Die besten Investoren analysieren mit Eulerpool
fair value · 20 million securities worldwide · 50 year history · 10 year estimates · leading business news

Für 2 € sichern
Aktienanalyse
Profil

Amazon.com Aktie und Aktienanalyse

AMZN
US0231351067
906866

Kurs

183,13
Heute +/-
+0
Heute %
+0 %
P

Amazon.com Aktie Umsatz, EBIT, Gewinn

  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Umsatz
EBIT
Gewinn
Details

Umsatz, Gewinn & EBIT

Verständnis von Umsatz, EBIT und Einkommen

Erhalten Sie Einblicke in Amazon.com, ein umfassender Überblick über die finanzielle Performance kann durch die Analyse des Umsatz-, EBIT- und Einkommensdiagramms erlangt werden. Der Umsatz repräsentiert das Gesamteinkommen, das Amazon.com aus seinen Hauptgeschäften erzielt und zeigt die Fähigkeit des Unternehmens, Kunden zu gewinnen und zu binden. EBIT (Earnings Before Interest and Taxes) gibt Aufschluss über die betriebliche Rentabilität des Unternehmens, frei von Steuer- und Zinsaufwendungen. Der Abschnitt Einkommen spiegelt den Nettogewinn von Amazon.com wider, ein ultimatives Maß für seine finanzielle Gesundheit und Rentabilität.

Jährliche Analyse und Vergleiche

Betrachten Sie die jährlichen Balken, um die jährliche Performance und das Wachstum von Amazon.com zu verstehen. Vergleichen Sie den Umsatz, das EBIT und das Einkommen, um die Effizienz und Rentabilität des Unternehmens zu bewerten. Ein höheres EBIT im Vergleich zum Vorjahr deutet auf eine Verbesserung der betrieblichen Effizienz hin. Ebenso weist eine Steigerung des Einkommens auf eine erhöhte Gesamtrentabilität hin. Die Analyse des Jahr-für-Jahr-Vergleichs unterstützt Anleger dabei, die Wachstumsbahn und betriebliche Effizienz des Unternehmens zu verstehen.

Erwartungen für die Investition nutzen

Die erwarteten Werte für die kommenden Jahre bieten Investoren einen Einblick in die erwartete finanzielle Performance von Amazon.com. Die Analyse dieser Prognosen zusammen mit historischen Daten trägt dazu bei, fundierte Investitionsentscheidungen zu treffen. Anleger können die potenziellen Risiken und Erträge abschätzen und ihre Investitionsstrategien entsprechend ausrichten, um die Rentabilität zu optimieren und Risiken zu minimieren.

Investmenteinsichten

Der Vergleich zwischen Umsatz und EBIT hilft bei der Bewertung der betrieblichen Effizienz von Amazon.com, während der Vergleich von Umsatz und Einkommen die Nettorentabilität nach Berücksichtigung aller Aufwendungen offenbart. Anleger können wertvolle Einsichten gewinnen, indem sie diese finanziellen Parameter sorgfältig analysieren und so die Grundlage für strategische Investitionsentscheidungen legen, um das Wachstumspotenzial von Amazon.com zu nutzen.

Amazon.com Umsatz, Gewinn und EBIT Historie

DatumAmazon.com UmsatzAmazon.com EBITAmazon.com Gewinn
2029e1,07 Bio. undefined0 undefined130,58 Mrd. undefined
2028e976,25 Mrd. undefined141,58 Mrd. undefined109,76 Mrd. undefined
2027e884,72 Mrd. undefined119,84 Mrd. undefined93,45 Mrd. undefined
2026e801,70 Mrd. undefined98,51 Mrd. undefined78,37 Mrd. undefined
2025e722,86 Mrd. undefined77,99 Mrd. undefined61,18 Mrd. undefined
2024e651,01 Mrd. undefined63,73 Mrd. undefined48,17 Mrd. undefined
2023574,79 Mrd. undefined36,91 Mrd. undefined30,43 Mrd. undefined
2022513,98 Mrd. undefined12,25 Mrd. undefined-2,72 Mrd. undefined
2021469,82 Mrd. undefined24,88 Mrd. undefined33,36 Mrd. undefined
2020386,06 Mrd. undefined22,90 Mrd. undefined21,33 Mrd. undefined
2019280,52 Mrd. undefined14,54 Mrd. undefined11,59 Mrd. undefined
2018232,89 Mrd. undefined12,42 Mrd. undefined10,07 Mrd. undefined
2017177,87 Mrd. undefined4,11 Mrd. undefined3,03 Mrd. undefined
2016135,99 Mrd. undefined4,19 Mrd. undefined2,37 Mrd. undefined
2015107,01 Mrd. undefined2,23 Mrd. undefined596,00 Mio. undefined
201488,99 Mrd. undefined178,00 Mio. undefined-241,00 Mio. undefined
201374,45 Mrd. undefined745,00 Mio. undefined274,00 Mio. undefined
201261,09 Mrd. undefined676,00 Mio. undefined-39,00 Mio. undefined
201148,08 Mrd. undefined862,00 Mio. undefined631,00 Mio. undefined
201034,20 Mrd. undefined1,41 Mrd. undefined1,15 Mrd. undefined
200924,51 Mrd. undefined1,13 Mrd. undefined902,00 Mio. undefined
200819,17 Mrd. undefined842,00 Mio. undefined645,00 Mio. undefined
200714,84 Mrd. undefined655,00 Mio. undefined476,00 Mio. undefined
200610,71 Mrd. undefined389,00 Mio. undefined190,00 Mio. undefined
20058,49 Mrd. undefined432,00 Mio. undefined359,00 Mio. undefined
20046,92 Mrd. undefined440,00 Mio. undefined588,00 Mio. undefined

Amazon.com Aktie Kennzahlen

  • Einfach

  • Erweitert

  • GuV

  • Bilanz

  • Cashflow

 
UMSATZ (Bio.)UMSATZWACHSTUM (%)BRUTTOMARGE (%)BRUTTOEINKOMMEN (Mrd.)EBIT (Mrd.)EBIT-MARGE (%)REINGEWINN (Mrd.)GEWINNWACHSTUM (%)ANZAHL AKTIEN (Mrd.)DOKUMENTE
199519961997199819992000200120022003200420052006200720082009201020112012201320142015201620172018201920202021202220232024e2025e2026e2027e2028e2029e
0,000,000,000,000,000,000,000,000,010,010,010,010,010,020,020,030,050,060,070,090,110,140,180,230,280,390,470,510,570,650,720,800,880,981,07
-1.500,00825,00312,16168,8568,4113,0325,9833,8431,4822,6726,1638,5029,1927,8839,5640,5627,0721,8719,5220,2527,0830,8030,9320,4537,6221,709,4011,8313,2611,0410,9110,3510,359,68
-18,7519,5921,9717,7423,7525,5925,2523,8823,1524,0222,9322,6022,2822,5722,3522,4424,7527,2329,4833,0435,0937,0740,2540,9939,5742,0343,8146,98------
00,000,030,130,290,660,800,991,261,602,042,463,354,275,537,6410,7915,1220,2726,2435,3647,7265,9393,73114,99152,76197,48225,15270,05000000
0-0,01-0,03-0,11-0,60-0,66-0,230,060,270,440,430,390,660,841,131,410,860,680,750,182,234,194,1112,4214,5422,9024,8812,2536,9163,7377,9998,51119,84141,580
--37,50-22,30-17,21-36,46-24,04-7,371,635,156,365,093,634,424,394,614,111,791,111,000,202,093,082,315,335,185,935,302,386,429,7910,7912,2913,5514,50-
0-0,01-0,03-0,13-0,72-1,41-0,57-0,150,040,590,360,190,480,650,901,150,63-0,040,27-0,240,602,373,0310,0711,5921,3333,36-2,7230,4348,1761,1878,3793,45109,76130,58
--416,67303,23476,0095,97-59,82-73,72-123,491.580,00-38,95-47,08150,5335,5039,8427,72-45,23-106,18-802,56-187,96-347,30297,8227,92232,1115,0484,0856,41-108,16-1.217,7458,3227,0228,0919,2517,4518,97
3,464,455,215,936,547,027,287,578,398,508,528,488,488,648,849,129,229,069,309,249,549,689,8610,0010,0810,2010,3010,1910,49000000
-----------------------------------
Details

GuV

Umsatz und Wachstum

Der Amazon.com Umsatz und das Umsatzwachstum sind entscheidend für das Verständnis der finanziellen Gesundheit und der betrieblichen Effizienz eines Unternehmens. Ein konstanter Umsatzanstieg deutet auf die Fähigkeit des Unternehmens hin, seine Produkte oder Dienstleistungen effektiv zu vermarkten und zu verkaufen, während der Prozentsatz des Umsatzwachstums Aufschluss über das Tempo gibt, mit dem das Unternehmen im Laufe der Jahre wächst.

Bruttomarge

Die Bruttomarge ist ein entscheidender Faktor, der den Prozentsatz des Umsatzes über den Herstellungskosten anzeigt. Eine höhere Bruttomarge deutet auf die Effizienz eines Unternehmens bei der Kontrolle seiner Produktionskosten hin und verspricht potenzielle Rentabilität und finanzielle Stabilität.

EBIT und EBIT-Marge

EBIT (Earnings Before Interest and Taxes) und EBIT-Marge bieten tiefe Einblicke in die Rentabilität eines Unternehmens, ohne die Auswirkungen von Zinsen und Steuern. Investoren bewerten diese Metriken häufig, um die betriebliche Effizienz und die inhärente Rentabilität eines Unternehmens unabhängig von seiner Finanzstruktur und Steuerumgebung zu beurteilen.

Einkommen und Wachstum

Das Nettoeinkommen und sein anschließendes Wachstum sind für Investoren unerlässlich, die die Rentabilität eines Unternehmens verstehen möchten. Ein konstantes Einkommenswachstum unterstreicht die Fähigkeit eines Unternehmens, seine Rentabilität im Laufe der Zeit zu steigern, und spiegelt betriebliche Effizienz, strategische Wettbewerbsfähigkeit und finanzielle Gesundheit wider.

Ausstehende Aktien

Ausstehende Aktien beziehen sich auf die Gesamtanzahl der von einem Unternehmen ausgegebenen Aktien. Sie ist entscheidend für die Berechnung wichtiger Kennzahlen wie dem Gewinn pro Aktie (EPS), die für Investoren von entscheidender Bedeutung ist, um die Rentabilität eines Unternehmens auf pro Aktien-Basis zu bewerten und bietet einen detaillierteren Überblick über die finanzielle Gesundheit und Bewertung.

Interpretation des jährlichen Vergleichs

Der Vergleich von jährlichen Daten ermöglicht es den Investoren, Trends zu identifizieren, das Wachstum des Unternehmens zu bewerten und die potenzielle zukünftige Leistung vorherzusagen. Die Analyse, wie sich Kennzahlen wie Umsatz, Einkommen und Margen von Jahr zu Jahr ändern, kann wertvolle Einblicke in die betriebliche Effizienz, Wettbewerbsfähigkeit und die finanzielle Gesundheit des Unternehmens geben.

Erwartungen und Prognosen

Investoren stellen die aktuellen und vergangenen Finanzdaten oft den Erwartungen des Marktes gegenüber. Dieser Vergleich hilft bei der Bewertung, ob das Amazon.com wie erwartet, unterdurchschnittlich oder überdurchschnittlich abschneidet und liefert entscheidende Daten für Investitionsentscheidungen.

 
AKTIVACASHBESTAND (Mio.)FORDERUNGEN (Mio.)S. FORDERUNGEN (Mio.)VORRÄTE (Mio.)S. UMLAUFVERM. (Mio.)UMLAUFVERMÖGEN (Mio.)SACHANLAGEN (Mio.)LANGZ. INVEST. (Mio.)LANGF. FORDER. (Mio.)IMAT. VERMÖGSW. (Mio.)GOODWILL (Mio.)S. ANLAGEVER. (Mio.)ANLAGEVERMÖGEN (Mio.)GESAMTVERMÖGEN (Mio.)PASSIVASTAMMAKTIEN (Mio.)KAPITALRÜCKLAGE (Mio.)GEWINNRÜCKLAGEN (Mio.)S. EIGENKAP. (Mio.)N. REAL. KURSG./-V. (Mio.)EIGENKAPITAL (Mio.)VERBINDLICHKEITEN (Mio.)RÜCKSTELLUNG (Mio.)S. KURZF. VERBIND. (Mio.)KURZF. SCHULDEN (Mio.)LANGF. FREMDKAP. (Mio.)KURZF. FORD. (Mio.)LANGF. VERBIND. (Mio.)LATENTE STEUERN (Mio.)S. VERBIND. (Mio.)LANGF. VERBIND. (Mio.)FREMDKAPITAL (Mio.)GESAMTKAPITAL (Mio.)
Details

Bilanz

Verständnis der Bilanz

Die Bilanz von Amazon.com bietet einen detaillierten finanziellen Überblick und zeigt die Vermögenswerte, Verbindlichkeiten und das Eigenkapital zu einem bestimmten Zeitpunkt. Die Analyse dieser Komponenten ist entscheidend für Investoren, die die finanzielle Gesundheit und Stabilität von Amazon.com verstehen möchten.

Vermögenswerte

Die Vermögenswerte von Amazon.com repräsentieren alles, was das Unternehmen besitzt oder kontrolliert, das monetären Wert hat. Diese werden in Umlauf- und Anlagevermögen unterteilt und bieten Einblicke in die Liquidität und langfristigen Investitionen des Unternehmens.

Verbindlichkeiten

Verbindlichkeiten sind Verpflichtungen, die Amazon.com in Zukunft begleichen muss. Die Analyse des Verhältnisses von Verbindlichkeiten zu Vermögenswerten gibt Aufschluss über die finanzielle Hebelwirkung und das Risikoexposure des Unternehmens.

Eigenkapital

Das Eigenkapital bezieht sich auf das Restinteresse an den Vermögenswerten von Amazon.com nach Abzug der Verbindlichkeiten. Es stellt den Anspruch der Eigentümer auf die Vermögenswerte und Einnahmen des Unternehmens dar.

Jahr-für-Jahr-Analyse

Der Vergleich von Bilanzzahlen von Jahr zu Jahr ermöglicht es Anlegern, Trends, Wachstumsmuster und potenzielle finanzielle Risiken zu erkennen und informierte Anlageentscheidungen zu treffen.

Interpretation der Daten

Eine detaillierte Analyse von Vermögenswerten, Verbindlichkeiten und Eigenkapital kann den Anlegern umfassende Einblicke in die finanzielle Lage von Amazon.com geben und sie bei der Bewertung von Investitionen und Risikobewertungen unterstützen.

 
NETTOEINKOMMEN (Mrd.)ABSCHREIBUNGEN (Mrd.)AUFGESCHOBENE STEUERN (Mio.)VERÄNDERUNGEN BETRIEBSKAPITAL (Mrd.)NICHT-BARGELD-POSTEN (Mrd.)GEZAHLTE ZINSEN (Mrd.)GEZAHLTE STEUERN (Mrd.)NET-CASHFLOW BETR. TÄTIGKEIT (Mrd.)KAPITALAUSGABEN (Mio.)CASHFLOW INVEST.-TÄTIGKEIT (Mio.)CASHFLOW ANDERE INVEST.-TÄTIGKEIT (Mrd.)ZINSEIN UND -AUSGABEN (Mio.)NETTOVERÄNDERUNG VERSCHULDUNG (Mrd.)NETTOVERÄNDERUNG EIGENKAPITAL (Mio.)CASHFLOW FINANZ.-TÄTIGKEIT (Mrd.)CASHFLOW ANDERE FINANZ.-TÄTIGKEIT (Mio.)GESAMT GEZAHLTE DIVIDENDEN (Mio.)NETTOVERÄNDERUNG IM CASHFLOW (Mrd.)FREIER CASHFLOW (Mio.)AKTIENBASIERTE KOMPENSATION (Mio.)
null19951996199719981999200020012002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017201820192020202120222023
00-0,01-0,03-0,13-0,72-1,41-0,57-0,150,040,590,360,190,480,650,901,150,63-0,040,27-0,240,602,373,0310,0711,5921,3333,36-2,7230,43
0000,000,050,250,410,270,090,080,080,120,210,250,290,380,571,082,163,254,756,288,1211,4815,3421,7925,2534,3041,9248,66
0000000000-257,0070,0022,00-99,00-5,0081,004,00136,00-265,00-156,00-316,0081,00-246,00-29,00441,00796,00-554,00-310,00-8.148,00-5.876,00
000,000,030,070,220,180,040,040,060,100,150,280,830,711,611,581,461,520,770,972,563,85-0,24-1,04-2,4413,48-19,61-20,89-11,54
0000,000,030,180,720,150,260,310,110,120,100,140,330,660,611,151,642,473,184,646,098,3411,3313,6415,7611,3556,2147,30
00000,030,030,070,110,110,120,110,110,090,070,060,030,010,010,030,100,090,330,290,330,850,880,921,101,562,61
00000000,000,000,000,000,010,020,020,050,050,080,030,110,170,180,270,410,961,18-0,881,713,696,0411,18
00-0,000,000,03-0,09-0,13-0,120,170,390,570,730,701,411,703,293,503,904,185,486,8412,0417,2018,3730,7238,5166,0646,3346,7584,95
00-1,00-8,00-28,00-287,00-135,00-50,00-39,00-46,00-89,00-204,00-216,00-224,00-333,00-373,00-979,00-1.811,00-3.785,00-3.444,00-4.893,00-5.387,00-7.804,00-11.955,00-13.427,00-16.861,00-40.140,00-61.053,00-63.645,00-52.729,00
00-7,00-126,00-324,00-952,00164,00-253,00-122,00237,00-318,00-778,00-333,0042,00-1.199,00-2.337,00-3.360,00-1.930,00-3.595,00-4.276,00-5.065,00-6.450,00-9.516,00-27.084,00-12.369,00-24.281,00-59.611,00-58.154,00-37.601,00-49.833,00
00-0,01-0,12-0,30-0,670,30-0,20-0,080,28-0,23-0,57-0,120,27-0,87-1,96-2,38-0,120,19-0,83-0,17-1,06-1,71-15,131,06-7,42-19,472,9026,042,90
000000000000000000000000000000
0000,080,251,080,67-0,01-0,02-0,50-0,16-0,26-0,29-0,05-0,27-0,39-0,08-0,272,79-0,624,43-3,88-3,729,93-7,69-10,07-1,106,2915,72-15,88
01,009,0053,0014,0064,0045,00116,00122,00163,0060,0066,00-217,00-157,00-89,0000-277,00-960,00000000000-6.000,000
00,000,010,130,251,100,690,110,11-0,33-0,10-0,19-0,400,05-0,20-0,280,18-0,482,26-0,544,43-3,88-3,729,93-7,69-10,07-1,106,299,72-15,88
000-2,00-8,00-35,00-16,0000000102,00257,00159,00105,00259,0062,00429,0078,006,00000000000
000000000000000000000000000000
00,0000,00-0,040,060,69-0,280,200,360,20-0,290,011,520,230,680,331,492,820,575,901,333,761,9210,324,245,97-5,9017,7819,64
00-3,00-7,003,00-378,00-265,00-170,00135,00346,00478,00529,00486,001.181,001.364,002.920,002.516,002.092,00395,002.031,001.949,006.652,009.399,006.410,0017.296,0021.653,0025.924,00-14.726,00-16.893,0032.217,00
000000000000000000000000000000

Amazon.com Aktie Margen

Die Amazon.com Margenanalyse zeigt die Bruttomarge, EBIT-Marge, sowie die Gewinn-Marge von Amazon.com. Die EBIT-Marge (EBIT/Umsatz) gibt an, wie viel Prozent des Umsatzes als operativer Gewinn verbleibt. Die Gewinn-Marge zeigt, wie viel Prozent des Umsatzes von Amazon.com verbleibt.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Bruttomarge
EBIT-Marge
Gewinn-Marge
Details

Margen

Verständnis der Bruttomarge

Die Bruttomarge, ausgedrückt in Prozent, gibt den Bruttogewinn aus dem Umsatz des Amazon.com an. Ein höherer Prozentsatz der Bruttomarge bedeutet, dass das Amazon.com mehr Einnahmen behält, nachdem die Kosten der verkauften Waren berücksichtigt wurden. Investoren verwenden diese Kennzahl, um die finanzielle Gesundheit und operationale Effizienz zu bewerten und sie mit den Mitbewerbern und Branchendurchschnitten zu vergleichen.

EBIT-Marge Analyse

Die EBIT-Marge repräsentiert den Gewinn des Amazon.com vor Zinsen und Steuern. Die Analyse der EBIT-Marge über verschiedene Jahre bietet Einblicke in die operationale Rentabilität und Effizienz, ohne die Effekte der finanziellen Hebelwirkung und Steuerstruktur. Eine wachsende EBIT-Marge über die Jahre signalisiert eine verbesserte operationale Leistung.

Umsatzmarge Einblicke

Die Umsatzmarge zeigt den gesamten vom Amazon.com erzielten Umsatz. Durch den Vergleich der Umsatzmarge von Jahr zu Jahr können Investoren das Wachstum und die Marktexpansion des Amazon.com beurteilen. Es ist wichtig, die Umsatzmarge mit der Brutto- und EBIT-Marge zu vergleichen, um die Kosten- und Gewinnstrukturen besser zu verstehen.

Erwartungen interpretieren

Die erwarteten Werte für Brutto-, EBIT- und Umsatzmargen geben einen zukünftigen finanziellen Ausblick des Amazon.com. Investoren sollten diese Erwartungen mit historischen Daten vergleichen, um das potenzielle Wachstum und die Risikofaktoren zu verstehen. Es ist entscheidend, die zugrunde liegenden Annahmen und Methoden, die für die Prognose dieser erwarteten Werte verwendet werden, zu berücksichtigen, um informierte Investitionsentscheidungen zu treffen.

Vergleichende Analyse

Der Vergleich der Brutto-, EBIT- und Umsatzmargen, sowohl jährlich als auch über mehrere Jahre, ermöglicht es Investoren, eine umfassende Analyse der finanziellen Gesundheit und Wachstumsaussichten des Amazon.com durchzuführen. Die Bewertung der Trends und Muster in diesen Margen hilft dabei, Stärken, Schwächen und potenzielle Investitionsmöglichkeiten zu identifizieren.

Amazon.com Margenhistorie

Amazon.com BruttomargeAmazon.com Gewinn-MargeAmazon.com EBIT-MargeAmazon.com Gewinn-Marge
2029e46,98 %0 %12,19 %
2028e46,98 %14,50 %11,24 %
2027e46,98 %13,55 %10,56 %
2026e46,98 %12,29 %9,78 %
2025e46,98 %10,79 %8,46 %
2024e46,98 %9,79 %7,40 %
202346,98 %6,42 %5,29 %
202243,81 %2,38 %-0,53 %
202142,03 %5,30 %7,10 %
202039,57 %5,93 %5,53 %
201940,99 %5,18 %4,13 %
201840,25 %5,33 %4,33 %
201737,07 %2,31 %1,71 %
201635,09 %3,08 %1,74 %
201533,04 %2,09 %0,56 %
201429,48 %0,20 %-0,27 %
201327,23 %1,00 %0,37 %
201224,75 %1,11 %-0,06 %
201122,44 %1,79 %1,31 %
201022,35 %4,11 %3,37 %
200922,57 %4,61 %3,68 %
200822,28 %4,39 %3,37 %
200722,60 %4,42 %3,21 %
200622,93 %3,63 %1,77 %
200524,02 %5,09 %4,23 %
200423,15 %6,36 %8,50 %

Amazon.com Aktie Umsatz, EBIT, Gewinn pro Aktie

Der Amazon.com-Umsatz je Aktie gibt somit an, wie viel Umsatz Amazon.com in einer Periode auf jede Aktie entfallen ist. Das EBIT pro Aktie zeigt, wie viel vom operativen Gewinn auf jede Aktie entfällt. Der Gewinn pro Aktie gibt an, wie viel vom Gewinn auf jede Aktie entfällt.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Umsatz pro Aktie
EBIT pro Aktie
Gewinn pro Aktie
Details

Umsatz, EBIT und Gewinn pro Aktie

Umsatz pro Aktie

Der Umsatz pro Aktie stellt den Gesamtumsatz dar, den Amazon.com erzielt, geteilt durch die Anzahl der ausstehenden Aktien. Es ist eine entscheidende Metrik, da sie die Fähigkeit des Unternehmens widerspiegelt, Umsätze zu erzielen, und das Potenzial für Wachstum und Expansion anzeigt. Der jährliche Vergleich des Umsatzes pro Aktie ermöglicht es Anlegern, die Beständigkeit der Einnahmen eines Unternehmens zu analysieren und zukünftige Trends vorherzusagen.

EBIT pro Aktie

EBIT pro Aktie gibt den Gewinn von Amazon.com vor Zinsen und Steuern an und bietet Einblicke in die betriebliche Rentabilität, ohne die Effekte der Kapitalstruktur und der Steuersätze zu berücksichtigen. Es kann dem Umsatz pro Aktie gegenübergestellt werden, um die Effizienz bei der Umwandlung von Verkäufen in Gewinne zu bewerten. Ein konstanter Anstieg des EBIT pro Aktie über die Jahre unterstreicht die betriebliche Effizienz und Rentabilität.

Einkommen pro Aktie

Das Einkommen pro Aktie oder Gewinn pro Aktie (EPS) zeigt den Anteil des Gewinns von Amazon.com, der jeder Aktie des Stammkapitals zugewiesen ist. Es ist entscheidend für die Bewertung der Rentabilität und finanziellen Gesundheit. Durch den Vergleich mit dem Umsatz und EBIT pro Aktie können Investoren erkennen, wie effektiv ein Unternehmen Umsätze und betriebliche Gewinne in Nettoeinkommen umwandelt.

Erwartete Werte

Die erwarteten Werte sind Prognosen für Umsatz, EBIT und Einkommen pro Aktie für die kommenden Jahre. Diese Erwartungen, die auf historischen Daten und Marktanalysen basieren, helfen Investoren bei der Strategie ihrer Investitionen, der Bewertung der zukünftigen Leistung von Amazon.com und der Schätzung zukünftiger Aktienkurse. Es ist jedoch entscheidend, Marktvolatilitäten und Unsicherheiten zu berücksichtigen, die diese Prognosen beeinflussen können.

Amazon.com Umsatz, Gewinn und EBIT pro Aktie Historie

DatumAmazon.com Umsatz pro AktieAmazon.com EBIT pro AktieAmazon.com Gewinn pro Aktie
2029e102,89 undefined0 undefined12,55 undefined
2028e93,81 undefined0 undefined10,55 undefined
2027e85,01 undefined0 undefined8,98 undefined
2026e77,04 undefined0 undefined7,53 undefined
2025e69,46 undefined0 undefined5,88 undefined
2024e62,56 undefined0 undefined4,63 undefined
202354,78 undefined3,52 undefined2,90 undefined
202250,44 undefined1,20 undefined-0,27 undefined
202145,61 undefined2,42 undefined3,24 undefined
202037,85 undefined2,25 undefined2,09 undefined
201927,83 undefined1,44 undefined1,15 undefined
201823,29 undefined1,24 undefined1,01 undefined
201718,04 undefined0,42 undefined0,31 undefined
201614,05 undefined0,43 undefined0,24 undefined
201511,22 undefined0,23 undefined0,06 undefined
20149,63 undefined0,02 undefined-0,03 undefined
20138,01 undefined0,08 undefined0,03 undefined
20126,74 undefined0,07 undefined-0,00 undefined
20115,21 undefined0,09 undefined0,07 undefined
20103,75 undefined0,15 undefined0,13 undefined
20092,77 undefined0,13 undefined0,10 undefined
20082,22 undefined0,10 undefined0,07 undefined
20071,75 undefined0,08 undefined0,06 undefined
20061,26 undefined0,05 undefined0,02 undefined
20051,00 undefined0,05 undefined0,04 undefined
20040,81 undefined0,05 undefined0,07 undefined

Amazon.com Aktie und Aktienanalyse

Amazon ist einer der größten Online-Händler weltweit und hat seinen Ursprung in den USA. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1994 als Online-Buchhandel, doch mittlerweile hat es sich zu einem umfassenden Marktplatz entwickelt, auf dem auch viele andere Produkte angeboten werden. Der Firmensitz befindet sich in Seattle, Washington. Mittlerweile beschäftigt Amazon mehr als eine Million Mitarbeiter und ist auch in vielen anderen Ländern aktiv. Das Geschäftsmodell von Amazon basiert auf dem Verkauf von Produkten im Internet - und das äußerst erfolgreich. Das Unternehmen ist dafür bekannt, seinen Kunden eine enorme Produktauswahl zu bieten und dabei oft auch besonders günstige Preise zu haben. Rund 95 Prozent der Produkte auf Amazon werden von Drittanbietern verkauft. Amazon selbst betreibt aber auch eigene Produktions- und Verkaufsbereiche. Eine der größten Sparten von Amazon ist das Online-Shopping, bei dem Kunden Produkte aus zahlreichen Kategorien kaufen können. Neben Büchern bietet Amazon auch Kleidung, Elektronik, Haushaltsgeräte, Kosmetik, Spielzeug, Lebensmittel und viele weitere Produkte an. Dabei gibt es sowohl bekannte Markenprodukte als auch Produkte von weniger bekannten Herstellern. Ein weiteres Geschäftsfeld von Amazon ist das Video-Streaming, das dem Kunden eine große Auswahl an Filmen und Serien bietet. Auch Musik-Streaming gehört mittlerweile zum Portfolio des Unternehmens. Dabei wird Musik auf Abruf und auch Live-Übertragungen von Konzerten und anderen Events angeboten. Ein weiteres Produkt von Amazon ist die Sprachsteuerung Alexa, die in einigen der hauseigenen Geräte wie dem Amazon Echo oder dem Amazon Fire TV eingebaut ist. Die Nutzer können per Spracheingabe Anfragen stellen oder auch andere Aktionen durchführen. Alexa kann beispielsweise das Wetter vorhersagen oder Musik abspielen. Zudem besitzt Amazon eigene Technologie-Zweige, die sich mit Künstlicher Intelligenz, Robotik und Cloud-Computing beschäftigen. Dies ermöglicht es dem Unternehmen, auch auf anderen Gebieten innovativ zu sein und beispielsweise Lieferungen durch Drohnen oder selbstfahrende Lieferwagen zu realisieren. Eine Entwicklung, die Amazon in den letzten Jahren stark vorangetrieben hat, ist das Cloud-Computing. Dabei werden IT-Infrastruktur und Anwendungen nicht mehr lokal auf dem eigenen Rechner installiert, sondern zentral im Netz bereitgestellt. Amazon Web Services (AWS) ist mittlerweile führend auf dem Cloud-Markt und wird beispielsweise auch von großen Unternehmen und öffentlichen Institutionen genutzt. Ein weiteres Thema, das Amazon in den letzten Jahren vorangetrieben hat, ist Nachhaltigkeit. So gab das Unternehmen bekannt, bis zum Jahr 2040 CO2-neutral sein zu wollen. Es sollen zudem vermehrt klimafreundliche Versandoptionen entwickelt werden, wie beispielsweise der Einsatz von E-Transportern und die Möglichkeit, Pakete gebündelt zu liefern. Insgesamt hat Amazon sich in den letzten Jahren zu einem der größten Online-Händler weltweit entwickelt und ist nicht mehr nur ein reiner Buchversand. Dabei treibt das Unternehmen immer wieder neue Entwicklungen voran und zeigt sich auch auf anderen Gebieten innovativ. Trotz teils kritischer Stimmen hinsichtlich Arbeitsbedingungen und Dominanz auf dem Markt bleibt Amazon für viele Menschen ein wichtiger Marktplatz für eine große Produktauswahl zu günstigen Preisen. Amazon.com ist eines der beliebtesten Unternehmen auf Eulerpool.com.

Amazon.com Umsatz nach Segment

Im Geschäftsbericht der Amazon.com Aktie (US0231351067, 906866, AMZN) teilt seine Umsätze in 6 Segmente auf: 1. Online Stores, 2. Third-Party Seller Services, 3. Amazon Web Services, 4. Subscription Services, 5. Physical Stores, 6. Other. Die Amazon.com Aktie (WKN: 906866, ISIN: US0231351067, Ticker-Symbol: AMZN) ist ein führendes Investment für Anleger, die an einer Beteiligung im Consumer Discretionary-Sektor interessiert sind.

  • 50 % Online Stores

  • 19 % Third-Party Seller Services

  • 13 % Amazon Web Services

  • 7 % Subscription Services

  • 6 % Physical Stores

  • 5 % Other

Amazon.com SWOT Analyse

Stärken

1. Starke Markenbekanntheit und Reputation im E-Commerce-Markt.

2. Umfangreiches Produktangebot, einschließlich einer breiten Palette von Kategorien.

3. Globale Präsenz mit Aktivitäten in zahlreichen Ländern. Die Antwort bitte nur im Ausgabefeld schreiben.

Robustes und äußerst effizientes Logistik- und Vertriebsnetzwerk.

5. Kontinuierlicher Fokus auf Innovation und Technologieintegration. Nur die Antwort in der Ausgabe schreiben.

Schwächen

1. Übermäßiges Vertrauen in Drittanbieter-Verkäufer, was mitunter zu Fälschungen oder minderwertigen Produkten führen kann.

2. Begrenzte Kontrolle über das Lagermanagement für Verkäufer von Drittanbietern. Nur die Antwort angeben.

3. Zunehmender Wettbewerb in der E-Commerce-Branche, insbesondere von stationären Einzelhändlern.

4. Kontroversen rund um die Arbeitsbedingungen und Behandlung von Mitarbeitern.. Die Antwort nur als Output schreiben.

5. Relativ hohe Abhängigkeit von Online-Werbung zur Umsatzgenerierung.

Möglichkeiten

1. Expansion in neue Märkte und Regionen, besonders in Schwellenländern.

2. Wachsende Nachfrage nach Cloud-Computing-Diensten über Amazon Web Services (AWS).. Schreiben Sie die Antwort bitte nur in der Ausgabe.

3. Diversifikation in andere Branchen wie Gesundheitswesen oder Finanzdienstleistungen.

4. Erhöhte Verbreitung von sprachgesteuerten Assistenten und intelligenten Haushaltsgeräten.

Potential für weiteres Wachstum in der Streaming- und Unterhaltungsbranche durch Amazon Prime Video.

Gefahren

1. Intensiver Wettbewerb von anderen großen E-Commerce-Spielern wie Alibaba und Walmart.

2. Herausforderungen bei der Aufrechterhaltung des Kundenvertrauens und der Datensicherheit.

3. Veränderung des regulatorischen Umfelds und potenzielle Bedenken bezüglich Kartellrecht..

4. Negative Auswirkungen von wirtschaftlichen Abschwüngen und Schwankungen auf globalen Märkten.

5. Öffentliche und staatliche Überprüfung in Bezug auf Arbeitspraktiken und Steuerhinterziehungsfragen nimmt zu.

Amazon.com Bewertung nach historischem KGV, EBIT und KUV

Amazon.com Anzahl Aktien

Die Anzahl an Aktien betrug bei Amazon.com im Jahr 2023 — Dies sagt aus, auf wie viele Aktien 10,492 Mrd. aufgeteilt ist. Da die Aktionäre die Eigentümer eines Unternehmens sind, verbrieft jede Aktie einen kleinen Teil am Eigentum des Unternehmens.
  • 3 Jahre

  • 5 Jahre

  • 10 Jahre

  • 25 Jahre

  • Max

Anzahl Aktien
Details

Umsatz, EBIT und Gewinn pro Aktie

Umsatz pro Aktie

Der Umsatz pro Aktie stellt den Gesamtumsatz dar, den Amazon.com erzielt, geteilt durch die Anzahl der ausstehenden Aktien. Es ist eine entscheidende Metrik, da sie die Fähigkeit des Unternehmens widerspiegelt, Umsätze zu erzielen, und das Potenzial für Wachstum und Expansion anzeigt. Der jährliche Vergleich des Umsatzes pro Aktie ermöglicht es Anlegern, die Beständigkeit der Einnahmen eines Unternehmens zu analysieren und zukünftige Trends vorherzusagen.

EBIT pro Aktie

EBIT pro Aktie gibt den Gewinn von Amazon.com vor Zinsen und Steuern an und bietet Einblicke in die betriebliche Rentabilität, ohne die Effekte der Kapitalstruktur und der Steuersätze zu berücksichtigen. Es kann dem Umsatz pro Aktie gegenübergestellt werden, um die Effizienz bei der Umwandlung von Verkäufen in Gewinne zu bewerten. Ein konstanter Anstieg des EBIT pro Aktie über die Jahre unterstreicht die betriebliche Effizienz und Rentabilität.

Einkommen pro Aktie

Das Einkommen pro Aktie oder Gewinn pro Aktie (EPS) zeigt den Anteil des Gewinns von Amazon.com, der jeder Aktie des Stammkapitals zugewiesen ist. Es ist entscheidend für die Bewertung der Rentabilität und finanziellen Gesundheit. Durch den Vergleich mit dem Umsatz und EBIT pro Aktie können Investoren erkennen, wie effektiv ein Unternehmen Umsätze und betriebliche Gewinne in Nettoeinkommen umwandelt.

Erwartete Werte

Die erwarteten Werte sind Prognosen für Umsatz, EBIT und Einkommen pro Aktie für die kommenden Jahre. Diese Erwartungen, die auf historischen Daten und Marktanalysen basieren, helfen Investoren bei der Strategie ihrer Investitionen, der Bewertung der zukünftigen Leistung von Amazon.com und der Schätzung zukünftiger Aktienkurse. Es ist jedoch entscheidend, Marktvolatilitäten und Unsicherheiten zu berücksichtigen, die diese Prognosen beeinflussen können.

Amazon.com Aktiensplits

In der Historie von Amazon.com gab es noch keine Aktien-Splits.
Für Amazon.com sind aktuell leider keine Kursziele und Prognosen vorhanden.

Amazon.com Earnings Surprises

DatumEPS-EstimateEPS-ActualBerichtsquartal
31.3.20240,85 0,98  (15,59 %)2024 Q1
31.12.20230,82 1,00  (22,12 %)2023 Q4
30.9.20230,60 0,94  (57,69 %)2023 Q3
30.6.20230,36 0,65  (82,07 %)2023 Q2
31.3.20230,22 0,31  (43,52 %)2023 Q1
31.12.20220,18 0,25  (39,74 %)2022 Q4
30.9.20220,22 0,17  (-22,62 %)2022 Q3
30.6.20220,15 0,18  (22,45 %)2022 Q2
31.3.20220,43 0,37  (-13,42 %)2022 Q1
31.12.20210,18 0,29  (59,34 %)2021 Q4
1
2
3
4
5
...
11

Eulerpool ESG Rating für die Amazon.com Aktie

Eulerpool World ESG Rating (EESG©)

78/ 100

🌱 Environment

81

👫 Social

81

🏛️ Governance

72

Umwelt (Environment)

Direkte Emissionen
12.110.000
Indirekte Emissionen aus eingekaufter Energie
4.070.000
Indirekte Emissionen innerhalb der Wertschöpfungskette
55.360.000
CO₂-Emissionen
16.180.000
CO₂-Reduktionsstrategie
Kohleenergie
Atomkraft
Tierversuche
Pelz & Leder
Pestizide
Palm-Öl
Tabak
Gentechnik
Klimakonzept
Nachhaltige Forstwirtschaft
Recycling-Bestimmungen
Umweltfreundliche Verpackung
Gefahrstoffe
Kraftstoffverbrauch und -effizienz
Wasserverbrauch und -effizienz

Soziales (Social)

Anteil Frauen Angestellte44,8
Anteil Frauen im Management
Anteil asiatischer Angestellte13,2
Anteil asiatisches Management19,9
Anteil hispano/latino Angestellter23,6
Anteil hispano/latino Management10,9
Anteil schwarzer Angestellte28,2
Anteil schwarzes Management12
Anteil weißer Angestellte30,2
Anteil weißes Management53,1
Erwachseneninhalte
Alkohol
Rüstung
Schusswaffen
Glücksspiel
Militär-Verträge
Menschenrechtskonzept
Datenschutzkonzept
Arbeits- und Gesundheitsschutz
Katholisch

Unternehmensführung (Governance)

Nachhaltigkeitsbericht
Stakeholder-Engagement
Rückrufrichtlinien
Kartellrecht

Der renommierte Eulerpool ESG Rating ist das streng urheberrechtlich geschützte geistige Eigentum von Eulerpool Research Systems. Jegliche unautorisierte Nutzung, Nachahmung oder Verletzung wird entschieden verfolgt und kann zu erheblichen rechtlichen Konsequenzen führen. Für Lizenzen, Kooperationen oder Verwendungsrechte wenden Sie sich bitte direkt über unser Kontaktformular an uns.

Amazon.com Vorstand und Aufsichtsrat

Mr. Douglas Herrington56
Amazon.com Chief Executive Officer - Worldwide Amazon Stores
Vergütung: 43,22 Mio.
Mr. Adam Selipsky56
Amazon.com Chief Executive Officer - Amazon Web Services
Vergütung: 41,11 Mio.
Mr. Brian Olsavsky59
Amazon.com Chief Financial Officer, Senior Vice President
Vergütung: 18,18 Mio.
Mr. David Zapolsky59
Amazon.com Senior Vice President, General Counsel, Secretary
Vergütung: 18,18 Mio.
Mr. Jeffrey Bezos59
Amazon.com Executive Chairman of the Board, Founder (seit 1994)
Vergütung: 1,68 Mio.
1
2
3
4

Amazon.com Supply Chain

NameBeziehungZweiwochenkorrelationEinmonatskorrelationDreimonatskorrelationSechsmonatskorrelationEinjahreskorrelationZweijahreskorrelation
Buddy Technologies Aktie
Buddy Technologies
LieferantKunde--0,080,630,43-
LieferantKunde--0,81-0,36-0,01-0,350,04
Access Intelligence Aktie
Access Intelligence
LieferantKunde---0,150,670,560,50
Vermeg Management Limited Aktie
Vermeg Management Limited
LieferantKunde-----0,29
Blackhawk Network Holdings, Inc. Aktie
Blackhawk Network Holdings, Inc.
LieferantKunde---0,05-0,080,230,10
McAfee Corp. Aktie
McAfee Corp.
LieferantKunde--0,79-0,68-0,70-0,63-
LieferantKunde--0,51-0,41-0,63-0,67-
Dalet Aktie
Dalet
LieferantKunde--0,22-0,05-0,61--
LieferantKunde-0,770,220,660,510,19
Barracuda Networks, Inc. Aktie
Barracuda Networks, Inc.
LieferantKunde--0,120,540,56-
1
2
3
4
5
...
134

Aktienanalysen zur Amazon.com Aktie

Alle Amazon.com Aktienanalysen aus Deutschlands großem Verzeichnis hochwertiger Aktienanalysen findest du hier. Neue Amazon.com Aktienanalysen werden täglich hinzugefügt, sobald sie erscheinen. In unser Verzeichnis werden nur hochwertige Amazon.com Aktienanalysen von verifizierten Analysten aufgenommen. Du erfährst alle relevanten Informationen und auch ob Amazon.com aktuell kaufenswert ist, in den aktuellen Aktienanalysen.

Häufige Fragen zur Amazon.com Aktie

Welche Werte und Unternehmensphilosophie vertritt Amazon.com?

Amazon hat sich als Unternehmen durch eine Kombination aus Werten und einer einzigartigen Unternehmensphilosophie etabliert. Das Unternehmen legt großen Wert auf Kundenorientierung, Innovation und Agilität. Amazon setzt sich dafür ein, seinen Kunden ein erstklassiges Einkaufserlebnis zu bieten und ihre Bedürfnisse durch eine breite Produktauswahl und schnelle Lieferung zu erfüllen. Darüber hinaus ist Amazon entschlossen, kontinuierlich zu wachsen und sich immer neuen Herausforderungen zu stellen. Das Unternehmen fördert eine Kultur des Experimentierens und hat sich dem Prinzip verpflichtet, immer wieder neue Wege zu finden, um Kundenerwartungen zu übertreffen. Amazon hat sich einen Namen als Innovationsführer gemacht und strebt danach, das umfassendste und kundenfreundlichste E-Commerce-Unternehmen der Welt zu sein.

In welchen Ländern und Regionen ist Amazon.com hauptsächlich präsent?

Amazon ist ein multinationaler Technologie- und E-Commerce-Konzern, der in verschiedenen Ländern und Regionen weltweit präsent ist. Das Unternehmen hat eine starke Präsenz in den Vereinigten Staaten, wo es seinen Hauptsitz in Seattle, Washington, hat. Darüber hinaus betreibt Amazon auch in vielen europäischen Ländern wie Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Spanien und Italien erfolgreich Märkte. In Asien ist Amazon in Ländern wie Indien, Japan und Singapur aktiv. Amazon hat auch Niederlassungen und Marktplätze in Australien, Brasilien und Kanada. Mit seinem globalen Netzwerk ist Amazon in vielen Ländern und Regionen weltweit eine bedeutende E-Commerce-Plattform.

Welche bedeutenden Meilensteine hat das Unternehmen Amazon.com erreicht?

Das Unternehmen Amazon hat in seiner Geschichte eine Vielzahl bedeutender Meilensteine erreicht. Dazu zählen unter anderem die Gründung im Jahr 1994 durch Jeff Bezos, der Start als Online-Buchhandlung und die rasche Expansion in verschiedene Produktkategorien. Amazon führte bahnbrechende Innovationen wie den E-Book-Reader Kindle ein und revolutionierte den Online-Handel mit dem Prime-Programm und schnellen Lieferzeiten. Zudem erweiterte das Unternehmen sein Geschäftsfeld auf Cloud-Computing mit Amazon Web Services (AWS) und schuf damit eine der größten und erfolgreichsten Cloud-Plattformen weltweit. Mit der Übernahme von Whole Foods Market wagte Amazon den Eintritt in den stationären Einzelhandel. Diese bedeutenden Meilensteine haben Amazon zu einem weltweiten Marktführer gemacht und das Unternehmen zu einem Synonym für E-Commerce und Innovation.

Welche Geschichte und Hintergrund hat das Unternehmen Amazon.com?

Amazon ist ein multinationales Technologieunternehmen mit Sitz in den USA. Es wurde im Jahr 1994 von Jeff Bezos gegründet. Ursprünglich startete Amazon als online Buchhandlung, hat sich aber schnell zu einer der größten E-Commerce-Plattformen weltweit entwickelt. Heute bietet Amazon eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen an, darunter Bücher, Elektronik, Kleidung, Lebensmittel und sogar Cloud-Computing-Services. Das Unternehmen hat eine beeindruckende Wachstumsgeschichte verzeichnet und ist bekannt für seine herausragende Kundenzufriedenheit und innovative Geschäftsmodelle wie Prime und Kindle. Mit einer starken globalen Präsenz und einer kontinuierlichen Expansion in neue Märkte bleibt Amazon ein führender Akteur im Einzelhandel und in der Technologiebranche.

Wer sind die Hauptkonkurrenten von Amazon.com auf dem Markt?

Die Hauptkonkurrenten von Amazon auf dem Markt sind Unternehmen wie Alibaba, eBay und Walmart. Diese Unternehmen sind ebenfalls im Online-Handel tätig und bieten ähnliche Produkte und Dienstleistungen an wie Amazon. Amazon hat jedoch eine starke Marktposition und ist bekannt für seinen schnellen Versand, seine breite Produktauswahl und seine erfolgreiche Prime-Mitgliedschaft. Trotz des Wettbewerbs bleibt Amazon eine der weltweit führenden E-Commerce-Plattformen und hat sich durch innovative Technologien wie Sprachsteuerung und künstliche Intelligenz weiterentwickelt.

In welchen Branchen ist Amazon.com hauptsächlich tätig?

Amazon ist hauptsächlich in den Bereichen E-Commerce, Cloud Computing, künstliche Intelligenz und digitale Streaming-Dienste tätig. Als führender Online-Händler bietet das Unternehmen eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen an, einschließlich elektronischer Geräte, Bücher, Kleidung, Lebensmittel und vieles mehr. Darüber hinaus betreibt Amazon Web Services (AWS), einen der größten Cloud-Computing-Anbieter weltweit. Mit Amazon Prime Video bietet das Unternehmen zudem einen beliebten Streaming-Dienst für Filme, Serien und eigenproduzierte Inhalte an. Durch seine Investitionen in künstliche Intelligenz ist Amazon auch in den Bereichen Sprachassistenten (Alexa) und Robotik aktiv.

Was ist das Geschäftsmodell von Amazon.com?

Das Geschäftsmodell von Amazon basiert auf dem Angebot von E-Commerce, Cloud-Diensten, digitalem Content und künstlicher Intelligenz. Als weltweit größter Online-Marktplatz ermöglicht Amazon Kunden den Kauf einer breiten Palette von Produkten. Das Unternehmen generiert auch Einnahmen durch Gebühren von Drittanbietern, die ihre Produkte über die Plattform verkaufen. Amazon Web Services (AWS) ist ein großer Anbieter von Cloud-Computing-Diensten für Unternehmen und Organisationen. Darüber hinaus bietet Amazon Prime Mitgliedern eine Vielzahl von Vorteilen wie kostenlosen Versand, Streaming von Musik und Videos sowie Zugang zu exklusiven Angeboten. Amazon setzt auch verstärkt auf künstliche Intelligenz mit Produkten wie Amazon Alexa, um das Einkaufserlebnis seiner Kunden zu verbessern.

Welches KGV hat Amazon.com 2024?

Das Amazon.com KGV ist 39,89.

Welches KUV hat Amazon.com 2024?

Das Amazon.com KUV ist 2,95.

Welchen AlleAktien Qualitätsscore hat Amazon.com?

Der AlleAktien Qualitätsscore für Amazon.com ist 7/10.

Wie hoch ist der Umsatz von Amazon.com 2024?

Der erwartete Amazon.com Umsatz ist 651,01 Mrd. USD.

Wie hoch ist der Gewinn von Amazon.com 2024?

Der erwartete Amazon.com Gewinn ist 48,17 Mrd. USD.

Was macht Amazon.com?

Das Geschäftsmodell von Amazon ist eines der bekanntesten und erfolgreichsten in der Welt des Online-Handels. Das Unternehmen bietet eine Vielzahl von Produkten und Dienstleistungen an, darunter Bücher, Elektronik, Mode, Schönheitsprodukte, Lebensmittel, Reisen und vieles mehr. Ein wesentlicher Bestandteil des Geschäftsmodells von Amazon ist der Online-Marktplatz, auf dem andere Händler ihre Produkte verkaufen können. Amazon fungiert als Vermittler und bietet diesen Händlern eine Plattform, auf der sie ihre Waren einfach und zielgerichtet an Millionen von Kunden auf der ganzen Welt verkaufen können. Amazon verkauft auch Produkte unter seiner eigenen Marke und hat eine Reihe von Eigenmarken wie Amazon Basics, Amazon Essentials und Solimo entwickelt. Diese Marken sind in der Regel preiswerter und zielen auf Kunden ab, die nach einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis suchen. Ein wichtiger Bereich des Geschäftsmodells von Amazon ist die Lieferung und das Logistikmanagement. Amazon bietet seinen Kunden eine schnelle und zuverlässige Lieferung mit Prime an, einem Abonnement-Service, der kostenlose Lieferungen und andere Vorteile wie den Zugang zu Prime Video und Musik bietet. Um diesen Service zu bieten, hat Amazon ein umfangreiches Netzwerk von Lagern und Verteilzentren auf der ganzen Welt aufgebaut. Im Bereich der Technologie hat Amazon die Cloud-Computing-Plattform AWS (Amazon Web Services) entwickelt. Dieses Geschäft ist ein wichtiger Wachstumstreiber und macht einen erheblichen Anteil am Umsatz von Amazon aus. Auf der AWS-Plattform können Unternehmen ihre IT-Infrastruktur zuverlässig und effizient betreiben und skalieren. Eine weitere wichtige Säule im Geschäftsmodell von Amazon ist das digitale Geschäft. Amazon bietet eine Vielzahl von digitalen Produkten wie E-Books, Musik, Filme und Serien auf seiner Plattform an. Der gleichnamige E-Book-Reader Kindle ist ein weiteres wichtiges Produkt im digitalen Geschäft von Amazon. Im Laufe der Jahre hat Amazon auch verschiedene weitere Geschäftsbereiche entwickelt, wie zum Beispiel Amazon Fresh, einen Lebensmittellieferservice, Amazon Home Services, einen Home-Service-Marktplatz, und Amazon Go, einen Einzelhandel ohne Kassen. Das Geschäftsmodell von Amazon ist sehr kundenorientiert und zielt darauf ab, das Einkaufserlebnis für den Kunden so einfach und bequem wie möglich zu gestalten. Durch die kontinuierliche Verbesserung seiner Lieferangebote, der Nutzung von künstlicher Intelligenz und anderen Technologien hat sich Amazon einen Spitzenplatz im E-Commerce erobert und seine Marktführerschaft in diesem Bereich weiter ausgebaut. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Geschäftsmodell von Amazon auf einer effizienten und skalierbaren Plattform basiert, die es anderen Unternehmen ermöglicht, ihre Produkte zu verkaufen, während Amazon gleichzeitig seine eigenen Produkte und Dienstleistungen anbietet. Das Unternehmen ist in der Lage, die neuesten Technologien und Strategien zu nutzen, um seinen Kunden eine hervorragende Erfahrung beim Einkaufen zu bieten und gleichzeitig seine Reichweite durch die Expansion in neue Geschäftsbereiche zu erhöhen.

Wie hoch ist die Amazon.com Dividende?

Amazon.com schüttet eine Dividende von 0 USD über Auschüttungen im Jahr verteilt aus.

Wie oft zahlt Amazon.com Dividende?

Die Dividende kann für Amazon.com aktuell nicht errechnet werden oder das Unternehmen schüttet keine Dividende aus.

Was ist die Amazon.com ISIN?

Die ISIN von Amazon.com ist US0231351067.

Was ist die Amazon.com WKN?

Die WKN von Amazon.com ist 906866.

Was ist der Amazon.com Ticker?

Der Ticker von Amazon.com ist AMZN.

Wie viel Dividende zahlt Amazon.com?

Innerhalb der letzten 12 Monate zahlte Amazon.com eine Dividende in der Höhe von . Dies entspricht einer Dividendenrendite von ca. . Für die kommenden 12 Monate zahlt Amazon.com voraussichtlich eine Dividende von 0 USD.

Wie hoch ist die Dividendenrendite von Amazon.com?

Die Dividendenrendite von Amazon.com beträgt aktuell .

Wann zahlt Amazon.com Dividende?

Amazon.com zahlt quartalsweise eine Dividende. Diese wird in den Monaten ausgeschüttet.

Wie sicher ist die Dividende von Amazon.com?

Amazon.com zahlte innerhalb der letzten 0 Jahre jedes Jahr Dividende.

Wie hoch ist die Dividende von Amazon.com?

Für die kommenden 12 Monate wird mit Dividenden in der Höhe von 0 USD gerechnet. Dies entspricht einer Dividendenrendite von 0 %.

In welchem Sektor befindet sich Amazon.com?

Amazon.com wird dem Sektor 'Zyklischer Konsum' zugeordnet.

Wann musste ich die Aktien von Amazon.com kaufen, um die vorherige Dividende zu erhalten?

Um die letzte Dividende von Amazon.com vom 23.7.2024 in der Höhe von 0 USD zu erhalten musstest du die Aktie vor dem Ex-Tag am 23.7.2024 im Depot haben.

Wann hat Amazon.com die letzte Dividende gezahlt?

Die Auszahlung der letzten Dividende erfolgte am 23.7.2024.

Wie hoch war die Dividende von Amazon.com im Jahr 2023?

Im Jahr 2023 wurden von Amazon.com 0 USD als Dividenden ausgeschüttet.

In welcher Währung schüttet Amazon.com die Dividende aus?

Die Dividenden von Amazon.com werden in USD ausgeschüttet.

Andere Kennzahlen und Analysen von Amazon.com im Deep Dive

Unsere Aktienanalyse zur Amazon.com Umsatz-Aktie beinhaltet wichtige Finanzkennzahlen wie den Umsatz, den Gewinn, das KGV, das KUV, das EBIT sowie Informationen zur Dividende. Zudem betrachten wir Aspekte wie Aktien, Marktkapitalisierung, Schulden, Eigenkapital und Verbindlichkeiten von Amazon.com Umsatz. Wenn Sie detailliertere Informationen zu diesen Themen suchen, bieten wir Ihnen auf unseren Unterseiten ausführliche Analysen:

Eulerpool Börsenlexikon passend zu Amazon.com Aktie

Involvement

Involvement, or in German "Beteiligung," refers to the active participation of an investor in a company's decision-making and operational processes. It signifies the extent to which an individual or entity...

Loss Given Default

Glossary/Lexikon – Verlustfälle der Defaultrate Verlustfälle der Defaultrate (Loss Given Default) ist ein wesentlicher Begriff im Bereich des Kreditrisikomanagements und bezeichnet den erlittenen Verlust im Falle eines Kreditausfalls. Der Verlustfall...

Mediaanalyse

Die Mediaanalyse ist ein wichtiges Instrument im Bereich des Marketings und der Unternehmenskommunikation. Sie dient dazu, die Auswirkungen und Effektivität von Medienaktivitäten und -kampagnen zu messen und zu bewerten. Die...

Notenbank

Notenbank ist ein Begriff, der in der Finanzwelt von großer Bedeutung ist. Es handelt sich um eine Institution, die im Auftrag der Regierung eines Landes für die Regulierung und Kontrolle...

Haftungsrecht

Haftungsrecht bezeichnet einen Rechtsbereich, der sich mit den rechtlichen Regelungen und Grundsätzen zur Haftung bei Vertragsverletzungen oder ungesetzlichem Verhalten befasst. Im Kontext der Kapitalmärkte umfasst das Haftungsrecht die gesetzlichen Bestimmungen,...

Psychologie

Psychologie ist ein entscheidender Faktor bei der Analyse der Kapitalmärkte. Es handelt sich um die Untersuchung des menschlichen Verhaltens und seiner Auswirkungen auf die finanziellen Entscheidungen, insbesondere in Bezug auf...

Teilmenge

Definition von "Teilmenge": Eine Teilmenge bezieht sich auf eine Sammlung von Elementen, die aus einer größeren Menge ausgewählt wurden, wobei jedes Element, das in der Teilmenge enthalten ist, auch in der...

Konstruktives Misstrauensvotum

Konstruktives Misstrauensvotum ist ein politisches Instrument, das im deutschen Parlamentarismus Anwendung findet. Es stellt eine spezielle Form des Misstrauensvotums dar und ermöglicht es, einen Regierungswechsel einzuleiten, ohne den parlamentarischen Ablauf...

Preispflege

Definition von "Preispflege": Die "Preispflege" ist ein Konzept der Preisgestaltung in den Kapitalmärkten, das von institutionellen Anlegern und Händlern angewendet wird, um den Marktpreis einer bestimmten Anlage zu beeinflussen oder zu...

Einheitensystem

Einheitensystem ist ein wichtiges Konzept in den Kapitalmärkten, das sich auf die Standardisierung von Einheiten und die einheitliche Darstellung von Finanzdaten bezieht. Es umfasst eine Sammlung von definierten Metriken und...