Aktien, Marktkapitalisierung, Schulden, Eigenkapital und Verbindlichkeiten von LyondellBasell Industries Umsatz. Wenn Sie detailliertere Informationen zu diesen Themen suchen, bieten wir Ihnen auf unseren Unterseiten ausführliche Analysen:

Eulerpool Börsenlexikon passend zu LyondellBasell Industries Aktie

einfache Betriebsunterbrechungsversicherung

Die "einfache Betriebsunterbrechungsversicherung" ist eine Form der Versicherung, die Unternehmen gegen finanzielle Verluste absichert, die durch die vorübergehende Schließung oder den Stillstand ihrer Geschäftstätigkeit entstehen. Diese Art von Versicherung wird...

Konstruktives Misstrauensvotum

Konstruktives Misstrauensvotum ist ein politisches Instrument, das im deutschen Parlamentarismus Anwendung findet. Es stellt eine spezielle Form des Misstrauensvotums dar und ermöglicht es, einen Regierungswechsel einzuleiten, ohne den parlamentarischen Ablauf...

Preispflege

Definition von "Preispflege": Die "Preispflege" ist ein Konzept der Preisgestaltung in den Kapitalmärkten, das von institutionellen Anlegern und Händlern angewendet wird, um den Marktpreis einer bestimmten Anlage zu beeinflussen oder zu...

Einheitensystem

Einheitensystem ist ein wichtiges Konzept in den Kapitalmärkten, das sich auf die Standardisierung von Einheiten und die einheitliche Darstellung von Finanzdaten bezieht. Es umfasst eine Sammlung von definierten Metriken und...

Finanzierungsdefizit

Titel: Finanzierungsdefizit in Kapitalmärkten Definition: Das Finanzierungsdefizit ist ein Begriff in den Kapitalmärkten und bezieht sich auf eine Situation, in der ein Unternehmen, eine Regierung oder eine andere Einheit nicht über ausreichende...

Loss Given Default

Glossary/Lexikon – Verlustfälle der Defaultrate Verlustfälle der Defaultrate (Loss Given Default) ist ein wesentlicher Begriff im Bereich des Kreditrisikomanagements und bezeichnet den erlittenen Verlust im Falle eines Kreditausfalls. Der Verlustfall...

Mediaanalyse

Die Mediaanalyse ist ein wichtiges Instrument im Bereich des Marketings und der Unternehmenskommunikation. Sie dient dazu, die Auswirkungen und Effektivität von Medienaktivitäten und -kampagnen zu messen und zu bewerten. Die...

Notenbank

Notenbank ist ein Begriff, der in der Finanzwelt von großer Bedeutung ist. Es handelt sich um eine Institution, die im Auftrag der Regierung eines Landes für die Regulierung und Kontrolle...

Haftungsrecht

Haftungsrecht bezeichnet einen Rechtsbereich, der sich mit den rechtlichen Regelungen und Grundsätzen zur Haftung bei Vertragsverletzungen oder ungesetzlichem Verhalten befasst. Im Kontext der Kapitalmärkte umfasst das Haftungsrecht die gesetzlichen Bestimmungen,...

Teilmenge

Definition von "Teilmenge": Eine Teilmenge bezieht sich auf eine Sammlung von Elementen, die aus einer größeren Menge ausgewählt wurden, wobei jedes Element, das in der Teilmenge enthalten ist, auch in der...