Eulerpool Research SystemsEconomics

KfW: Wir werden arm

Deutschland steht an der Schwelle einer wirtschaftlichen Zeitenwende

Von Eulerpool News

Deutschland steht an der Schwelle einer wirtschaftlichen Zeitenwende.

Fritzi Köhler-Geib, Chefin der KfW-Volkswirtschaft, konstatierte gegenüber der Frankfurter Allgemeine Zeitung, dass sich das Fundament für weiteres Wohlstandswachstum bröckelt.

Eine KfW-Analyse attestiert Deutschland einen Rückgang des Fachkräfteangebots sowie eine schwache Produktivitätsentwicklung in Unternehmen.

Diese einzigartige Herausforderung könnte Deutschland in eine "Ära anhaltend stagnierenden, womöglich schleichend schrumpfenden Wohlstands" führen.

Um diese Gefahr abzuwenden, empfehlen die KfW-Experten drei Maßnahmen: Menschen in Deutschland in Arbeit bringen, mehr Zuwanderern einen Anreiz bieten nach Deutschland zu kommen und die Arbeitsproduktivität steigern.

Denn keine dieser Stellschrauben allein kann das Problem lösen.

Eulerpool Reserach Systems
Substanzielle News für professionelle Investoren

Eulerpool News .
Eulerpool Reserach Systems

Eulerpool News